Gleiche Werte mit UDT in DB schreiben

A

Anonymous

Guest
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Hallo zusammen
Ich hab da ne etwas schwer zu stellende frage hoffe ich erklärs richtig:

Habe nit hilfe des udt´s einen db mit 150 Pumpen erzeugt
jede Pumpe besitzt die parameter Sollwert Istwert und Laufzeit

Alle Pumpen haben aber den selben sollwert (1500)
muss ich jetzt 150 mal lade transferiere Programmieren ? Da gibts doch bestimmt nen trick oder?
 

plc_tippser

Well-known member
Beiträge
2.500
Punkte Reaktionen
301
Du kannst Dir eine Schleife programmieren und diese mittels indirekter Adressierung durchlaufen lassen.

Ich hätte allerdings keinen UDT genommen, sondern eine Feld-Struktur im DB angelegt. Dann haste einen ganz simplen Index zum hochzählen.

Nicht ganz richtig die Aussage. Also UDT ist schon in Ordnung. Du kannst ja auch ein ARRAY vom Typ UDT im DB erstellen.
 

volker

Supermoderator
Teammitglied
Beiträge
5.470
Punkte Reaktionen
935
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
z.b.

udt1
sollwert INT 1500
istwert INT 0
laufzeit INT 0

db1
pumpe ARRAY[1..150] vorläufige Platzhaltervariable
UDT1

in der datenansicht sieht der db1 dann so aus:
name typ anfangswert aktualwert
pumpe[1].sollwert INT 1500 1500
pumpe[1].istwert INT 0 0
pumpe[1].laufzeit INT 0 0
pumpe[2].sollwert INT 1500 1500
pumpe[2].istwert INT 0 0
pumpe[2].laufzeit INT 0 0
pumpe[3].sollwert INT 1500 1500
pumpe[3].istwert INT 0 0
pumpe[3].laufzeit INT 0 0
usw
 
OP
A

Anonymous

Guest
Danke habt mir sehr gehlofen meld mich bestimmt bald wieder
SPS ist ganz schön umfangreich also stoß ich sicher bald aufs nächste
problem

Danke für die schnellen antworten
 
Oben