TwinCAT 3 Motor Referenzen an Funktion übergeben

James Knochen

Member
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Hallo,

Ich will in meinem Projekt Achsen mit dem MC_Power Befehl freischalten. Bisher habe ich das als Spagetti-Code gemacht, sodass jede Achse über einen eigenen MC_Power FB freigeschaltet wird. Nun will ich das so umbauen, dass ich eine Funktion hab der ich die Achsen-Referenz übergebe und eine variable die bestimmt ob die Achse freigeschaltet sein soll oder nicht. Nur leider funktioniert das nicht. Hier habe ich einmal ein Bild von meinem Code:
1659553358448.png Die Motor-Referenzen sind in der GVL 'MotorReferenzen' definiert. Ich habe zum Testen mal die E-Achse außerhalb der Funktion freigeschaltet und das funktioniert.
Die IF-Funktion wird auch ausgeführt, aber die Freigaben werden nicht gesetzt. Die Achsen sind auch mit der SPS verlinkt, also daran kann es nicht liegen.
Ich bin relativ neu in TwinCAT und bin deshalb für jede Hilfe sehr dankbar.

Viele Grüße
James
 

amsterdam

New member
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Hallo James

AxisOverride ist eine Funktion und du benutzest nur eine Instanz vom MC_Power. du solltest anstatt Funktion AxisOverride ein Funktionsbaustein AxisOverride programmieren. Dann hat jede Achse eigene Instanz.

Gruss

Amsterdam
 
Oben