Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: HMI Daten aus SPS mit VB auslesen....

  1. #1
    Registriert seit
    01.02.2008
    Beiträge
    93
    Danke
    9
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Forum

    Ist es möglich Daten aus der SPS mit VB Script auszulesen zu "Verarbeiten" und in ein CSS abzuspeichern?

    Folgende Idee DB in VB einlesen Symbolik hinzufügen und dann als CSV abspeichern.

    Danke erstmal habe schon in der Reverenz geschaut aber irgendwie nichts passendes gefunden.

    Euer magus111
    ------------------------------------------------------------------------------------
    Ein Danke schadet niemanden spornt aber an


    Wer Rechtschreibfehler findet soll diese behalten....
    Zitieren Zitieren HMI Daten aus SPS mit VB auslesen....  

  2. #2
    Registriert seit
    21.11.2014
    Beiträge
    228
    Danke
    7
    Erhielt 30 Danke für 28 Beiträge

    Standard

    Wenn du die Daten aus deinem DB vorher in HMI-Variablen übergibst, ist das ohne weiteres möglich. Die HMI-Variablen sind über den Bus mit den DB Variablen verbunden.

    Einen anderen Weg wüsste ich nicht. Irgendwo muss das VB-Script ja die Daten vom Bus holen.

  3. #3
    Registriert seit
    01.02.2008
    Beiträge
    93
    Danke
    9
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hallo

    Reicht das wenn ich die einfach verbinde in der HMI Symbole oder muss ich die aktiv in einem Bild aufrufen?
    Wollte das verdeckt aufrufen so das ich das dann in einer Datei reinschreiben kann.
    Hintergrund ist der, wollte eine Funktion in der HMI einbauen die mir erlaubt das der Kunde mir den Status des ausgewählte DB´s bei einen Fehlerfall zukommen lassen kann ohne das ich auf die Steuerung komme.
    Idee war Daten in der SPS in einen DB sammeln und dann an das HMI übergeben. der USER Druckt den Knopf XX und es wird eine CSV auf einen USB Stick geschoben diesen sendet er dann zu.
    So kann man besser schauen was bei einem Fehler gewesen ist und welche zustände wahren.
    Mir ist klar das ich Aufpassen muss mit der Konsistenz der Daten es soll auch erst mall nur eine erste Möglichkeit sein den Kunden zu helfen.

    Magus
    ------------------------------------------------------------------------------------
    Ein Danke schadet niemanden spornt aber an


    Wer Rechtschreibfehler findet soll diese behalten....

  4. #4
    Registriert seit
    21.11.2014
    Beiträge
    228
    Danke
    7
    Erhielt 30 Danke für 28 Beiträge

    Standard

    Wäre es da nicht einfacher ein Variablenarchiv anzulegen? Da werden dann auch sämtliche Änderungen aufgezeigt und du sparst dir ein Skript.

  5. #5
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.726
    Danke
    398
    Erhielt 2.401 Danke für 2.001 Beiträge

    Standard

    Grundsätzlich wäre dein Vorhaben umsetzbar wenn du ein paar Spielregeln beachtest :
    - deine Visu muß Scripte können - idealerweise brauchst du hier eine PC-Runtime
    - ich würde die in Frage kommenden Variablen auf einer bestimmten Bildschirmseite anzeigen (damit sie nicht immer aktualisiert werden sondern nur bei Bedarf) und von dieser Seite aus die Speicherung mit einem Button anstossen.
    - wenn es SEHR viele Variablen sind dann kann es dir passieren (je nachdem, was deine Visu sonst noch so tut), dass deine zu speichernden Variablen nicht gleich alle aktuell sind.

    Gruß
    Larry

  6. #6
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.191
    Danke
    923
    Erhielt 3.292 Danke für 2.661 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von magus111 Beitrag anzeigen
    Ist es möglich Daten aus der SPS mit VB Script auszulesen zu "Verarbeiten" und in ein CSS abzuspeichern?

    Folgende Idee DB in VB einlesen Symbolik hinzufügen und dann als CSV abspeichern.
    Das geht schon, aber nicht so einfach wie es auf den ersten Blick aussieht. Da lauern viele Stolperfallen.
    - Die Variablen müssen alle bereits als HMI-Variable angelegt sein oder in der SPS eine Adresse haben, welche man per Adress-Multiplexen zusammenbauen kann.
    - Variablen, welche im HMI gerade nicht verwendet werden, muß man mit Zeitabstand zweimal lesen oder muß sie als Rezeptur lesen.

    Was für eine CPU hast Du, was für ein HMI?

    Für Beispiele und Stolperfallen schau Dir dies mal an:
    FAQ: Protool/WinCCflex Daten lesen / schreiben mit VB-Script
    Wincc Flex Datei erstellen und schreiben
    MP377 Touch Panel Kurve archivieren
    Prozessdaten einer CPU 317 auf Speicherkarte eines TP277 6" speichern
    WinCC flexible Skript Daten archivieren: Aktualisierungszeit der Variablen
    Benutze mal die Forumssuche mit "vbs csv".

    Erschwerend kommt noch hinzu, daß in TIA die VBS-Hilfe nur rudimentär vorhanden ist und im Siemens Support zwar viele FAQ zu finden sind, aber anhand WinCC flexible erklärt sind.


    Hat der Kunde einen PC am Netz der SPS? Oder ist das HMI ein PC?
    Ich würde mir was mit Libnodave und Excel oder VB/C++/... programmieren. Da kannst Du allgemeine/flexible Skripte zum Auslesen ganzer DB in der Excel-Datei hinterlegen, oder auf einem Excel-Blatt on-the-fly die Variablenadresse eingeben und ein Skript interpretiert die Adresse und liest den Wert, oder bei Bedarf erstellst Du schnell ein VBA-Skript mit gewünschter Leseliste und mailst die Excel-Datei zum Kunde.

    Denkbar wäre auch, daß die SPS die DBs an einen TCP-Fileserver schickt.

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

Ähnliche Themen

  1. Step 7 Daten mit PC aus S7 1200 auslesen
    Von hevi im Forum Simatic
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 11.08.2015, 16:00
  2. S7TCP.DLL - Einfachstes Auslesen von Daten aus der SPS
    Von funkey im Forum Werbung und Produktneuheiten
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24.10.2012, 12:16
  3. Daten aus SPS auslesen mit Softnet 8.0
    Von Skibus im Forum Simatic
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 23.03.2012, 14:05
  4. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.02.2009, 00:52
  5. Daten aus der SPS S7 auslesen mittels Pc/OPC o.ä.
    Von chrisiflip im Forum Simatic
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 12.03.2008, 13:21

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •