Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23

Thema: Datenaustausch zwischen zwei SPS

  1. #1
    Registriert seit
    12.09.2012
    Beiträge
    961
    Danke
    183
    Erhielt 23 Danke für 22 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi Ihr,

    habe eine kurze Frage bezüglich der Übermittlung von Signalen von einer SPS zu einer anderen. In einer bestehenden Anlage sollen einer SOFT-SPS von einer S7-1200 drei Impulse zugeführt werden. Die S7-1200 selbst soll auch einen Impuls von der SOFT-SPS erhalten.

    Nehme mal an, dass das nicht direkt geht, sondern nur über ein Relais? Oder gibt es doch eine einfachere Möglichkeit für den Datenaustausch?


    Noch etwas anderes:

    Wir haben einen Micromaster 440 mit integriertem Netzfilter. Sobald wir den mit Spannung versorgen fliegt der FI vom Schaltschrank. Liegt das evtl. am Netzfilter?

    Lieben Dank!
    LG
    spirit
    Zitieren Zitieren Datenaustausch zwischen zwei SPS  

  2. #2
    Registriert seit
    27.11.2006
    Ort
    Ostschweiz
    Beiträge
    528
    Danke
    43
    Erhielt 86 Danke für 77 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von spirit Beitrag anzeigen
    Nehme mal an, dass das nicht direkt geht, sondern nur über ein Relais? Oder gibt es doch eine einfachere Möglichkeit für den Datenaustausch?
    Wenn die Eingänge der 2 SPS'en am selben Potential hängen, geht das direkt - ansonsten über Relais. Wenns häufig und schnelle ( > ~1Hz) SIgnale sind, über Optokoppler


    Zitat Zitat von spirit Beitrag anzeigen
    Liegt das evtl. am Netzfilter?
    Ja, das liegt am Netzfilter und ist "normal"
    Mach "pulsstromsensitive" FI's rein und du hast Ruhe

    o.s.t.

  3. #3
    Avatar von spirit
    spirit ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    12.09.2012
    Beiträge
    961
    Danke
    183
    Erhielt 23 Danke für 22 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von o.s.t. Beitrag anzeigen
    Wenn die Eingänge der 2 SPS'en am selben Potential hängen, geht das direkt - ansonsten über Relais. Wenns häufig und schnelle ( > ~1Hz) SIgnale sind, über Optokoppler


    Ja, das liegt am Netzfilter und ist "normal"
    Mach "pulsstromsensitive" FI's rein und du hast Ruhe

    o.s.t.
    Vielen Dank schon mal o.s.t.

    Also beide SPS'en werden aus einem Netzteil gespeist und benützen den selben L-

    Zur Plusversorgung dient für die 1. SPS der Zweig 24V1 und für die 2. SPS der Zweig 24V4. Insofern sollte es also ohne Relais gehen; richtig?

    Bezüglich FI:

    Bin jetzt etwas irritiert; habe mit ABB wegen einer Bestellung gesprochen und die nette Dame sagte mir genau das Gegenteil:

    Da bräuchte ich einen Allstromsensitiven FI vom Typ B, weil die pulsstromsensitiven FI's vom Typ A die herkömmlichen sind...
    LG
    spirit

  4. #4
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    4.718
    Danke
    729
    Erhielt 1.158 Danke für 969 Beiträge

  5. #5
    Avatar von spirit
    spirit ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    12.09.2012
    Beiträge
    961
    Danke
    183
    Erhielt 23 Danke für 22 Beiträge

    Standard

    Vielen Dank für die Link's marlob!

    Also dann ist die Aussage von o.s.t. doch falsch - hat sich vermutlich verschrieben...

    So ein allstromsensitiver FI kostet ja knapp 600,- Euro; kann das echt sein?
    LG
    spirit

  6. #6
    Registriert seit
    29.10.2010
    Beiträge
    553
    Danke
    57
    Erhielt 39 Danke für 37 Beiträge

    Standard

    Hi,

    die allstromsensitiven Fi's sind leider so teuer, da kann man nichts machen.
    Alles geht, außer nem Känguru das hüpft.

    Tschö dentech

  7. #7
    Avatar von spirit
    spirit ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    12.09.2012
    Beiträge
    961
    Danke
    183
    Erhielt 23 Danke für 22 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von dentech Beitrag anzeigen
    Hi,

    die allstromsensitiven Fi's sind leider so teuer, da kann man nichts machen.
    Puh, ganz schön happig! Was ich aber nicht verstehe; in der Beschreibung steht z.B.

