Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 26 von 26

Thema: Inkompatible STEP7 Version

  1. #21
    sschroeder ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    14.04.2016
    Beiträge
    9
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Das ist aktuell unser Wissensstand! Aber meiner Meinung nach hat Siemens in der Hinsicht "versagt". Wir haben speziell bei Siemens nach Software gefragt, die eigentlich auch für die älteren Systeme anwendbar ist und eigentlich sollte V13 es können. Wir haben uns vom Gegenteil überzeugen müssen.

  2. #22
    Registriert seit
    22.08.2012
    Beiträge
    99
    Danke
    19
    Erhielt 15 Danke für 14 Beiträge

    Standard

    Na toll. Das war mir bisher nicht bekannt. Habe bisher noch nicht viele Anlagen in TIA gemacht. Das kann mit der Zeit ja richtig lustig werden, wenn die Anlagen dann mal älter sind.

  3. #23
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.166
    Danke
    921
    Erhielt 3.286 Danke für 2.655 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von sschroeder Beitrag anzeigen
    Wir haben eine ältere Version genommen und uns von Update zu Update ran getastet. Ist zwar sehr Zeitaufwendig, aber es hat geklappt.
    Kannst Du uns auch verraten, mit genau welcher Version es denn geklappt hat?

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  4. #24
    Registriert seit
    22.11.2006
    Ort
    CH
    Beiträge
    3.618
    Danke
    775
    Erhielt 646 Danke für 492 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von PN/DP Beitrag anzeigen
    Bedeutet das, daß man für jede mit TIA programmierte SPS exakt die verwendete TIA-Version vorhalten muß??
    Aber wie oft müsst ihr denn die Hardwareconfig aus einer CPU zurücklesen? Normalerweise hat man doch n Backup.
    Selbst bei den 1500ern ist es mühsam eine CPU zurückzulesen, da sämtliche Gruppen dann verschwunden sind und alle Bausteine im Root liegen.

    mfG René

  5. #25
    Registriert seit
    23.07.2009
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    2.337
    Danke
    448
    Erhielt 688 Danke für 513 Beiträge

    Standard

    Das ganze ist eher als zusätzliches KnowHow-Schutz-Feature in TIA zu verstehen....
    If at first you don't succeed, you're not Van Damme!
    ... or maybe using TIA!

  6. #26
    Registriert seit
    16.06.2016
    Beiträge
    13
    Danke
    4
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Moin,


    es könnte sein das in so einem Fall der "Kompatibilitätsmode V12" weiter geholfen hätte.

    Siehe auch https://support.industry.siemens.com...dti=0&lc=de-WW

Ähnliche Themen

  1. TIA TIA ET200S Inkompatible DO
    Von Commander_390 im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.01.2016, 08:58
  2. Step 7 ET200S unter PCS7/STEP7 Version 4.02
    Von RonnyG im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.09.2013, 09:22
  3. CPU und Step7 Version
    Von sps_mitte im Forum Simatic
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 22.02.2012, 17:17
  4. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.06.2006, 13:17
  5. STEP7 Lite Version?
    Von DirkKuhn im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.05.2006, 12:24

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •