TIA Barcode 39 auf HMI KTP 700 Basic generieren

PN01

Member
Beiträge
12
Reaktionspunkte
0
Zuviel Werbung?
-> Hier kostenlos registrieren
Hallo zusammen,
ich habe folgende Herausforderung:
Ich soll auf einen Siemens HMI KTP 700 Basic und eine Siemens S7-1214C eine Stückzahl als Barcode generieren.
Jetzt habe ich die passende Schriftart als zweite Schrift im HMI ausgewählt.
Der Barcode wird auch generiert aber im Barcode benötige ich einen Start und Stop Code , der als * bezeichnet wird.
Das Ende ist einfach da kann ich einfach die Einheit ein Stern einfügen aber als Anfang hab ich bis jetzt noch keine Idee.
Aus der DINT Zahl generiere ich eine String Variable per Convert aber wie kann ich den Stern mit geben als Startcode. So das er im Barcode das Sternchen als erstes hat.

Vielleicht hatte einer schonmal eine Lösung dafür?

Vielen Dank
 
Zuviel Werbung?
-> Hier kostenlos registrieren
Hallo zusammen,
ich habe folgende Herausforderung:
Ich soll auf einen Siemens HMI KTP 700 Basic und eine Siemens S7-1214C eine Stückzahl als Barcode generieren.
Jetzt habe ich die passende Schriftart als zweite Schrift im HMI ausgewählt.
Der Barcode wird auch generiert aber im Barcode benötige ich einen Start und Stop Code , der als * bezeichnet wird.
Das Ende ist einfach da kann ich einfach die Einheit ein Stern einfügen aber als Anfang hab ich bis jetzt noch keine Idee.
Aus der DINT Zahl generiere ich eine String Variable per Convert aber wie kann ich den Stern mit geben als Startcode. So das er im Barcode das Sternchen als erstes hat.

Vielleicht hatte einer schonmal eine Lösung dafür?

Vielen Dank
Soweit in der von @DeltaMikeAir erwähnten Toolbox nichts zu finden ist, einfach mit CONCAT. In eine Variable vom Typ String mit einem ersten CONCAT ein Sternchen und die Stückzahl schreiben, dann mit einem zweiten CONCAT die Variable nehmen, ein Sternchen anhängen und das Ergebnis wieder der Variablen zuweisen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Hallo, ok das hat schonmal funktioniert.

Jetzt macht er nur in meiner konvertierten String Variable so viele Leerzeichen siehe Bild.

Ich vermute mal deswegen hat auch mein Barcode eine riesen Lücke zwichen Stern und Zahl.

Habt ihr vielleicht noch eine Idee, was ich versuchen kann.
Problem String.jpgProblem String2.jpg
 
Zuviel Werbung?
-> Hier kostenlos registrieren
In FUB/KOP werden die leeren Stellen mit Leerzeichen aufgefüllt.
In SCL ist das nicht so, aber es wird das Vorzeichen davor gesetzt.

Du kannst dir also aussuchen ob du die Leerzeichen ausfilterst oder das Vorzeichen.


bei oscat.de gibt es das

Code:
FUNCTION FC_I_String : STRING[6]

VAR_INPUT
    i : INT ;
END_VAR

VAR_OUTPUT
    Length : INT ;
END_VAR

VAR_TEMP
    iString : STRING[6];
    sErgebnis : STRING[6];
    len1, len2 : INT ;
END_VAR
  
BEGIN
    iString   := '';
    sErgebnis := '';
    
    iString:= I_STRNG( I := i );
    
    len1 := LEN(S:=iString);
    len2 := len1 - 1 ;
    
    sErgebnis := RIGHT(IN:=iString, L:=len2);
    Length    := Len2 ;
    
    FC_I_String := sErgebnis;

end_FUNCTION
 
Zuletzt bearbeitet:
Zurück
Oben