Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Thema: netlink pro & libnodave???

  1. #1
    Registriert seit
    17.06.2004
    Ort
    Offenau
    Beiträge
    3.745
    Danke
    209
    Erhielt 420 Danke für 337 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    funktioniert der netlink pro mit libnodave???
    ---------------------------------------------
    Jochen Kühner
    https://github.com/jogibear9988/DotN...ToolBoxLibrary - Bibliothek zur Kommunikation mit PLCs und zum öffnen von Step 5/7 Projekten
    Zitieren Zitieren netlink pro & libnodave???  

  2. #2
    Registriert seit
    19.09.2005
    Ort
    Freudenstadt
    Beiträge
    811
    Danke
    64
    Erhielt 101 Danke für 64 Beiträge

    Standard

    In der aktuellen Version: Ja.

    Gruß Axel
    Man muß sparn wo mn knn!

  3. #3
    Registriert seit
    17.06.2004
    Ort
    Offenau
    Beiträge
    3.745
    Danke
    209
    Erhielt 420 Danke für 337 Beiträge

    Standard

    probiers über netlink connection -> geht nicht, probiere es über s7online -> absturz!

    aktuelle version 8.2
    ---------------------------------------------
    Jochen Kühner
    https://github.com/jogibear9988/DotN...ToolBoxLibrary - Bibliothek zur Kommunikation mit PLCs und zum öffnen von Step 5/7 Projekten
    Zitieren Zitieren wie??? bei mir stürtzts nur ab!  

  4. #4
    Registriert seit
    19.09.2005
    Ort
    Freudenstadt
    Beiträge
    811
    Danke
    64
    Erhielt 101 Danke für 64 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Jochen Kühner Beitrag anzeigen
    probiers über netlink connection -> geht nicht, probiere es über s7online -> absturz!

    aktuelle version 8.2
    Probiers womit ???

    Für den Netlink-PRO muß das Protokoll daveProtoNLpro verwendet werden. Ich glaube, das ist in der Delphi-Demo noch nicht enthalten.


    Gruß Axel
    Man muß sparn wo mn knn!

  5. #5
    Registriert seit
    17.06.2004
    Ort
    Offenau
    Beiträge
    3.745
    Danke
    209
    Erhielt 420 Danke für 337 Beiträge

    Standard

    ok habs gefunden:

    protokollnummer ist 230.

    aber was muss ich bei
    openSocket(1099, "192.168.0.99")
    statts 1099 angeben???
    ---------------------------------------------
    Jochen Kühner
    https://github.com/jogibear9988/DotN...ToolBoxLibrary - Bibliothek zur Kommunikation mit PLCs und zum öffnen von Step 5/7 Projekten

  6. #6
    Registriert seit
    19.09.2005
    Ort
    Freudenstadt
    Beiträge
    811
    Danke
    64
    Erhielt 101 Danke für 64 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Jochen Kühner Beitrag anzeigen
    aber was muss ich bei
    openSocket(1099, "192.168.0.99")
    statts 1099 angeben???
    Port 7777

    Gruß Axel
    Man muß sparn wo mn knn!

  7. #7
    Registriert seit
    17.06.2004
    Ort
    Offenau
    Beiträge
    3.745
    Danke
    209
    Erhielt 420 Danke für 337 Beiträge

    Standard

    gut, hab ich nun auch rausgefunden, connection geht auch aber
    daveReadBytes(myDC, daveDB, DB_Nummer, StartByte, NumBytes, 0)
    bring fehlercode -128 der heist: Unexpected function code in answer
    aber wenn ich die schnitstelle auf s7online mit meinem cp5512 umstelle dann geht der aufruf....
    ---------------------------------------------
    Jochen Kühner
    https://github.com/jogibear9988/DotN...ToolBoxLibrary - Bibliothek zur Kommunikation mit PLCs und zum öffnen von Step 5/7 Projekten
    Zitieren Zitieren gut...  

  8. #8
    Registriert seit
    19.09.2005
    Ort
    Freudenstadt
    Beiträge
    811
    Danke
    64
    Erhielt 101 Danke für 64 Beiträge

    Blinzeln

    Zitat Zitat von Jochen Kühner Beitrag anzeigen
    gut, hab ich nun auch rausgefunden, connection geht auch aber
    daveReadBytes(myDC, daveDB, DB_Nummer, StartByte, NumBytes, 0)
    bring fehlercode -128 der heist: Unexpected function code in answer
    aber wenn ich die schnitstelle auf s7online mit meinem cp5512 umstelle dann geht der aufruf....
    Ich weiß nicht, ob Du das mittlerweile auch schon selbst rausgefunden hast , aber ich geb trotzdem mal weiter meine Tipp's ab:

    Soweit ich weiß heißt Fehlercode -128 einfach, daß als Antwort vom NL-PRO irgendetwas ankam, mit dem libnodave nichts anfangen kann.

    Evtl. ist hier die Debug-Ausgabe von dem ensprechenden Testprogramm, das Zottel bei libnodave praktischerweise gleich mitliefert, ein wenig aussagekräftiger (zumindest für Zottel ).


    Gruß Axel
    Man muß sparn wo mn knn!

  9. #9
    Registriert seit
    17.06.2004
    Ort
    Offenau
    Beiträge
    3.745
    Danke
    209
    Erhielt 420 Danke für 337 Beiträge

    Standard

    Welche Firmware nutz du denn??? habe natürlich die neuste installiert weil ich erste dachte das es daran liegt das es nicht geht???

    Aber warum funktioniert die kommunikation über die s7 dll's nicht???

    und mit der fimrware 1.3 sollte der netlink sograt iso over tcp verbindungen können aber auch das scheitert bei mir (über die libnodave)

    ideen??
    ---------------------------------------------
    Jochen Kühner
    https://github.com/jogibear9988/DotN...ToolBoxLibrary - Bibliothek zur Kommunikation mit PLCs und zum öffnen von Step 5/7 Projekten
    Zitieren Zitieren eins verstehe ich noch nicht...  

  10. #10
    Registriert seit
    19.09.2005
    Ort
    Freudenstadt
    Beiträge
    811
    Danke
    64
    Erhielt 101 Danke für 64 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Jochen Kühner Beitrag anzeigen
    Welche Firmware nutz du denn??? habe natürlich die neuste installiert weil ich erste dachte das es daran liegt das es nicht geht???
    Keine Ahnung, bei mir ist die Software zur Zeit nicht installiert, aber es ist auf jeden Fall nicht die neueste Version, und auf dem NL-PRO steht FW: 1.01.

    Zitat Zitat von Jochen Kühner Beitrag anzeigen
    Aber warum funktioniert die kommunikation über die s7 dll's nicht???
    Hab ich nicht getestet, daher weiß ich auch nicht, ob das mit libnodave überhaupt geht. Mir fällt aber auch nichts ein, was dagegen sprechen würde.

    Zitat Zitat von Jochen Kühner Beitrag anzeigen
    und mit der fimrware 1.3 sollte der netlink sograt iso over tcp verbindungen können aber auch das scheitert bei mir (über die libnodave)
    Hab ich auch noch nicht getestet, aber da mußt Du statt Rack/Slot irgendwie die MPI bzw. Profibus-Adresse der CPU eintragen. Genaueres kannst Du auf der HP von Deltalogic nachlesen.

    Zitat Zitat von Jochen Kühner Beitrag anzeigen
    ideen??
    Wie bereits erwähnt, wenn Du mal ein paar Debug-Ausgaben postest, dann kann Dir Zottel bestimmt weiterhelfen. Das hier grenzt momentan eher an Kaffeesatzleserei.


    Gruß Axel
    Man muß sparn wo mn knn!

Ähnliche Themen

  1. NetLink PRO Ethernet und libnodave
    Von tflueckiger im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 28.03.2012, 07:14
  2. IBH-Netlink und libnodave
    Von Sir_Mortimer im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 10.03.2011, 20:26
  3. Libnodave mit Netlink oder Cp343-Lean
    Von jabba im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.08.2007, 10:17
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.05.2006, 13:48
  5. NETLINK mit libnodave
    Von birdracoon im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.06.2005, 22:14

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •