CPU-222 und LabView?

papabär

Well-known member
Beiträge
86
Punkte Reaktionen
0
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Ich hab da mal ne Frage:

Kann ich meinen S7-222 CPU auch mit LabView programmieren und wenn ja wie bekomme ich Verbindung mit dem CPU?

Würde den CPU deswegen gerne mit LabView programmieren da ich dort auch ein Steuerungsboard erstellen kann und so kein OP bräuchte.

Vielen Dank im Voraus

Grüße

Heico
 

EWS

Well-known member
Beiträge
50
Punkte Reaktionen
0
LapView

Hi

soweit ich weiß geht das nicht.
Aber am besten mal bei National Instruments nachfragen.

mfg

Christian
 
A

Anonymous

Guest
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Mahlzeit,

bei Deltalogic gibt es zumindest einen
Protokolltreiber für die S7-200 seriell
und über TCP/IP, der heißt Aglink.
Und für diesen gibt es die Labview-
bildchen, d h. du kannst direkt aus
der Labview-Oberfläche mit der
S7-200 Daten austauschen wie
Eingänge lesen oder Ausgänge
setzen. Habe das mal auf der SPS-Meses
gesehen, aber selbst noch nicht ausprobiert.
Vielleicht hilft dir das weiter.

www.deltalogi.de glaube ich

Gruß

hannes
 
OP
papabär

papabär

Well-known member
Beiträge
86
Punkte Reaktionen
0
Hallo hannes,

danke für Deinen Tipp, der war gold richtig. nun kann ich weiter machen :)

grüße

Heico
 
A

Anonymous

Guest
Deltalogic

und nochmal die Deltalogic-Plage. Könnt ihr nicht als Firma auftreten? Merkt doch eh jeder dass das nur ausgedachte Namen zur Werbung sind. Aber alle machen "Deltalogic" orange. Nur it dem Unterschied dass manche von denen ne Rächdschreipschweche haben.

Schönen Abend
Frank
 
Oben