Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Frage zu Grafcet-Darstellung

  1. #1
    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    114
    Danke
    43
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Morgen zusammen, kurze Frage zu GRAFCET:

    Grafcet.JPG

    Wofür stehen bei GRAFCET diese Klammern bzw. welche Werte müssen hier rein?


    Gruß Bob
    Geändert von Bobbybau91 (25.11.2015 um 09:33 Uhr)
    Zitieren Zitieren Frage zu Grafcet-Darstellung  

  2. #2
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.166
    Danke
    921
    Erhielt 3.286 Danke für 2.655 Beiträge

    Standard

    Ich meine, da wird ein Unter-Grafcet aufgerufen, welches auf einem anderen Plan/Blatt dargestellt ist.

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  3. #3
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    4.718
    Danke
    729
    Erhielt 1.158 Danke für 969 Beiträge

    Standard

    Das ist ein sogenannter "Zwangssteuernder Befehl"

    Ein übergeordneter GRAFCET steuert untergeordnete GRAFCETs mitsogenannten zwangssteuernden Befehlen. Der zwangssteuernde Befehl istverknüpft mit einem Schritt und wird dargestellt als Rechteck mit Doppellinie. Inder geschweiften Klammer stehen die Schritte, die zwangsweise gesteuertwerden.
    Quelle: Festo

  4. #4
    Registriert seit
    22.10.2015
    Beiträge
    1
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Genau wie marlob schon sagte, es sind zwangssteuernde Befehle.

    davon gibt es 4 Arten:
    {*} heißt der zwangsgesteuerte Ablauf (ZA) wird in die momentane Situation eingefroren.
    {100} heißt vom ZA wird Schritt 100 aktiviert
    {INIT} heißt nur INIT Schritt von ZA wird aktiviert, anderen Schritte vom ZA werden deaktiviert
    {} heißt ZA wird in die leere Situation gesteuert, dass bedeutet alle Schritte vom ZA werden deaktiviert.

    Quelle: "GRAFCET" von Festo (kann ich empfehlen, ISBN: 978-3-427-54867-6)

  5. #5
    Bobbybau91 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    114
    Danke
    43
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    OK, danke für die Hilfe, das hat mir schon mal weitergeholfen

  6. #6
    Registriert seit
    13.12.2015
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Wichtig ist noch zu wissen, dass der Grafcet welcher zwangsgestuert wird, sich für die Dauer der Zwangssteuerung nicht verändern kann!

    Das wurde/wird leider oft in einigen Büchern flasch dargestellt!

    Quelle: Arbeitsheft "GRAFCET" vom Europa-Lehrmittelverlag (ISBN 978-3-8085-3763-3)

  7. #7
    Registriert seit
    24.04.2017
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Und weiß zufällig jemand wie man die zwangsgesteuerten Befehle in codesys realisieren kann. Die Grundstruktur habe ich AS programmiert, aber wir programmiere ich diese Aktion?

Ähnliche Themen

  1. Sonstiges Startbedingung im GRAFCET
    Von REDBULL78 im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.05.2013, 08:15
  2. Grafcet umwandeln......
    Von REDBULL78 im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.09.2012, 11:10
  3. Grafcet / FUP Symbol
    Von fra226 im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.04.2011, 09:54
  4. Freeware für Grafcet
    Von delphianer im Forum Werbung und Produktneuheiten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.07.2010, 12:55
  5. Grafcet
    Von Mike369 im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.01.2009, 13:47

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •