S5/S7-TimeServer

Process-Informatik GmbH

Well-known member
Beiträge
138
Punkte Reaktionen
39
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Process-Informatik Entwicklungsgesellschaft mbH ergänzt seine umfangreiche Produktpalette an Interface-Produkten, Tools der Automatisierungs- und Steuerungstechnik um einen Uhrzeit-Server für S5- und S7-SPS sowie NTP-Server.

S5-S7-TimeServer_ineed.png
Der S5/S7-TimeServer gibt nicht nur S5- oder S7-Steuerungen wie der Name schon sagt die über GPS empfangene Uhrzeit wieder, er ist auch gleichzeitig ein NTP-Server für angeschlossene Netzwerke.
Die Uhrzeit wird über einen GPS-Empfänger mit 3m-Kabellänge empfangen, für den Betrieb sind keinerlei Anmeldungen an irgendwelchen Portalen, Tunel notwendig noch werden SIM-Karten benötigt.
Vorausgesetzt an dem Ort wo der GPS-Empfänger von S5/S7-TimeServer platziert wurde herrscht GPS-Empfang.

Auch wenn eine SPS keine eigene interne Uhrfunktion bietet, kann doch mit S5/S7-TimeServer eine Uhrzeit in der SPS-Steuerung gesetzt und verwendet werden. Dann übernimmt ein zuvor definierter Datenbaustein die Funktion und S5/S7-TimeServer schreibt das aktuelle Datum und die Uhrzeit in die jeweiligen Datenwörter.
Bei SPSen mit integrierter Uhr kann er je nach Typ die Uhrzeit direkt in die Steuerung schreiben. Welcher Weg bleibt dem Anwender überlassen.
Ferner können Teilnehmer eines angeschlossenen Netzwerks Ihre Uhrzeit-Anfragen an S5/S7-TimeServer stellen und bekommen die angefragten Informationen per TCP/IP-Zeitpaket zurück.

S5/S7-TimeServer kann mit einer Betriebsspannung von 9 bis 30V DC versorgt werden und ist dadurch bestens geeignet um auf mobilen Geräten/Fahrzeugen installiert zu werden.

Unterstützte SPS:
  • S5-SPS über S5-LAN++
  • S7-300/400 über S7-LAN oder CP343-1/443-1
  • S7-1200/1500 über ProfiNet
Weitere Informationen finden sich auf der Produkt-Webseite.
 
Oben