Ofenregelung mit fb58 :cry:

M-Arens

Well-known member
Beiträge
108
Punkte Reaktionen
0
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Hallo Leute,

ich schreibe eine Ofenregelung und benutze den FB58 dazu. Habe aber leider mit dem Baustein noch keine erfahrungen gemacht. Deshalb habe ich erstmal nur meinen Scalierten IST-Wert auf den Parameter PV_IN gegeben und den SOLL-Wert auf den Parameter SP_INT. Nun erwarte ich eigentlich das ich mit den standard einstellungen aus dem DB schon einen Stellwert am Parameter LMN rausbekomme.
Aber es passiert nichts. Kann mir einer weiter helfen? :?: :?:

Vielen Dank.
 

lorenz2512

Well-known member
Beiträge
3.251
Punkte Reaktionen
310
hallo,
du hast bestimmt den handwert noch eingeschaltet, und du musst deinen eingangswert als % wert eingeben, man beachte die online hilfe von s7.
42.1 MAN_ON INPUT/ OUTPUT BOOL TRUE MANUAL OPERATION ON/
Handbetrieb einschaltenIst der Eingang "Handbetrieb einschalten" gesetzt, ist der Regelkreis unterbrochen. Als Stellwert wird der Handwert MAN vorgegeben.
mfg
dietmar lorenz
 
OP
M

M-Arens

Well-known member
Beiträge
108
Punkte Reaktionen
0
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Hallo,

erstmal Danke, das mit dem Handbetrieb war richtig, habe das auch geändert. Aber das mit dem Eingangswert in % habe ich noch nicht so ganz verstanden. :oops:
Kannst du mir vielleicht schreiben welche Parameter ich beschalten muß, damit der Regler mit seinen Grund Parametern läuft?
 
Oben