baustein kann nicht geöffnet werden

Uwe16

Well-known member
Beiträge
100
Punkte Reaktionen
0
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Hallo,
ich habe da ein Problem. Ich kann einen FC nicht mehr öffnen. Beim öffnen kommt die Meldung:
Combiler Information Typkonflikt (34:40)
unter Details:
F Ze 000126 Sp 014: STRUCT-Definition als Typ
(UDT/DB) für Codebausteine nicht erlaubt.
Und dann noch: Baustein kann nicht geöffnet werden.
Ich habe das Programm Reorganisiert mit Speichern unter.
Hat nix geholfen.
Ich verwende 5.4 mit Servicepack 4

hat jemand ne Ahnung? Ich kann doch den Baustein nicht neu schreiben :-((
 
OP
U

Uwe16

Well-known member
Beiträge
100
Punkte Reaktionen
0
Vielleicht hat jemand eine Ahnung wie ich einen Baustein mit einem Texteditor öffnen kann? Dann könnte ich ja irgendwie eine Quele erstellen....
 

gerdh

Well-known member
Beiträge
88
Punkte Reaktionen
0
Jain.... :) was der compiler daraus macht weiss ich nicht...
Du oeffnest irgendeinen Baustein und waehlst dann Quelle generieren dann kommt ein Auswahlmenue zum Dateinamen der Quelle und nachdem du den bestaeigt hast kommt ein Auswahlfenster wo man die Einzelnen Bausteine auswaehlen kann
Den Baustein Direkt oeffnen musst du nicht.....

Gruss Gerd
 
OP
U

Uwe16

Well-known member
Beiträge
100
Punkte Reaktionen
0
Du bist mein Retter!!!!! Ja, hat geklappt. Ich muss es zwar abschreiben weil alles ein bisschen anders ist aber ich muss es jedenfalls nicht neu programmieren :)
DANKE!!
 

Jochen Kühner

Well-known member
Beiträge
4.211
Punkte Reaktionen
484
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Du bist mein Retter!!!!! Ja, hat geklappt. Ich muss es zwar abschreiben weil alles ein bisschen anders ist aber ich muss es jedenfalls nicht neu programmieren :)
DANKE!!

Was war denn falsch? Wenn es beim umwandeln noch Fehler gibt, wäre es nett wenn du Sie beschreiben kannst, würde die dann nämlich fixen...
 
OP
U

Uwe16

Well-known member
Beiträge
100
Punkte Reaktionen
0
Tja, wie es immer so ist, ich konnte keinen Fehler finden. Ich habe halt alles nochmal abgeschrieben. Und dann gings auch wieder.
Aber ich kann Dir mal zeigen was "Dein" Programm ausgespuckt hat. Was ich nicht verstehe ist dass in dem Baustein die Datenbausteine welche im FC aufgerufen werden als Parameter mit drin sind. Wie gesagt Fehler der angezeigt wurde war: F Ze 000126 Sp 014: STRUCT-Definition als Typ
(UDT/DB) für Codebausteine nicht erlaubt. Ich habe einen "normalen" Baustein gemacht mit einem Netzwerk. Bei dem war dann, trotz entsprechender Aufrufe des DBS dieser nicht bei den Parametern mit drin. Der Fehler war ganz offensichtlich dass die DBs in den Parametertn waren und dann auch noch etwas mit UDTs drin war. Ich habe übrigens auch, während der baustein offen war, den UDT geändert. Ich denke das war das Problem. Wie auch immer jetzt habe ich ein weiteres tolles Programm und muss mir nicht alles nochmal ausdenken.
Die zeichen sind leider auf 10.000 beschränkt deshalb kommen die Bausteine in der nächsten Nachricht
 
OP
U

Uwe16

Well-known member
Beiträge
100
Punkte Reaktionen
0
baustein (normal) und parameter Baustein deffekt
Parameter:
FC1 :

Description


Parameter
000.0: ROOTNODE: STRUCT
000.0: TEMP: STRUCT
000.0: es: BOOL := False


AWL-Code
Netzwerk 1 : tre
AUF "Empf Betr"
U DBX 0.0
U "MVKE-0"
= "MVKE-0"

FC702 : (der deffekte)

Description


Parameter
000.0: ROOTNODE: STRUCT
000.0: Schritt: BYTE := 0 //Schrittnummer
002.0: Funktion: INT := 0 //Funktion 0= keine Funktion1= Dicklegen 2= Rühren etc.
004.0: Reszept: INT := 0 //Rezeptnummer
006.0: resw: INT := 0
008.0: Dicklegen: BOOL := False //aktuelle Funktion Käsefertiger Dicklegen
008.1: Ruehren: BOOL := False //aktuelle Funktion Käsefertiger Rühren
008.2: Schneiden: BOOL := False //aktuelle Funktion Käsefertiger Schneiden
008.3: Dampf: BOOL := False //aktuelle Funktion Käsefertiger heizen
008.4: Molkesaugen: BOOL := False //aktuelle Funktion Käsefertiger Molkeabsaugen
008.5: Pause: BOOL := False //aktuelle Funktion Käsefertiger Pause
008.6: Bediener: BOOL := False //aktuelle Funktion Käsefertiger Warten auf Bediener
008.7: Wasser: BOOL := False //aktuelle Funktion Käsefertiger Wasser (spülen)
009.0: Lab: BOOL := False //aktuelle Funktion Käsefertiger Lab
009.1: res2: BOOL := False //aktuelle Funktion Käsefertiger
009.2: res3: BOOL := False //aktuelle Funktion Käsefertiger
009.3: res4: BOOL := False //aktuelle Funktion Käsefertiger
009.4: res5: BOOL := False //aktuelle Funktion Käsefertiger
009.5: res53: BOOL := False //aktuelle Funktion Käsefertiger
009.6: res51: BOOL := False //aktuelle Funktion Käsefertiger
009.7: res52: BOOL := False //aktuelle Funktion Käsefertiger
010.0: T_Start: BOOL := False //Taste Start
010.1: T_Stop: BOOL := False //Taste Abbruch/Stop
010.2: T_CIP: BOOL := False //Taste CIP
010.3: T_NZH: BOOL := False //Taste Notzeithalt
010.4: T_Hand: BOOL := False //Taste Hand
010.5: T_EZSP: BOOL := False //Taste Einzelschritt nächster Schritt
010.6: T_EZSM: BOOL := False //Taste Einzelschritt letzter Schritt
010.7: T_weiter: BOOL := False //Taste Weiter
011.0: T_Quitt: BOOL := False //Taste Quittieren
011.1: T_reset_Notaus: BOOL := False //Taste Reset Notaus
011.2: T_res1: BOOL := False
011.3: T_res2: BOOL := False
011.4: T_res3: BOOL := False
011.5: T_res4: BOOL := False
011.6: T_res5: BOOL := False
011.7: T_res6: BOOL := False
012.0: H_EIN: BOOL := False //Lampe Ein
012.1: H_CIP: BOOL := False //Lampe CIP
012.2: H_Hand: BOOL := False //Lampe HAnd
012.3: H_NZH: BOOL := False //Lampe Notzeithalt
012.4: Lampe: BOOL := False //Lampe Ein/Aus Togglebit
014.0: Restmenge: INT := 0 //Restmenge Molkeabsaugen
016.0: Sollmenge: INT := 0 //Sollmenge Molkeabsaugen
018.0: Restzeit_Min: BYTE := 0 //Restzeit
019.0: Restzeit_Sek: BYTE := 0 //Restzeit
020.0: Geszeit_Min: BYTE := 0 //Gesamtzeit Minuten
021.0: Geszeit_Sek: BYTE := 0 //Gesamtzeit Sekunden
022.0: DRZ: REAL := 0 //Drehzahl Rührwerk
026.0: S00: BOOL := False //Schritt aktiv
026.1: S01: BOOL := False //Schritt aktiv Bereit zur Befüllung
026.2: S02: BOOL := False //Schritt aktiv Befüllung läuft
026.3: S03: BOOL := False //Schritt aktiv
026.4: S04: BOOL := False //Schritt aktiv
026.5: S05: BOOL := False //Schritt aktiv
026.6: S06: BOOL := False //Schritt aktiv
026.7: S07: BOOL := False //Schritt aktiv
027.0: S08: BOOL := False //Schritt aktiv
027.1: S09: BOOL := False //Schritt aktiv
027.2: S010: BOOL := False //Schritt aktiv
027.3: S011: BOOL := False //Schritt aktiv
027.4: S012: BOOL := False //Schritt aktiv
027.5: S013: BOOL := False //Schritt aktiv
027.6: S014: BOOL := False //Schritt aktiv
027.7: S015: BOOL := False //Schritt aktiv
028.0: S016: BOOL := False //Schritt aktiv
028.1: S017: BOOL := False //Schritt aktiv
028.2: S018: BOOL := False //Schritt aktiv
028.3: S019: BOOL := False //Schritt aktiv
028.4: S020: BOOL := False //Schritt aktiv
028.5: S021: BOOL := False //Schritt aktiv
028.6: S022: BOOL := False //Schritt aktiv
028.7: S023: BOOL := False //Schritt aktiv
029.0: S024: BOOL := False //Schritt aktiv
029.1: S025: BOOL := False //Schritt aktiv
029.2: S026: BOOL := False //Schritt aktiv
029.3: S027: BOOL := False //Schritt aktiv
029.4: S028: BOOL := False //Schritt aktiv
029.5: S029: BOOL := False //Schritt aktiv
029.6: S030: BOOL := False //Schritt aktiv
029.7: S031: BOOL := False //Schritt aktiv bereit zur Entleerung
030.0: S032: BOOL := False //Schritt aktiv Entleerung läuft
030.1: S033: BOOL := False //Schritt aktiv spülen
030.2: S034: BOOL := False //Schritt aktiv Restentleeren
030.3: S035: BOOL := False //Schritt aktiv
030.4: S036: BOOL := False //Schritt aktiv CIP bereit
030.5: S037: BOOL := False //Schritt aktiv CIP läuft
030.6: S038: BOOL := False //Schritt aktiv
030.7: S039: BOOL := False //Schritt aktiv
032.0: Dampft: REAL := 0 //Solltemp. heizen
036.0: Temp_KF: REAL := 0 //Teperatur Käsefertiger
040.0: Sollwert_RW: REAL := 0 //Teperatur Käsefertiger
044.0: DEOK_KF3132: BOOL := False // Spannung ok E 440.0
044.1: Notaus_KF3132: BOOL := False // Notaus ok E 440.1
044.2: THRW_KF3132: BOOL := False // Thermistor Rührwerk ok E 440.2
044.3: Notaust_KF3132: BOOL := False // Notaustaster nicht gedrückt E 440.3
044.4: PKZMRW_KF3132: BOOL := False // Überstromschutz (PKZM) ausgelöst Rührwerk E 440.4
044.5: Mannloch_KF3132: BOOL := False // Mannloch geschlossen E 440.5
044.6: PKZMMS_KF3132: BOOL := False // Überstromschutz (PKZM) ausgelöst Molkesiebantrieb E 440.6
044.7: Notaust1_KF3132: BOOL := False // Noch ein Notauseingang (ich kann nix dafür E 440.7
045.0: E441_0: BOOL := False // E 441.0
045.1: E441_1: BOOL := False // E 441.1
045.2: Mannloch_CIP_KF3132: BOOL := False // mannlochschalter für CIP geschlossen E 441.2
045.3: E441_3: BOOL := False // E 441.3
045.4: Lab_Beh_CIP_KF3132: BOOL := False // lab behälter geschlossen für CIP E 441.4
045.5: CIPok_KF3132: BOOL := False // Sicherheitsrelais CIP ok E 441.5
045.6: Pluto_ok_KF3132: BOOL := False // Sicherheitsrelais CIP ok E 441.6
045.7: E441_7: BOOL := False // E 441.7
046.0: E442_0: BOOL := False // E 442.0
046.1: E442_1: BOOL := False // E 442.1
046.2: LSL_KF3132: BOOL := False // Leermeldung Käsefertiger E 442.2
046.3: LSH_KF3132: BOOL := False // Vollmeldung Käsefertiger E 442.3
046.4: RM_V313230: BOOL := False // Ventilrückmeldung Auslauf Käsefertiger E 442.4
046.5: RM_V313233: BOOL := False // Ventilrückmeldung Lab Käsefertiger E 442.5
046.6: RW_Home_KF3132: BOOL := False // Rührwerk in Grundposition E 442.6
046.7: E442_7: BOOL := False // E 442.7
047.0: Sieb_IMP_KF3132: BOOL := False // Impuls Molkesieb senken E 443.0
047.1: Sieb_oben_KF3132: BOOL := False // Molkesieb oben E 443.1
047.2: Sieb_unten_KF3132: BOOL := False // Molkesieb unten E 443.2
047.3: Sieb_hoch_KF3132: BOOL := False // Molkesieb nicht zu hoch E 443.3
047.4: Sieb_niveau_KF3132: BOOL := False // Molkesieb niveau E 443.4
047.5: Sieb_Kabelok_KF3132: BOOL := False // Molkesieb kabel ok E 443.5
047.6: E443_6: BOOL := False // E 443.6
047.7: E443_7: BOOL := False // E 443.7
048.0: TEMP: STRUCT
 
OP
U

Uwe16

Well-known member
Beiträge
100
Punkte Reaktionen
0
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
AWL-Code
Netzwerk 1 : Sieb heben
AUF "Visu KF3132"
UN DBX 8.4
UN "Sieb-oben-KF3132"
U "Sieb-Kabelok-KF3132"
= "Sieb heben-KF3132"
Netzwerk 2 : Sieb heben
AUF "Visu KF3132"
U DBX 8.4
U(
UN "Sieb-niveau-KF3132"
L S5T#3s
SE "KF3132-NIV"
NOP 0
NOP 0
NOP 0
U "KF3132-NIV"
)
U "Sieb-Kabelok-KF3132"
= "Sieb senken-KF3132"
Netzwerk 3 : Licht
U "M-CIP"
AUF "Visu KF3132"
S DBX 12.4
U(
AUF "Visu KF3132"
U DBX 12.4
L S5T#5m
SE "KF3132-Licht"
NOP 0
NOP 0
NOP 0
U "KF3132-Licht"
)
AUF "Visu KF3132"
R DBX 12.4
AUF "Visu KF3132"
U DBX 12.4
= "Licht-KF3132"
Netzwerk 4 : Rest Notausrelais
U(
ON "Notaust-KF3132"
O "MBL-L"
)
UN "Notaus-KF3132"
= "H-NOTAUS-KF3132"
Netzwerk 5 : Hilfsmerker Notaus
U "Mannloch-KF3132"
U "Notaus-KF3132"
L S5T#1s
SE "KF3132-Notaus"
NOP 0
NOP 0
NOP 0
U "KF3132-Notaus"
= "HMNOTAUS-KF3132"
Netzwerk 6 : Rest Notausrelais
U "HMNOTAUS-KF3132"
UN "Notaust1-KF3132"
S "Reset-Notaus-KF3132"
U(
ON "Mannloch-KF3132"
O "Notaust1-KF3132"
)
R "Reset-Notaus-KF3132"
NOP 0
Netzwerk 7 : Reset CIP
U(
U "Mannloch-CIP-KF3132"
U "Lab-Beh-CIP-KF3132"
L S5T#1s
SE "KF3132-Notaus1"
NOP 0
NOP 0
NOP 0
U "KF3132-Notaus1"
)
UN "CIPok-KF3132"
S "Reset CIP-KF3132"
U(
ON "Mannloch-CIP-KF3132"
ON "Lab-Beh-CIP-KF3132"
O "CIPok-KF3132"
)
R "Reset CIP-KF3132"
NOP 0
Netzwerk 8 : CIP Anforderung
AUF "Visu KF3132"
O DBX 30.4
AUF "Visu KF3132"
O DBX 30.5
= "Anf CIP-KF3132"
Netzwerk 9 : Ventil Mannlochsperre
AUF "Visu KF3132"
O DBX 30.4
AUF "Visu KF3132"
O DBX 30.5
= "V313236"
Netzwerk 10 : Auslaufventil
U(
AUF "Visu KF3132"
U DBX 30.5
AUF "Empf Betr"
UN DBX 48.1
O
U(
AUF "Visu KF3132"
O DBX 30.0
AUF "Visu KF3132"
O DBX 30.1
AUF "Visu KF3132"
O DBX 30.2
)
U "WT3132_Sulbana"
U "WAKF_sulbana"
)
UN "MNZH-KF3132"
= "V313230"
Netzwerk 11 : Spülung Gleitringdichtung Grundstellung offen
AUF "Visu KF3132"
U DBX 26.0
UN "RMRWKF3133"
= "V313231"
Netzwerk 12 : Dampfventil
AUF "Visu KF3132"
UN DBX 26.0
AUF "Visu KF3132"
U DBX 8.3
UN "MNZH-KF3132"
= "V313232"
Netzwerk 13 : Labventil
AUF "Visu KF3132"
UN DBX 26.0
AUF "Visu KF3132"
U DBX 9.0
UN "MNZH-KF3132"
= "V313233"
Netzwerk 14 : Wasserventil
AUF "Visu KF3132"
UN DBX 26.0
AUF "Visu KF3132"
U DBX 9.0
UN "MNZH-KF3132"
U "MVKE-0"
= "V313234"
Netzwerk 15 : Molkeabsaugventil
AUF "Visu KF3132"
UN DBX 26.0
AUF "Visu KF3132"
U DBX 8.4
UN "MNZH-KF3132"
= "V313235"
Netzwerk 16 : Bremse und Spannung FU
AUF "Visu KF3132"
UN DBX 26.0
U(
AUF "Visu KF3132"
O DBX 8.1
AUF "Visu KF3132"
O DBX 8.2
)
UN "MNZH-KF3132"
O
AUF "Visu KF3132"
U DBX 30.5
AUF "Empf Betr"
UN DBX 48.1
= "RW-Bremse-KF3132"
Netzwerk 17 : Ansteuerung FU
AUF "Visu KF3132"
UN DBX 26.0
U(
AUF "Visu KF3132"
O DBX 8.1
AUF "Visu KF3132"
O DBX 8.2
)
UN "MNZH-KF3132"
O
AUF "Visu KF3132"
U DBX 30.5
AUF "Empf Betr"
UN DBX 48.1
= "RW-Anst-KF3132"
Netzwerk 18 : Ansteuerung Rührwerk KF3132 rühren
AUF "Visu KF3132"
UN DBX 26.0
AUF "Visu KF3132"
U DBX 8.1
UN "MNZH-KF3132"
O
AUF "Visu KF3132"
U DBX 30.5
AUF "Empf Betr"
UN DBX 48.1
= "RWKF3132R"
Netzwerk 19 : Ansteuerung Rührwerk KF3132 schneiden
AUF "Visu KF3132"
UN DBX 26.0
AUF "Visu KF3132"
U DBX 8.2
UN "MNZH-KF3132"
= "RWKF3132L"
 
OP
U

Uwe16

Well-known member
Beiträge
100
Punkte Reaktionen
0
Nachdem ich mir die Mühe gemacht habe den Fehler ausführichst zu beschreiben habe ich Deinen Text noch mal gelesen.......
Also was ich ändern musst war dass ich eigentlich geschrieben hatte z.B.
U DB700.dbx0.0
und das Programm hat daraus gemacht
A DB700
U DBX0.0

Ich kann mir aber schon denken woher das kommt. Wahrscheinlich interpretiert das S7 Programm das "DB700.dbx0.0" einfach so und macht einen 2- Zeiler draus.
 

Jochen Kühner

Well-known member
Beiträge
4.211
Punkte Reaktionen
484
Nachdem ich mir die Mühe gemacht habe den Fehler ausführichst zu beschreiben habe ich Deinen Text noch mal gelesen.......
Also was ich ändern musst war dass ich eigentlich geschrieben hatte z.B.
U DB700.dbx0.0
und das Programm hat daraus gemacht
A DB700
U DBX0.0

Ich kann mir aber schon denken woher das kommt. Wahrscheinlich interpretiert das S7 Programm das "DB700.dbx0.0" einfach so und macht einen 2- Zeiler draus.

ka, aber normalerweise kann mein programm das richtig, wenn aber die bausteinkommentare kaputt sind, kann es sein das das nicht klappt! kann aber was einbauen, das diese ignoriert werden!
 
Oben