Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Page 2 of 2 FirstFirst 12
Results 11 to 16 of 16

Thread: Peripheriebereiche nach Lokaldatenbereich und umgekehrt

  1. #11
    esse's Avatar
    esse is offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Join Date
    19.01.2009
    Location
    Klagenfurt (Ö)
    Posts
    8
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Default


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    mann, mann, mann

    also das kapier ich jetzt voll nicht - heißt dass das mein Code nicht MI-tauglich ist?

    Gruß
    esse

  2. #12
    Join Date
    08.08.2007
    Location
    Dresden
    Posts
    9,882
    Danke
    1,064
    Erhielt 2,056 Danke für 1,632 Beiträge

    Default

    kann man so sagen ... du mußt den adressversatz als offset mit reinschaufeln ... steht aber auch in der hilfe und auf den supportseiten von S
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  3. #13
    esse's Avatar
    esse is offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Join Date
    19.01.2009
    Location
    Klagenfurt (Ö)
    Posts
    8
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Default

    Frage!

    wenn ich so:

    Code:
     L     P##DPBUS  // Variable (UDT) im statischen Datenbereich des FBs
    auf meinen UDT zugreife, ist da der Versatz dann nicht schon Berücksichtigt?

    Gruß
    esse

  4. #14
    Join Date
    11.10.2006
    Location
    Verden (Aller)
    Posts
    560
    Danke
    34
    Erhielt 60 Danke für 51 Beiträge

    Default

    Also ich täte ja einen Datenbereich nehmen für die Peripheriedaten.
    Den kann man schön strukturieren, kann man den temp-Bereich auch, aber man kann sich die Daten nicht online anschauen, wenn man's mal braucht. Und das ist immer dann der Fall, wenn man keine Zeit hat.
    "Ein lahmer Drecksplanet ist das, ich habe nicht das geringste Mitleid" (Prostetnik Vogon Jeltz)

  5. #15
    Join Date
    08.08.2007
    Location
    Dresden
    Posts
    9,882
    Danke
    1,064
    Erhielt 2,056 Danke für 1,632 Beiträge

    Default

    Quote Originally Posted by esse View Post
    auf meinen UDT zugreife, ist da der Versatz dann nicht schon Berücksichtigt?
    probier er es
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu vierlagig für den nützlichen Beitrag:

    esse (20.01.2009)

  7. #16
    esse's Avatar
    esse is offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Join Date
    19.01.2009
    Location
    Klagenfurt (Ö)
    Posts
    8
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Default


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo nochmal

    hoffe das ich das mit der MI-Fähigkeit hingekriegt habe.

    Ich möchte mich nochmal für die tolle Unterstützung bei allen bedanken.

    LG
    esse

Similar Threads

  1. Studio5000 Einganngsbits in DINT umwandeln und umgekehrt
    By huggy in forum Sonstige Steuerungen
    Replies: 11
    Last Post: 27.09.2017, 20:08
  2. Replies: 4
    Last Post: 16.07.2013, 21:08
  3. 2xUSINT in UINT und umgekehrt
    By merlin in forum CODESYS und IEC61131
    Replies: 9
    Last Post: 16.12.2011, 09:12
  4. Real-Format von S5 nach S7 und umgekehrt
    By clausi in forum Simatic
    Replies: 3
    Last Post: 20.08.2009, 09:20
  5. Replies: 18
    Last Post: 12.08.2009, 15:59

Tags for this Thread

Bookmarks

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •