Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16

Thema: Variable schreiben

  1. #11
    Registriert seit
    09.08.2004
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    232
    Danke
    21
    Erhielt 13 Danke für 10 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    tach,

    tja einfache rezeptverwaltung ist mittlerweile ganz schon aufgebläht - sind mittlerweile 360 sollwerte

    ich schreibe die werte jetzt erstmal in ne textdatei

    rezept 1 = data1.txt
    rezept 2 = data2.txt
    usw.

    geht ganz gut

    textdatei sieht dann so aus

    1>1.223<
    2>200.0<
    3>150.0<
    usw.

    schöner wäre aber anstatt 1,2,3 vor dem wert der name der variable, weil es dann keinen dreher, etc geben kann

    @fx ... kannste mir mal ein beispiel schicken
    "symbolisch per ads"


    danke jungs für die antworten

  2. #12
    Registriert seit
    19.01.2009
    Beiträge
    9
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    String geht per ads nicht!

  3. #13
    Registriert seit
    29.09.2006
    Beiträge
    368
    Danke
    0
    Erhielt 41 Danke für 38 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    String geht per ADS nicht!? Beispiel für die ADS Dll mit SPS ADS Bausteinen nachbilden...

    http://infosys.beckhoff.com/content/...p_sample07.htm

    Viele Grüße

  4. #14
    Registriert seit
    15.02.2006
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo Stricky...

    ja, ok, ich verstehe, worauf du hinaus willst...vorschlag, warum legst du dir nicht einfach eine struktur zb. in folgender art und weise an:

    TYPE EK_SetValues :
    STRUCT
    SetValue : ARRAY[1..ValueCounter] OF typSetValue;
    END_STRUCT
    END_TYPE

    TYPE typSetValue :
    STRUCT
    Value : REAL;
    Name : STRING(MAX_NAME_LENGTH);
    END_STRUCT
    END_TYPE

    so kannst du die daten eindeutig in dein array schreiben, du sagtest ja, das du deine sollwerte durchnummerierst und für den anwender bzw den inbetriebnehmer kannst du zusätzlich in deiner variablendeklaration noch namen der sollwerte vergeben...bzw diese auch in deinem rezeptfile hinterlegen...

    ich bin aber auch noch dran, einen weg zu suchen, wie man variablen aus einem string heraus ansprechen kann...

    mfg alex...!!!
    "...man kann seinen ruf nicht auf dingen aufbauen, die man(n) vor hat zu tun..."

  5. #15
    Registriert seit
    19.01.2009
    Beiträge
    9
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    @Fx64: Bei mir geht String nicht. Ich verwende aber ADS-Script-DLL.

  6. #16
    Registriert seit
    09.08.2004
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    232
    Danke
    21
    Erhielt 13 Danke für 10 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von engineering-01 Beitrag anzeigen
    Hallo Stricky...

    ja, ok, ich verstehe, worauf du hinaus willst...vorschlag, warum legst du dir nicht einfach eine struktur zb. in folgender art und weise an:

    ich bin aber auch noch dran, einen weg zu suchen, wie man variablen aus einem string heraus ansprechen kann...

    mfg alex...!!!
    so mache ich das ja jetzt im prinzip ... die ganzen sollwerte liegen in

    dbsollwerte.xyz

    habe zwei funktionen

    einmal wert aus datei lesen und in variable schreiben und 2. umgekehrt ... funktioniert wunderbar

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.04.2011, 22:58
  2. C-Script aus Index in Variable schreiben
    Von WendeMarkus im Forum HMI
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.08.2010, 05:34
  3. Pointer als Out Variable Daten schreiben
    Von mkd im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.10.2009, 10:58
  4. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.08.2007, 18:12
  5. Textausgabe auf TD (Text in Variable schreiben)
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 17.07.2007, 19:32

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •