Gibt es eine Möglichkeit bei einen vorhanden DB der in Quelle kopiert wird,
die Bit/Byteadresse mit darzustellen?


Harald