B&R Analogwertverarbeitung

mastercolin

New member
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Hallo zusammen,

ich arbeite mit einem SG4 System und Power Panel 65. Ich möchte die Analogwerte von einem Temperatursensor normieren und skalieren.
Im Studio habe ich versucht die AsTpu hinzu zufügen, aber es zeigt eine Fehlermeldung an, das AsTpu nicht für SG4 zugeordnet werden
kann. Muss ich die Normierung und Skalierung selber programmieren? Gibt es keine Bibliothek dafür?


Wünsche allen ein schönes Wochenende

Gruß Colin
 

Schleppfehler

Active member
Beiträge
42
Punkte Reaktionen
15
Hallo

Für Temperaturfühler, zb PT100 gibt es Temperaturkarten, da brauch man dann nichts normieren.
Über eine normale Analogkarte, muss man die Normierung natürlich selber machen.
 
OP
M

mastercolin

New member
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Hallo Schleppfehler,

Danke für deine Antwort. Analogwertverarbeitung ist in der SPS so fundamental und ich dachte, das es dafür
Bausteine/Bibliotheken gibt. Jetzt weiß ich mehr und muss mehr Arbeit reinstecken. Dann bau ich mir halt selbst
ne Bibliothek!

Schönes We allen!
 

gaiskasimir

Well-known member
Beiträge
112
Punkte Reaktionen
13
Hallo,
Du hast Schleppfehler nicht verstanden - Du brauchst weder 'ne B&R noch 'ne eigene LIB, wenn Du eine Temperaturkarte verwendest.
Die Karte gibt Dir die Temperatur so raus 20 Grad = 200 55,4 Grad = 554 . Warum sollte mann dann eine 0-10V oder 0-20mA Karte verwenden und normieren ?!
Gruß Peter
 
Oben