Maxon EPOS2 P 24/5 Parameter speichern

r.wyss

Member
Beiträge
16
Punkte Reaktionen
0
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Hallo Zusammen

Brauche zu folgendem Problem einen Denkanstoss:

Ich habe einen EPOS2 P 24/5 mit welchem ich ein Sternenrad mit einer 25er-Teilung betreibe.
Dieses Rad war schon in Betrieb (von einem anderen Programmierer in Betrieb genommen) direkt an der Motorenwelle ohne Getriebe.
Nun haben wir als Test ein Getriebe mit Untersetzung zwischen Rad und Motor gesetzt, um den Winkelfehler zu reduzieren
Der Antrieb wird über digitale IOs angesprochen.

Ich habe jetzt die Parameter, nach dem Autotuning, für das Homing und das Poritionieren dem Getriebe angepasst. Die Werte habe ich dann auch im Object Dictionary mit Save All Parameters gespeichert.
Jedoch werden beim Neustarten des Reglers, immer wieder die alten Parameter (z.B. Homing Offset, Homing Mode, Target Position) geschrieben.

Gemäss Maxon Support erfolgt dies im Programming Teil, welches beim Init die gespeicherten Werte schreibt.
Habe auch versch. Tests mit den Bootverhalten (Cold-, Warm-, Hotstart) durchgeführt jedoch ohne Erfolgt.

Hat mir jemand einen Tipp, wo ich diese Initialwerte finden kann?

Gruss RWY
 
OP
R

r.wyss

Member
Beiträge
16
Punkte Reaktionen
0
Problem gelöst:

Habe die Werte nun gefunden.
Beim Initialisieren werden im Programmteil ST_mainHoming diverse Werte (homing_offset; Target_position usw.) überschrieben.

Gruss RWY
 
Oben