    Dieser durch die B6-Schaltung im Eingang des Frequenzumrichters hervorgerufene
    glatte Gleichfehlerstrom1 würde eine herkömmliche RCD
    (residual current operated protective device) vom Typ A oder AC nicht
    auslösen, da im Summenstromwandler der RCD keine zeitlich veränderliche
    Magnetisierung erfolgt, die für eine induktive Energieübertragung
    auf das Auslöserelais der RCD notwendig ist.

    Bei uns ist aber genau das Gegenteil der Fall, dass ein herkömmlicher FI vom Typ A eben gerade auslöst.

    ... oder ist das lediglich ein Beispiel für eine Nichtauslösung; hat ja im Grunde auch hier nicht direkt was mit dem Netzfilter zu tun.
    LG
    spirit

  8. #8
    Registriert seit
    27.11.2006
    Ort
    Ostschweiz
    Beiträge
    528
    Danke
    43
    Erhielt 86 Danke für 77 Beiträge

    Standard

    sorry, meinte natürlich allstromsensitive FI's ......

  9. #9
    Avatar von spirit
    spirit ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    12.09.2012
    Beiträge
    961
    Danke
    183
    Erhielt 23 Danke für 22 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von o.s.t. Beitrag anzeigen
    sorry, meinte natürlich allstromsensitive FI's ......
    Kein Problem; war nur zunächst verunsichert!

    Habe jetzt aber auch schon gelesen, dass selbst diese allstromsensitiven FI's teilweise vor FU's auslösen. Wie wäre es denn, wenn man statt eines 30mA einen 300mA FI verbauen würde - der müsste doch eher halten, oder?


    Nochmals zur Übergabe der SPS-Impulse:

    Da ja beide SPS'en aus einem Netzteil gespeist werden und den selben L- benutzen, wäre es ja das gleiche Potential. Die Plusversorgung für die 1. SPS erfolgt über den Zweig 24V1, für die 2. SPS über den Zweig 24V4.

    Somit wäre dann kein Relais notwendig und die Impulse können direkt von einer SPS zur anderen übergeben werden; richtig?

    Danke...
    LG
    spirit

  10. #10
    Registriert seit
    27.11.2006
    Ort
    Ostschweiz
    Beiträge
    528
    Danke
    43
    Erhielt 86 Danke für 77 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von spirit Beitrag anzeigen
    Habe jetzt aber auch schon gelesen, dass selbst diese allstromsensitiven FI's teilweise vor FU's auslösen. Wie wäre es denn, wenn man statt eines 30mA einen 300mA FI verbauen würde - der müsste doch eher halten, oder?
    Klar würde ein 300mA FI helfen - nur kommts auf die geforderte Sicherheits an. 300mA ist kein Personenschutz mehr gewährleistet. Wie's dann mit Brandschutz aussieht, weiss ich auch nicht genau. Da muss jemand ran, der mehr von der Materie versteht.... An grösseren Anlagen haben wir auch schon separate Einspeisungen vorgesehen (gem. Vorschlag Kunde) für FU-Antriebe. Da hat der Kunde eine Zuleitung gebracht, welche nicht FI-geschützt ist.


    Zitat Zitat von spirit Beitrag anzeigen
    Nochmals zur Übergabe der SPS-Impulse:

    Da ja beide SPS'en aus einem Netzteil gespeist werden und den selben L- benutzen, wäre es ja das gleiche Potential. Die Plusversorgung für die 1. SPS erfolgt über den Zweig 24V1, für die 2. SPS über den Zweig 24V4.

    Somit wäre dann kein Relais notwendig und die Impulse können direkt von einer SPS zur anderen übergeben werden; richtig?
    Nach meiner Meinung: richtig! Also ICH würds direkt machen

    o.s.t.

Ähnliche Themen

  1. Datenaustausch zwischen SPS und Panel
    Von phil122 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.02.2013, 15:36
  2. Kommunikation zwischen zwei SPS
    Von Fluke im Forum Simatic
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 05.03.2012, 00:17
  3. Datenaustausch zwischen zwei Steuerungen
    Von Limette im Forum Simatic
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 14.02.2012, 10:57
  4. datenaustausch zwischen 2 sps'en
    Von hbedir im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.12.2009, 14:34
  5. Kopplung zwischen zwei SPS en
    Von Much2k im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.09.2005, 15:17

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •