Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: AG-Abzug Hardwareconfig stimmt nicht mit Systemdaten überein...

  1. #1
    Registriert seit
    14.10.2010
    Ort
    Telgte
    Beiträge
    653
    Danke
    97
    Erhielt 129 Danke für 99 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Guten Morgen allerseits,

    habe heute Nacht ein merkwürdiges Phänomen an einer etwas älteren Maschine gehabt und keine richtige dafür Erklärung gefunden.
    Ich habe kein original Projekt zu der Maschine und daher nur einen AG-Abzug des Projekts.
    Die CPU zeigt "BF" und "SF" an, aber die Maschine funktioniert. Jetzt habe ich die Gelegenheit gehabt mal online zu schauen warum.

    Es handelt sich um eine ältere S7-300 314C-2DP.
    Der erste Fehler: Sollausbau ungleich Istausbau (CPU V1.0 projektiert, V2.6 eingebaut)
    Ich habe über "Objekt tauschen" in der Hardwareconfig die CPU geändert und "speichern/übersetzen" durchgeführt.
    Dann habe ich die Systemdaten in die CPU übertragen und nix geht mehr...
    Ich habe mir zuvor natürlich ein aktuellen Abzug gemacht und diesen wieder aufgespielt. Funktioniert auch wieder.

    Ich habe verschiedene Varianten ausprobiert, mit Änderungen, ohne Änderungen, die Hardwarekonfiguration zu übertragen.
    Jedes Mal geht nix mehr.
    Ich habe mir die Prüfsumme der Systemdaten angesehen und abgespeichert.
    Dann habe ich ohne eine Änderung die Harwareconfig neu übersetzt und mir wieder die Prüfsumme angesehen / verglichen. Jetzt ist sie anders...
    Die Änderung ist in SDB_0, also in der Hardwarekonfiguration...

    Jetzt zu meiner Frage / Problem:
    Müsste die Hardwareconfig die in den Systemdaten abgebildet ist nicht genau den Einträgen in der "Hardwareconfig" entsprechen??
    Oder habe ich da einen Gedankenfehler?
    Ich habe dazu schon ein wenig (erfolglos) gegoogelt und das einzige was ich gefunden habe war das es sein kann das in der Hardware
    etwas verwendet wurde wofür aktuell nicht die passende GSD o.ä. vorhanden ist. Ich habe daraufhin den Hardwarekatalog aktualisiert
    und von allen verbauten bzw. konfigurierten Komponenten die passenden GSD Dateien heruntergeladen und installiert.
    Alles ohne Erfolg...

    Habt ihr da eine Idee??
    Gruß, Torsten
    Programmierumgebung: Step7 V5.5, WinCCflex2008-SP3, TIA-PortalV13, MicroWinV4.0
    Zitieren Zitieren AG-Abzug Hardwareconfig stimmt nicht mit Systemdaten überein...  

  2. #2
    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    908
    Danke
    57
    Erhielt 161 Danke für 147 Beiträge

    Standard

    Genau aus solchen Gründen mache ich Hardwareänderungen nie mit einem AG Abzug. Kommt noch aus den Anfängen der S7, da funktionierte so etwas bei den 300er noch nicht vernünftig. Manches ließ sich rückübersetzen, manches nicht. Das war mir immer zu unsicher. Wenn kein Offlineprojekt mehr vorhanden, versuche ich lieber eine HW Konfig nachzubauen, bis es funktioniert.
    Auch wenn es vielleicht mittlerweile mit aktueller HW funktioniert, hätte ich immer ein schlechtes Gefühl dabei. Manche Fehler können sich erst wieder bemerkbar machen wenn man schon wieder weit weg ist
    Krieg ist Gottes Art den Amerikanern Geographie beizubringen

  3. #3
    Avatar von Toki0604
    Toki0604 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    14.10.2010
    Ort
    Telgte
    Beiträge
    653
    Danke
    97
    Erhielt 129 Danke für 99 Beiträge

    Standard

    Hi centipede,

    ich stimme dir soweit ja zu, aber leider habe ich das Offlineprojekt derzeit nicht zur Verfügung...
    Aber ich habe es beim Hersteller mittlerweile angefordert
    Müsste die Hardwareconfig die in den Systemdaten abgebildet ist nicht genau den Einträgen in der "Hardwareconfig" entsprechen??
    Oder habe ich da einen Gedankenfehler?
    Dazu hätte ich aber gerne ein Statement...

    Gruß, Toki
    Programmierumgebung: Step7 V5.5, WinCCflex2008-SP3, TIA-PortalV13, MicroWinV4.0

  4. #4
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Nein, muss es nicht.
    Woher soll die Online Version der Hardware wissen, wie jede Komponente in dem ES dargestellt wird?
    Dir wird es nicht erspart bleiben, deine Komponenten abzulesen und dir dann eine richtige Version der Hardware zusammenbauen.

    Wenn jeden Tag neue Versionen auf den Markt kommen, dann kann dies nicht in SDB immer richtig abgebildet werden.
    Eine Möglichkeit wäre, nicht anzukreuzen, Hochlauf bei IST ungleich SOLL.
    Doch wer will das schon?
    CPU defekt, getauscht und nichts läuft mehr:


    bike
    "Any fool can write code that a computer can understand.
    Good programmers write code that humans can understand."
    --Martin Fowler

  5. #5
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.166
    Danke
    921
    Erhielt 3.286 Danke für 2.655 Beiträge

    Standard

    Ich mache Änderungen der HW Konfig ebenfalls äußerst ungern aus AG-Abzügen, besonders bei älteren Anlagen. Da kann man die HW Konfig 100% richtig haben, trotzdem übersetzt die heutige Step7-Version einige Sachen anders, z.B. Profibus-Timings ... teilweise werden früher funktionierende Fehler der HW Konfig heute auch nicht mehr zugelassen (z.B. ein DP-Slave teilweise im PA und teilweise außerhalb).

    Weiters: Nicht alle SDB kommen aus HW Konfig, d.h. man kann eine exakte HW Konfig nachgebaut haben, trotzdem sind die offline/online-Systemdaten unterschiedlich, weil einige SDB nicht aus HW Konfig geladen werden.
    z.B. Projektieren von Verbindungen aus Netpro oder
    SDB210 Globaldaten-Kommunikation
    SDB999 S7-Routing bei CPU mit mehreren Schnittstellen
    Bei SDB >=1000 kommt es nicht auf die SDB-Nummer an, sondern auf den Typ. Die SDB-Nummer kann bei jedem HW-übersetzen eine andere sein, was beim Vergleich aber richtigerweise nicht angemeckert wird.

    HW-Konfig vergleichen mache ich über Vergleichen der als Textdatei exportierten Stations-Konfigurationen. Vergleichen aller Einstell-Dialoge ist nicht 100% erfolgreich. Man macht schnell Fehler, übersieht vielleicht Dialoge und es wird auch nicht alles angezeigt was unterschiedlich sein könnte, besonders bei unterschiedlichen CPU/-Versionen.

    - offline-Konfig exportieren
    HW Konfig > Station > Exportieren... > Häkchen bei [v] Defaultwerte exportieren und [v] Subnetze exportieren
    - dann Umschalten in Online-Ansicht
    --> es kommt der Dialog, daß die Online-Konfig unterschiedlich ist
    - "Konfig aus Zielsystem laden" wählen
    - diese Online-Konfig ebenfalls exportieren
    - die beiden als Textdatei exportierten Konfigs Zeile für Zeile vergleichen und über die Unterschiede nachdenken ...

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  6. #6
    Avatar von Toki0604
    Toki0604 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    14.10.2010
    Ort
    Telgte
    Beiträge
    653
    Danke
    97
    Erhielt 129 Danke für 99 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    "Konfig aus Zielsystem laden" wählen
    - diese Online-Konfig ebenfalls exportieren
    - die beiden als Textdatei exportierten Konfigs Zeile für Zeile vergleichen und über die Unterschiede nachdenken ...
    Das werde ich bei der nächsten Möglichkeit ausprobieren.
    Programmierumgebung: Step7 V5.5, WinCCflex2008-SP3, TIA-PortalV13, MicroWinV4.0

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.01.2013, 10:03
  2. Meldungszeit stimmt nicht
    Von L.T. im Forum HMI
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.06.2011, 16:55
  3. Kosistenz bei HW-Manager stimmt nicht
    Von maxpapa im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.09.2008, 10:41
  4. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 25.07.2008, 14:29
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.06.2005, 15:43

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •