Angaben bei Fragestellungen! ###BITTE LESEN!###

Markus

Administrator
Teammitglied
Beiträge
5.291
Punkte Reaktionen
1.322
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Hallo liebe fragenden!

Wenn ihr hier zu einem bestimmten Problem Hilfe sucht, dann kommt den Anderen bitte mit etwas genaueren Angaben entgegen.

Wenn ihr also eine Frage stellt, gebt bitte folgende Daten mit an:


1. CPU TYP (95U; 315-2DP)
(in manchen Fällen ist auch die Bestellnummer bzw. die Version interessant)

2. Verwendete Softwareversion des Projektierungssystems (Step7 V5.3)

3. Ein Auszug aus dem AWL-Quellcode ist oft hilfreicher als eine Beschreibung der vorhanden Programms.

(Den Code solltet ihr zwischen die [ code ] - tags setzen, dann sieht er übersichtlicher aus.

Beispiel ohne Tags:

U M 0.0
R M 0.0

UN M 0.1
S M 0.1

Beispiel mit den [ code ] Tags:

Code:
      U     M      0.0
      R     M      0.0

      UN    M      0.1
      S     M      0.1


Wenn ihr diese Angaben gleich beim posten machen, kann euch schneller geholfen werden!

Ansonsten muss immer erst nachgefragt werden. Manche der Mitglieder hier vertrauen zwar auf ihre hellseherischen Fähigkeiten, aber auch sie wurden schon bitter von der Realität entäuscht... :-D
 

Ralf

Well-known member
Beiträge
194
Punkte Reaktionen
50
Feedback nach Antworten

Hi Markus,

evtl. könnte man dies noch um den Punkt
Feedback nach Antworten
erweitern, es ist nämlich nie falsch, mal zu erfahren, ob das Vorgeschlagene nun geholfen hat. Auch könnten spätere Leser hieraus einen mächtigen Vorteil ziehen.

Gruß

Ralf
 

peter(R)

Well-known member
Beiträge
1.041
Punkte Reaktionen
132
Ich habe manchmal so den Eindruck, daß Fragesteller -wenn man denn mit einer Rückfrage kommen muss (wie ist das angeklemmt, hast du das und das schon probiert, was steht in dem Merkerwort oä.) - dies völlig ignorieren bzw. sogar ungehalten werden wenn man die Frage mehrfach stellt.
"Blöder Hund du sollst mir helfen (meine Hausaufgabe machen) und keine dummen Fragen stellen".
Dies Verhalten werde ich zukünftig nicht mehr akzeptieren und wie bei einem vor kurzem gelaufenen Thred einfach mitteilen, daß ich "draußen" bin.
Ich sehe nicht ein, daß ich meine Zeit, Kenntnisse und Erfahrungen einbringe und dann noch dumm angemacht werde.

peter(R)
 

peter(R)

Well-known member
Beiträge
1.041
Punkte Reaktionen
132
das scheint aber eines der großen Probleme zu sein
1. nachdenken
2. versuchen selbst auf eine Lösung zu kommen
3. Die Funktion "suchen" sinnvoll zu verwenden
4. möglichst genau das Problem zu beschreiben und mitzuteilen welche Lösungsansätze man selbst schon hat

viel einfacher ist da doch gar nix zu machen und nur zu schreiben

"HILFE könnte mir mal jemand .... "
( liegt vielleicht aber auch daran, daß ich schon ein alter Kerl bin und falsche Vorstellungen von der modernen Welt habe )

peter(R)

P.S.
Genug gejammert nix mehr zu dem Thema von mir (ausser es wird notwendig).
 

rheumakay

Well-known member
Beiträge
908
Punkte Reaktionen
122
wie neues thema erstellen

hallo markus ...ich suche wie doof danach, wie man ein neues thema erstellen kann ???
bitte um hilfestellung
 

-ASDF-

Well-known member
Beiträge
235
Punkte Reaktionen
8
Wie wärs denn wenn ihr den Thread aus dem Simaticteil des Forums in irgendwas Allgemeines verschiebt oder in die anderen Teile des Forums kopiert?

Ich mein das oben genannte sollte nicht nur für die Siemenskünstler gelten :)
 
Oben