Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: License keys fehlen

  1. #1
    Registriert seit
    05.05.2007
    Beiträge
    280
    Danke
    14
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,

    ich habe mit das Softwarepacket Simatic Software for Field PG M2 gekauft und wundere mich jetzt warum einige License keys fehlen. Bis auf die von WinCC Flex sind alle auf der Diskette. Hat jemand hiermit erfahrung?
    Ich habs mal als PDF angehängt.

    Gruß Markus
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Zitieren Zitieren License keys fehlen  

  2. #2
    Registriert seit
    01.09.2008
    Beiträge
    31
    Danke
    5
    Erhielt 7 Danke für 7 Beiträge

    Standard

    Hallo Markus,

    ich sitze gerade an meinem Field-PG M2 und habe diese Funktion im LicenseManager aufgerufen. Bei mir werden auch 10 "fehlende" Lizensen angezeigt. Ich gehe davon aus, das es sich dabei um mögliche Optionen in WinCC flex handelt, die bei Bedarf lizensiert und genutzt werden könnten.
    Hast du überhaupt eine Lizenz für WinCC flex? Wenn ja, kannst du damit so arbeiten wie benötigt?


    mfG
    Rainer

  3. #3
    settelma ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    05.05.2007
    Beiträge
    280
    Danke
    14
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Hi Rainer,

    ja ich hab ne Lizenz fürs Flex. Ich habs erst heut installiert, aber wie es ausschaut passt soweit alles. Habs nochmal angehängt. Oder seh ich das falsch?

    Gruß Markus
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  4. #4
    Registriert seit
    01.09.2008
    Beiträge
    31
    Danke
    5
    Erhielt 7 Danke für 7 Beiträge

    Standard

    Hallo Markus,

    das sind eigentlich die Standard-Lizenzen des Software-Pakets. Wenn du keine speziellen Funktion etc. brauchst, reicht das.

    Gruß
    Rainer

  5. #5
    settelma ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    05.05.2007
    Beiträge
    280
    Danke
    14
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    was meinst du mit speziellen Funktionen. Kannst du mir ein paar Beispiele sgaen.
    Ich hab noch ein anderes Problem. Vielleicht kannst du mir ja da auch noch helfen.
    Ich hab alles installiert. Jetzt ist es so das ich vor der Installation Flex 2007 drauf hatte und ein Projekt erstellt habe. Ich habe das Flex Projekt in das Step 7 Projekt integriert. Jetzt wollt ich das Projekt mit Step 7 öffnen. Meldung: Fehlende Sofwarepackete: Simatic Wincc Flexible.
    Was mach ich den in so nem Fall.
    Und vielleicht noch was. Ich hab mir ein neues Step 7 Projekt erstellt.
    Hab ein paar Variablen im DB1 abgelegt. Will diese nun im FC1 verwenden. Normalerweise wird im FC1 der deklarierte Variablenname angezeigt. Bei mir nicht. Ich wollt jetzt ein neues Flex Projekt erstellen und mit diesem Step7 Programm verknüpfen. Dann kann ich normalerweise doch die Variablen direkt vom DB1 ins Flex übernehmen. Funktioniert nicht wirklich.

    Sorry für die vielen Fragen. Ich bin noch relativ neu auf diesem Gebiet. Zumindest mit der Neuinstallation der Software. Bisher hatt das immer alles geklappt.

    Danke schon mal.

    Gruß Markus

  6. #6
    Registriert seit
    01.09.2008
    Beiträge
    31
    Danke
    5
    Erhielt 7 Danke für 7 Beiträge

    Standard

    Hallo Markus,

    mit spezielle Funktionen habe ich solche Funtionen/Programme gemeint die als nicht lizenziert angezeigt werden. Z.B. "Audit for PC", "WinCC flex Asia Standard", "OPC-Server" usw.
    Die zweite Frage ist etwas schwieriger zu beantworten. Dazu hätte ich dann mal einige Fragen. Sind alle Pakete fehlerfrei installiert, oder gab es Fehlermeldungen? Windows / PC neu gestartet? Welche Software-Versionen? In welcher Reihenfolge installiert? Welches Windows?
    Ist das "alte" Flex 2007 noch drauf, oder neu installiert, oder jetzt Flex 2008? Wenn noch die "alte" Installation drauf ist, könnte es vlt. sein, dass diese neu installiert werden muss.
    Damit der Variablenname angezeigt wird (im FC, wie im Flex), muss der DB auch einen symbolischen Namen haben. Ist das der Fall?
    Wenn du damit nicht weiter kommst, wären genauere Angaben, bzw. screenshots hilfreich.

    Gute Nacht

    Rainer

  7. #7
    settelma ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    05.05.2007
    Beiträge
    280
    Danke
    14
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Hallo Rainer

    Also das mit den Veriablennamen im FC Funktoniert schon mal. Hatte keinen Namen vergeben.Dankeschön.

    Was ich noch nicht verstehe ist das ich im Flex keinen Menüpunkt finde ( war beim 2007er der Fall ) "in Step7 Projekt integrieren". Ich kann immer noch keine Variable im Flex vom Step7 DB reinladen. Ich habs mal angehängt. Ich müsste doch bei der Adresse die Auswahl zum DB bekommen oder?
    Das mit den speziellen Funktionen ohne Lizenz macht aber nichts oder? Ich kann diese eben nicht verweden, sehe ich das richtig?

    Und jetzt noch zur Installation.
    Ich bekam keine Fehlermeldungen.
    Sofwareversionen:
    Step7 V5.4 + SP5 K5.4.5.0
    WinCC Flexible 2008 SP1 K01.03.01.00_01.67.00.02

    Verwedetes Betriebssystem: Windows XP Professional

    Installationsreihenfolge:
    1. WinCC Flex 2008
    2. WinCC Flex 2008 SP1
    3. Step7

    Kein anderes Flex drauf. Komplette Neuinstallation.

    Gruß Markus
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  8. #8
    Registriert seit
    01.09.2008
    Beiträge
    31
    Danke
    5
    Erhielt 7 Danke für 7 Beiträge

    Standard

    Moin Markus,

    den Menüpunkt "Integration" finde ich auch nicht mehr. Hab ihn auch noch nicht vermisst.
    Mit den speziellen Funktionen ohne Lizenz hat das nichts zu tun, dass siehst du richtig. Vergiss sie mal einfach.
    Zum Thema Software und Installation: Daraus lässt sich so kein Fehler ableiten. Dass du Flex vor S7 installiert hast, dürfte hoffentlich kein Problem sein. (Wir installieren eigentlich S7 zuerst).
    Zu deinem Problem mit der Variable im Flex:
    Wie wurde das HMI-Projekt angelegt? Als "Einfügen - HMI-Station" im Step 7-Projekt? (siehe Anhang) Man kann auch ein bestehendes HMI aus einem anderen Projekt kopieren. Ctrl-C Ctrl-V, oder mit der Maus reinziehen.
    Wie ist die Verbindung im Flex parametriert? Ist da eine reelle SPS angelegt?
    Die Anzeige der Adresse ist so normal, was du suchst ist bestimmt das Symbol. Diese Spalte fehlt in deinem Bild. (siehe Anhang)

    Gruß
    Rainer
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  9. #9
    settelma ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    05.05.2007
    Beiträge
    280
    Danke
    14
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Hi Rainer,

    ich hab rausbekommen das es wohl besser ist wenn man flex nach Step7 installiert. Ich habs gerade runtergeworfen und installiere neu. Mal schauen was passiert.
    Zur Integration: Ich versuchs jetzt mal auf deine Art.
    Ich meld mich nochmal wie alles geklappt.

    Danke schon mal für deine Geduld.

    Gruß Markus

  10. #10
    settelma ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    05.05.2007
    Beiträge
    280
    Danke
    14
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich hab jetzt flex neu installiert. Mein bisher verhandenes Projekt wird jetzt erkannt. Es kommt keine Fehlermeldung mehr das eine Software fehlt.

    Mit der integration bin ich soweit das ich im Step7 das flex Programm integriert hab.Jetzt kann ich auch im flex in den Veriablen bei Symbole die Varible aus dem DB auswählen. Leider bekomm ich jetzt eine Fehlermeldung. Hab sei angehängt.
    Aber im großen und ganzen funktionierts ja langsam.

    Gruß Markus
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

Ähnliche Themen

  1. License Keys + SUS
    Von Rama83 im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.10.2011, 10:05
  2. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.08.2011, 21:16
  3. defekte licence-keys inaktiv schalten
    Von modjo im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.11.2007, 14:49
  4. License Keys auf einem Linux-Server Step7 V5.3
    Von Anonymous im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.09.2004, 14:38
  5. OP270 mit DP-Keys an S7-300
    Von ssound1de im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.11.2003, 10:09

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •