Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 26

Thema: OPC Server einrichten

  1. #1
    Registriert seit
    19.01.2010
    Beiträge
    79
    Danke
    2
    Erhielt 10 Danke für 10 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    habe schon die Suchfunktion benutzt, Google und ebenso bei Siemens Support geschaut, jedoch find ich keine richtige"" Anleitung.

    Un zwar hab ich eine 316 CPU mit einer CP 343-1 Schnittstelle. An die CPU/CP kann ich Via MPI Übertragungskabel gehen und an die CP via Ethernet.
    Wollte einen OPC Server auf meinem PC einrichten um über VB Programme Skripts mit der CPU laufen zu lassen.
    Jedoch stehe ich nun vor dem Problem, dass das mit dem Einrichten des OPC Servers mal so garnicht klappt.
    Hab eine Anleitung auf englisch gefunden, die mal jemand hier im Forum gepostet hat, aber dort wird per CP 5611 über Profibus Kommuniziert und ich weis nicht, wie ich dies mit meiner Hardware, dem COM anschluss etc. einstellen soll.
    Besitze Simatic Net und alles andere drum herum.. außer so ein NCM Manager (Wovon ich bei einer Anleitung gelesen habe).. den finde ich irgendwie nirgends xD

    Im Grunde geht es halt nur darum, einen laufenden OPC Server zu erstellen, womit ich dann auf meine CP 343-1 bzw CPU zugreifen kann.

    Danke schonmal für die Hilfe.
    Zitieren Zitieren OPC Server einrichten  

  2. #2
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.235
    Danke
    642
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Muss es denn auf jeden Fall ein OPC-Server sein oder tut es auch eine Kommunikationsbibliothek wie libnodave, ACCON-AGLink etc.?
    In welcher Programmiersprache und welcher -umgebung soll den was passieren?
    Was ist die genaue Aufgabenstellung?

    Anmerkung: Es gibt neben dem Siemens-OPC-Server auch noch Alternativen, die sich wesentlich leichter installieren und konfigurieren lassen.
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  3. #3
    Mertin ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    19.01.2010
    Beiträge
    79
    Danke
    2
    Erhielt 10 Danke für 10 Beiträge

    Standard

    Eine direkte Aufgabenstellung exisitiert nicht. Ich wollte es zum Testen installieren um ein wenig zu probieren und erfahrung zu sammeln =)

    Wie sehen denn die alternativen aus? Sind das freeware Produkte?

    Schreiben wollte ich diese dinge mit Visual Basic etc. also ist die Sprache denke ich SCL, wenn du darauf hinaus willst.

  4. #4
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.235
    Danke
    642
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Mertin Beitrag anzeigen
    Schreiben wollte ich diese dinge mit Visual Basic etc. also ist die Sprache denke ich SCL, wenn du darauf hinaus willst.
    VB hat nichts mit SCL zu tun. SCL ist eine Sprache für die SPS und Visual Basic ist eine Sprache für den PC. Ein OPC-Server stellt auch nur Daten der SPS zur Verfügung bzw. lässt diese in die SPS schreiben. So etwas wie Skripte, die nachher auf der SPS laufen gibt es dabei nicht. Und für einen OPC-Server wird zum Zugriff auch noch ein OPC-Client benötigt. Ist das alles vorhanden?
    Handelt es sich bei der Programmiersprache um Visual Basic, Visual Basic .net, VBA oder VBScript? Wenn VBScript, worin läuft das dann?
    Suche mal nach libnodave hier im Forum. Ich denke das könnte was sein.
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  5. #5
    Mertin ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    19.01.2010
    Beiträge
    79
    Danke
    2
    Erhielt 10 Danke für 10 Beiträge

    Standard

    Ja mir ist klar, dass ich die Skripte nicht darauf laufen lassen kann. Jedoch kann ich ja Daten aus DB´s auslesen und mit ihnen dann auf meinem Pc "Arbeiten". Hab mich da wohl etwas falsch ausgedrückt.

    Festgelegt auf etwas (Visual Basic, Visual Basic .net, VBA oder VBScript) hab ich mich nochnicht direkt, da ich gerade erst damit Anfangen will und so meinen Weg erstmal finden muss =)

    Möcht jedoch nur die Grundlagen schaffen um dann alles vorhanden zu haben ^^

  6. #6
    Registriert seit
    04.02.2007
    Beiträge
    2.544
    Danke
    167
    Erhielt 731 Danke für 528 Beiträge

    Standard

    Um was geht es denn jetzt konkret ?
    Um den OPC Server kennenzulernen oder wie man die Daten in einem PC bearbeiten kann.
    Wie Rainer schon geschrieben hat , sind das zwei Sachen, die man zusammen machen kann, jedoch nicht zusammen müßen. Insbesonders ist der Umweg über einen OPC Server etwas umständlicher und ich finde für den Anfang schwieriger.

    Es gibt auf der Siemens Seite mehrere gute Anleitung zum Start mit deren OPC-Server.
    „Wenn du ein Problem hast, versuche es zu lösen. Kannst du es nicht lösen, dann mache kein Problem daraus.“
    Siddhartha Gautama

  7. #7
    Mertin ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    19.01.2010
    Beiträge
    79
    Danke
    2
    Erhielt 10 Danke für 10 Beiträge

    Standard

    Im Grunde geht es mir darum wie ich die Daten im PC bearbeiten kann. Jedoch möcht ich das auch direkt mit der Hardware anwenden und so brauch ich ja einen Kommunikationsweg (Oder nicht?!?)..

  8. #8
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.235
    Danke
    642
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Da scheinbar noch keinerlei Erfahrungen mit OPC vorhanden sind, würde ich damit auch nicht direkt als Einstiegsprojekt beginnen.
    Deshalb ist meine Empfehlung VB.net (gibt es kostenlos von meinem Freund Bill) und die Kommunikationsbibliothek libnodave (gibt es kostenlos von Zottel) und dazu eventuell die Ergänzung von Jochen Kühner für VB.net. Der gibt auch entsprechende Hilfestellungen dazu. Threads zu libnodave gibt es hier im Forum zur genüge.
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  9. #9
    Registriert seit
    04.02.2007
    Beiträge
    2.544
    Danke
    167
    Erhielt 731 Danke für 528 Beiträge

    Standard

    Ja natürlich , ohne den geht es nicht.
    Aber mit z.B. Libnodave kann man über Ethernet direkt Daten aus der CPU laden oder beschreiben.
    Libnodave ist eine Kommunikationsbibliothek die in z.B. VB, C#,Delphi oder weitere eingebunden wird, und direkt also ohne OPC Server einen direkten Weg zur S7 bietet.

    Libnodave bietet sich zum testen an, da dieses ohne weitere Kosten als open-source zur Verfügung steht.

    Andere Tools wie Accon-AGLink oder Prodave finde ich stabiler und besser, allerdings entstehen dort zusätzliche Kosten.
    „Wenn du ein Problem hast, versuche es zu lösen. Kannst du es nicht lösen, dann mache kein Problem daraus.“
    Siddhartha Gautama

  10. #10
    Mertin ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    19.01.2010
    Beiträge
    79
    Danke
    2
    Erhielt 10 Danke für 10 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Danke für die vielen Antworten erstmal.
    Werd das dann mit Libnodave erst einmal versuchen, man kann halt ohne informationen von erfahrenen Menschen nicht direkt einsehen was für den Einstieg am Sinnvollsten ist.
    Hab die SuFu hier schonmal benutzt und ~11 Seiten mit eventuellem inhalt zu Libnodave gefunden, aber weis jmd. vl. zufällig auswendig eine Seite bzw einen Thread hier, wo die Konfiguration genau beschrieben wird und man sich so einlesen kann?

Ähnliche Themen

  1. OPC Server einrichten
    Von captainchaos666 im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.03.2008, 11:25
  2. HMI Server und Clients einrichten
    Von MacDeath im Forum HMI
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 12.03.2008, 11:56
  3. OPC-Server einrichten
    Von herdtand im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.03.2006, 18:47
  4. FTP-Server unter Linux einrichten
    Von Lobo im Forum Stammtisch
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.08.2005, 21:31
  5. OPC-Server einrichten + Simatic Step 7
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.11.2003, 11:04

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •