Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Thema: S7 Programm von CPU runter laden

  1. #1
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Klagenfurt/Austria
    Beiträge
    72
    Danke
    4
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi!

    Vor geraumer Zeit hat bei uns ne italienische Firma eine neue Maschine aufgestellt. Nachdem die uns die Programme der S7 gaben, waren die erneut 2-3 mal da um ihre Fehler weg zu coden. Nun haben wir das Problem, dass unser Programm nicht aktuell ist.

    Gibts ne Möglichkeit das Programm direkt von der CPU runter zu laden? Hab die Suche schon durchgekaut und nix gefunden.

    Danke Vielmals für die Hilfe

    mfg
    Tommy

    Achja: CPU: S7 317-2 PN/DP
    gültig bis auf widerruf:
    SIMATIC Step7 V5.4 + SP3 + HF1
    SIMATIC PLCSim V5.3 + SP1
    SIMATIC ProTool V6.0 + SP2

    (um das nicht immer wieder schreiben zu müssen.....)
    Zitieren Zitieren S7 Programm von CPU runter laden  

  2. #2
    Registriert seit
    15.10.2007
    Ort
    St.Pölten
    Beiträge
    875
    Danke
    98
    Erhielt 200 Danke für 188 Beiträge

    Standard

    Step 7--->ein neus Projekt erstellen--->Zielsystem--->Laden in PG fertig
    natürlich muß man eine verbindung zur CPU herstellen
    Beginne jeden Tag mit einem lächeln,es kann dir nämlich während des Tages sehr schnell vergehen.

  3. #3
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Klagenfurt/Austria
    Beiträge
    72
    Danke
    4
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    gehts auch wenn ich in dem Programm das wir haben alle Bausteine lösche und dann runter lade?
    natürlich vorher ne org datei erstellen
    gültig bis auf widerruf:
    SIMATIC Step7 V5.4 + SP3 + HF1
    SIMATIC PLCSim V5.3 + SP1
    SIMATIC ProTool V6.0 + SP2

    (um das nicht immer wieder schreiben zu müssen.....)

  4. #4
    Registriert seit
    15.10.2007
    Ort
    St.Pölten
    Beiträge
    875
    Danke
    98
    Erhielt 200 Danke für 188 Beiträge

    Standard

    ja ist das selbe.wie gesagt.vorher das original sichern.
    Beginne jeden Tag mit einem lächeln,es kann dir nämlich während des Tages sehr schnell vergehen.

  5. #5
    Registriert seit
    27.11.2005
    Ort
    im Osten
    Beiträge
    1.183
    Danke
    141
    Erhielt 271 Danke für 248 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von DjTommyB Beitrag anzeigen
    Hi!

    Vor geraumer Zeit hat bei uns ne italienische Firma eine neue Maschine aufgestellt. Nachdem die uns die Programme der S7 gaben, waren die erneut 2-3 mal da um ihre Fehler weg zu coden. Nun haben wir das Problem, dass unser Programm nicht aktuell ist.

    Gibts ne Möglichkeit das Programm direkt von der CPU runter zu laden? Hab die Suche schon durchgekaut und nix gefunden.
    Am einfachsten wäre es wenn du die CPU online öffnest, also zu aktualisierendes Projekt im Simatic Manager öffnen, dann im Manager den Button "Online" betätigen, danach öffnet sich ein Zweites Fenster wo du die Online Bausteine siehst (vorrausgesetzt die Verbindung zur CPU ist da), dort kopierst du die Unterschiedlichen und fügst sie offline ein.
    Es ist nicht schwierig, mit noch nicht erreichten Zielen zu Leben; schwierig ist, ohne Ziele zu Leben !
    (Günther Kraftschik)

  6. #6
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Klagenfurt/Austria
    Beiträge
    72
    Danke
    4
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Habs folgender Maßen gemacht: Programm geöffnet, Online Modus (2es Fenster), Laden in PG, Bausteine einfach überschrieben (natürlich vorher gesichert )
    Hat prima geklappt.

    Danke vielmals für die rasche und kompetente Hilfe

    mfg
    Tommy
    gültig bis auf widerruf:
    SIMATIC Step7 V5.4 + SP3 + HF1
    SIMATIC PLCSim V5.3 + SP1
    SIMATIC ProTool V6.0 + SP2

    (um das nicht immer wieder schreiben zu müssen.....)

  7. #7
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.218
    Danke
    533
    Erhielt 2.696 Danke für 1.948 Beiträge

    Standard

    Das ist aber unter Umständen nicht so besonders klug. Wenn die italienischen Kollegen Netzwerke eingefügt haben, dann sind nach dem Laden aus dem AG die Kommentare verschoben. Außerdem könnte es nun sein, daß die Marken neu nummeriert worden sind. Ich versuche immer, über "Bausteine vergleichen" den Baustein im Projekt auf der Festplatte dem Online-Baustein anzugleichen. Also netzwerke einfügen, wo neue hinzugekommen sind, deren Inhalt aus dem Online-Baustein in den Baustein im Projekt kopieren, speichern, erneut vergleichen usw. Das ist zwar mühsamer und dauert etwas, hinterher hat man aber ein Projekt, in welchem nicht zu viele Texte und Marken verwurstet wurden.
    Geändert von Ralle (10.10.2008 um 19:32 Uhr) Grund: Rechtschreibung
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  8. #8
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Klagenfurt/Austria
    Beiträge
    72
    Danke
    4
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Ist sicher die optimalere Methode.... aber ich hab im vorhinein schon bausteine verglichen und scheinbar wurden ziemlich alle geändert (warum auch immer)

    hab ja nicht das ganze Jahrtausend Zeit fg

    gugg Foto... und das is nur eine von 9 CPU's ^^

    EDIT: ausserdem wurden von den super codern da unten alle Kommentare, Variablen und Symboltabellen auf italienisch geschrieben also muss ich so oder so alles überarbeiten
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von DjTommyB (10.10.2008 um 17:28 Uhr)
    gültig bis auf widerruf:
    SIMATIC Step7 V5.4 + SP3 + HF1
    SIMATIC PLCSim V5.3 + SP1
    SIMATIC ProTool V6.0 + SP2

    (um das nicht immer wieder schreiben zu müssen.....)

  9. #9
    Registriert seit
    30.03.2005
    Beiträge
    2.096
    Danke
    0
    Erhielt 673 Danke für 541 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von DjTommyB Beitrag anzeigen
    EDIT: ausserdem wurden von den super codern da unten alle Kommentare, Variablen und Symboltabellen auf italienisch geschrieben also muss ich so oder so alles überarbeiten
    Laut Maschinenrichtlinie 2006/42/EG hast Du Anspruch auf eine Betriebsanleitung in Deiner Landessprache:

    http://www.sps-forum.de/showpost.php...07&postcount=6

    Der Hersteller der Maschine ist dabei verantwortlich für die Übersetzung der Betriebsanleitung in Deine Landessprache:

    http://www.sps-forum.de/showpost.php...17&postcount=8

    Schaltpläne und SPS-Dokumentationen sind Bestandteil der Betriebsanleitung:

    http://www.sps-forum.de/showpost.php?p=122789&postcount=12

    Du hast also Anspruch auf eine SPS-Dokumentation in Deiner Landessprache.

    Gruß Kai

  10. #10
    Registriert seit
    19.10.2007
    Ort
    far far away
    Beiträge
    478
    Danke
    114
    Erhielt 136 Danke für 95 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ein dokumentiertes SPS-Programm zählt da bestimmt nicht drunter. Eine Dokumentation der Funktion der SPS ist nicht zwingend erforderlich, die Dokumentationspflicht betrifft die Maschinenfunktionen und nich die Dokumentation von Bit's. Das soll dem Bediener eindeutige Arbeitsanweisungen geben und einen gefahlosen Betrieb ermöglichen. Also wir geben eine deutsche Doku und eine in der jeweiligen Landessprache mit, das SPS-Programm ist außen vor solange der Kunde nichts anderes vertraglich verlangt. Das SPS-Programm sollte natürlich möglichst fehlerfrei laufen, das ist das Recht des Kunden.

Ähnliche Themen

  1. SPS Programm aus Steuerung laden BX9000
    Von Codesys_123 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.06.2011, 13:13
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.05.2010, 08:50
  3. Programm auf dem WAGO Controller laden
    Von April im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.02.2010, 12:16
  4. Programm laden
    Von drfunfrock im Forum Simatic
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 13.08.2009, 07:30
  5. Programm von Speicherkarte laden
    Von duMMbatz im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.01.2008, 09:08

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •