Step 7 Externe Programme direkt aus SPS Programm starten

PN/DP

User des Jahres 2011-2013; 2015-2017; 2020-2021
Beiträge
18.986
Punkte Reaktionen
5.676
Zuletzt bearbeitet:

paulo78

Well-known member
Beiträge
62
Punkte Reaktionen
0
Hallo Funkey,

Ich schreibe dir nochmal hier weil ich nicht weiss ob du meine PM nachrichten erhalten hast. Kann dein S7AppStarter auch .vbs datei oeffnen oder nur .exe dateien ? Habe einen Test gemacht und mit der .vbs datei hat es nicht geklappt. Oder ich habe was falsch gemacht.

Danke dir,
Gruss Paulo
 

paulo78

Well-known member
Beiträge
62
Punkte Reaktionen
0
Hi funkey,

Danke für deine Antwort. Habe es versucht wie du es oben vorgeschlagen hast. Bekomme dann aber nur eine pop box.
B4ED8D17-B369-4A26-A97F-DEF284BAA8D1.jpeg

Das ist mein Code in der bat datei
 

Anhänge

  • 0BDA9F29-1332-45F1-851B-81296EE25A85.jpeg
    0BDA9F29-1332-45F1-851B-81296EE25A85.jpeg
    1,9 MB · Aufrufe: 26

funkey

Well-known member
Beiträge
294
Punkte Reaktionen
83
Du hast 'wscript' vergessen für den Aufruf der vbs-Datei.
Passt bei der der Slot 3? Der ist für gewöhnlich für eine S7-400er.
Ansonsten würde ich das Script in den gleichen Ordner wie die Batch-Datei legen, dann braucht es die Pfadangaben nicht.
Außerdem kannst du die Parameter auch bei einer Verknüpfung zur Exe-Datei hinterlegen, wenn dir das lieber ist als eine Batch-Datei.

Habe es gerade nochmal getestet. Bei mir funktioniert es auf jeden Fall so:
Code:
@echo off
start S7AppStarter.exe 192.168.0.102 3 M133.0 "wscript C:\Users\......\S7APPSTARTER\test.vbs" 1000
 

paulo78

Well-known member
Beiträge
62
Punkte Reaktionen
0
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Hi Funkey,
Habe es jetzt genau so gemacht wie du und leider bekomme ich immer noch die PopUp Box. Slot 3 ist richtig es klappt ja wenn ich den calc.exe in den Ordner lege und es in der bat damit versuche dann wird der calc vom sps bot geöffnet. Also die Communication klappt also. Habe Windows 10Pro by the way keine Ahnung ob das was aus macht
8FCF5640-C125-443A-B444-8A5348E9BF59.jpeg
 

funkey

Well-known member
Beiträge
294
Punkte Reaktionen
83
Das verstehe ich jetzt nicht. Das Popup-Fenster mit der Beschreibung der Parameter kommt nur, wenn der Exe-Datei weniger als 4 Parameter übergeben werden. Der fünfte Parameter mit dem Poll-Intervall ist ja optional.
Meine einzige Erklärung für das Verhalten ist für mich eigentlich jetzt, dass du die Exe-Datei direkt startest und nicht über die Batch-Datei. Dann werden logischerweise keine Parameter übergeben.
Vielleicht denkst du die Batch-Datei ist eine Konfigurationsdatei, wie man es gerne in C# mit XML config-files macht oder eigentlich seit jeher mit ini-Dateien macht. Das ist hier aber nicht so umgesetzt. es müssen auf alle Fälle Parameter übergeben werden.
Wie schon gesagt eine andere Erklärung habe ich nicht.

Schöne Grüße
funkey
 

paulo78

Well-known member
Beiträge
62
Punkte Reaktionen
0
Ich sage mal wie ich vorgehe wenn ich Änderungen an der bat vornehme.
Also ich gehe wie folgt vor, ich gebe die Parameter in .bat ein und speichere und bevor ich die bat startet stelle ich sicher das keine instance s7starter läuft. Sollte ich das Icon unten rechts in the task Leiste am laufen sehe dann schließe ich es erst mit der rechter Maustaste. Erst dann starte ich die bat einmal. Dann läuft die S7starter App. Wenn jetzt das bit von der sps kommt dann öffnet sich der calculator. Wenn ich das bit wegnehme und wieder setzte, startet wieder eine neue instance von dem calculator. Also das alles klappt wunderbar. Die bat und die s7starter.exe packe ich dann nicht mehr an. Die bleiben so wie sie sind und die eine s7starter.exe instance läuft immer unten in der taskleiste.
Wenn ich jetzt die bat ändere um die .vbs Datei anstatt der calc.exe einzutragen dann gehe wieder wie oben beschrieben vor. Dann startet ich die bat wieder und dann kommt nur die popup box. Die S7starter.exe wird nicht gestartet.
 

paulo78

Well-known member
Beiträge
62
Punkte Reaktionen
0
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Ich habe jetzt mal mit Visual Studio meine vbs in eine exe Datei kompiliert und diese .exe rufe ich jetzt auf anstatt der .vbs und das funktioniert jetzt. Irgendwie komisch warum es bei dir klappt und bei mir nicht. 😵‍💫
 

Michitronik

Well-known member
Beiträge
230
Punkte Reaktionen
74
@paulo78 kann es sein, dass bei dir "wscript" nicht zur Verfügung steht? Evtl. fehlt der Path Eintrag bei den Umgebungsvariablen. Versuche mal ob "wscript test.vbs" bei dir in der console geht.
 
Oben