Datenaustausch PC und S7/300 DB<--> CSV-Datei

A

Anonymous

Guest
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Hallo,

ich möchte gerne einige Datenbausteine aus der SPS S7/300 auslesen und
in eine CSV-Datei abspeichern. Das Rückschreiben sollte auch möglich sein. Eine Lösung über die ProTool Rezeptverwaltung ist bekannt, aber ich möchte gerne ca. 2000 Worte übertragen. Da ist diese Lösung recht teuer.
Kenn jemand vielleicht eine andere Lösung.

Gruß
Lorenz
 
OP
A

Anonymous

Guest
Datenaustasch PC / S7-300

Hallo,
mein Tip dazu und schon oft erfolgreich angewendet :

1. Borland Delphi 5,6 oder 7, Simatic OPC-Server und als OPC-Client die
OPC-DA (dOPC) Komponenten von www.Kassl.de über das Custom-Interface
Wer Lust und ein paar Wochen Zeit hat, kann den OPC-Client in Delphi
auch selber proggen, dann braucht man die dOPC Komponenten nicht. 8)

2. MS VB 6.0 und Simatic OPC-Server über Automation-Interface

3. MS VC++ 6.0, Simatic OPC-Server und den OPC-Client zu Fuss
schreiben

4. Mittels .NET, aber wer das macht ist selber schuld ! :roll:

5. Java soll auch gehen, aber davon habe ich keine Ahnung :oops:

Variante 1 ist aber schneller und besser, aber vor allen Dingen in ein paar Stunden fertig programmiert. :D

Weitere Infos hierzu unter www.opcfoundation.com 8)
 
OP
A

Anonymous

Guest
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Hallo,

wir holen aus einer S7-300 über einen NetLink die Aktualwerte eines DBs. Dabei wird der gesamte DB ausgelesen. Dieser ist ca. 700Bytes gross. Wir setzen dabei die MPI-DLL von mhj ein (mhj.de).
Diese Funktion des Auslesens eines DBs ist zwar nicht standardmäßig in der DLL drin, aber uns hat man diese nach Nachfrage eingebaut. Vielleicht ist dies auch für das Schreiben möglich.

Gruß Frank
 
Oben