WinCC flex 2008 SP3, Druckertreiber für Screenshot?

AndreK

Well-known member
Beiträge
415
Punkte Reaktionen
27
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Hallo,
ich habe Flex 2008 SP3 auf einem 19" Panel-PC mit Win7 x64 laufen.

Ich möchte den Bildschirm per Hardcopy (Screenshot) ausgeben. Da ich nicht immer einen Drucker habe, möchte ich das ganze als Bilddatei (JPG, BMP,GIF...) auf der HDD ablegen. Bisher habe ich den PDF Creator als PDF Drucker benutzt... aber jedesmal wenn einer auf die Taste "DRUCKEN" drückt legt der im Hintergrund einen Dialog an... wenn man dann nach zwei Wochen an das Panel kommt kann man erstmal 3217 Fenster (humor) schließen...

Das einfachste wäre ein Druckertreiber der ohne Dialog direkt in einem Voreingestellten Verzeichnis speichert...


Jemand eine Idee, oder andere Lösung...

Danke
 

MRose

Well-known member
Beiträge
120
Punkte Reaktionen
19
Hallo,

beim PDF-Creator kann man auch automatisches Speichern einschalten. Da ist u.a. die Vorgabe des Speicherpfades und die automatische Generierung eines Dateinamens (z.B. Datum/Uhrzeit) möglich.
 

JesperMP

Well-known member
Beiträge
7.570
Punkte Reaktionen
1.608
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Minicap !

Kann mit Kommandozeile Parameter gesteuert werden.
Kein pop-up oder ähnliches, es wird nur ein Screenshot aufgenommen wonach das Program selber stoppt.
Habe es auf ein Button in den Template.
 
Oben