Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: SIWAREX U

  1. #1
    Anonymous Gast

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren


    Hallo

    Nach diesem Thema wurde ja schon mal gefragt, aber ich kenne mich
    überhaupt nicht mit der SIWAREX U aus.....

    Frage

    Wie lese ich das Messergebniss einer Einkanaligen SIWAREX U mit der SFC59 aus?

    Soweit ist mir das ja schon klar, aber ich habe keine Ahnung wo ich die Baugruppenadresse im HWkonfig ablesen/einstellen kann.

    Als Adresse steht dort ja nur die E/A bereich
    -in meinem Fall 272.....282 (denke ich)

    Aber ich arbeite ja nicht mit dem E/A Bereich sondern mit dem SFC59


    MfG

    Peter
    Zitieren Zitieren SIWAREX U  

  2. #2
    Registriert seit
    17.06.2004
    Ort
    Offenau
    Beiträge
    3.746
    Danke
    209
    Erhielt 421 Danke für 338 Beiträge

    Standard

    du musst nur die ea breichs adresse als hex wert eingeben...

    256 = 100 hex
    272 = 110 hex

    mfg.
    ---------------------------------------------
    Jochen Kühner
    https://github.com/jogibear9988/DotN...ToolBoxLibrary - Bibliothek zur Kommunikation mit PLCs und zum öffnen von Step 5/7 Projekten

  3. #3
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.222
    Danke
    533
    Erhielt 2.698 Danke für 1.950 Beiträge

  4. #4
    Registriert seit
    07.08.2004
    Beiträge
    258
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Gut...soweit alles klar......

    aber:

    Wie muss ich den Datenbaustein deklarieren wenn ich das Beispiel aus
    dem Handbuch (mit SFC59 lesen) nehme?

    Wäre gut wenn jemand einen DB hier abdrucken könnte......

    Vielen Dank....


    MfG

    Kojote
    Zitieren Zitieren ✔ hilfreichste Antwort! Nur noch eines...  

  5. #5
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.222
    Danke
    533
    Erhielt 2.698 Danke für 1.950 Beiträge

    Standard

    Ich verstehe deine Frage nicht ganz, ein Beispiel steht in Kapitel 5-13 im PDF-Dokument des o.g. Links.

    Mach es genau so, deklarier einen DB50 mit mindestens 10Byte (oder 5 Var als Word)

    Gruß Ralle!

  6. #6
    Registriert seit
    07.08.2004
    Beiträge
    258
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hi...

    Habe alles genau wie im Buch gemacht
    aber es geht noch nicht

    Ich habe es so gemacht:

    Den SFC59 so wie im Buch
    (nur mit DB22 und Baugruppenadresse 272 (110 Hex)

    und im DB22 5 Variablen als WORD ab Adresse 0.0

    Die Siwarex schreibt aber nicht in den DB (alles 0)
    Obwohl ich mit dem SIWATOOL einen Messwert ablesen kann


    Ich verzweifle langsam.....

  7. #7
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.222
    Danke
    533
    Erhielt 2.698 Danke für 1.950 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Bringt der SFC irgendeine Meldung zurück in RET_VAL ?

    G.R

Ähnliche Themen

  1. Siwarex CS
    Von aleXandroW im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.04.2011, 11:20
  2. siwarex
    Von ditz im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.05.2007, 07:52
  3. Siwarex CS
    Von S7_Mich im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.07.2006, 15:16
  4. Siwarex U
    Von klauserl im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.02.2006, 07:34
  5. Siwarex M
    Von Kojote im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.04.2005, 12:54

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •