Prozessalarme (OB40)

A

Anonymous

Guest
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Ich habe einen Eingang (E 124.0) und möchte das bei 1 Signal der OB40 Aufgerufen wird! Wie kann Ich das Programmieren.

Also Ich will nicht den Baustein per Call aufrufen sondern das Ein Prozessalarm ausgelöst wird!
 

Ralle

Supermoderator
Teammitglied
Beiträge
14.473
Punkte Reaktionen
3.426
Das geht meines Wissens nach nur mit Baugruppen, die Prozessalarme unterstützen, z.Bsp. bestimmte Analogeingabe-Baugruppen. Dort kannst du einen analogen Grenzwert festlegen, der dann einen Prozessalarm im zu wählenden OB40-49 auslöst.
Normalerweise projektiert man das in der Hardware-Konfiguration von Step7, man kann aber auch mit SFCs arbeiten (Siehe Hilfe zum OB40).

Gruß Ralle !
 

Rayk

Well-known member
Beiträge
301
Punkte Reaktionen
31
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Hallo,
ich vermute mal, dass du eine CPU mit Onboard E/A`s benutzt (E124.0....).
Wenn es auch noch die CPU 314 C-2DP ist, dann kannst du, wie oben beschrieben, den Prozeßalarm in der HW-Konfig. parametrieren.
Bei der CPU 314 IFM kannst du die Eingänge E126.0 bis 126.3 als Auslöser von Prozeßalarmen parametrieren.

Viel Glück Rayk :)
 
Oben