Hilfe...Anfängerproblem

A

Anonymous

Guest
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Hallo zusammen!

Ich habe folgendes Problem....ich möchte in der S7 Positionen mittels Formel berechnen um diese dann mit einem Istwert zu vergleichen und meine Anlage bei abweichung verfahren.
Nun meine eigentliche Frage....in welchem Baustein kann ich Formeln verwenden und wie gebe ich sie ein? Gibs es da spezielle Befehle? Ich meine wegen Datentyp usw....
Wäre super wenn mir mal jemand grundsätzlich erklären kann wie die S7 solche Sachen verarbeitet.
 
OP
A

Anonymous

Guest
Formeln in S7

Hallo Inga,

das einfachste wird wohl ein FC mit Ein- und Ausgangsvariablen sein.
Hier könen alle Zahlenvormate verarbeitet werden.

z.B. eine kleine Multiplikation:

l #in_1 (Eingangsvariable 1)
l #in_2 (Eingangsvariable 2)
*R
T #OUT_1 (Ausgangsvsriable 1)

Bei größeren Berechnungen können die Zwischenergebnisse temporär zwischegespeichert werden.

Gruß

sf
 

Jochen Kühner

Well-known member
Beiträge
4.154
Punkte Reaktionen
474
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
formeln...

du kannst auf jeden fall keine formeln dirket eingeben wie dus aus einer programmierspache her kennst.

aus z.b.: der formen für parallelwiderstände:

rg = (r1 * r2)/(r1 + r2)

wird:

L R1
L R2
+I
T LW0

L R1
L R2
*I
L LW0
/I
T RG
 
Oben