Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Iec time_s5time

  1. #1
    Registriert seit
    29.10.2008
    Beiträge
    160
    Danke
    28
    Erhielt 28 Danke für 18 Beiträge

    Beitrag


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo, ich habe ein Problem mit IEC FUNCTION TIME_S5TIME. Und zwar, sobald TIME > 999000ms, wird S5TIME falsch berechnet (umgewandelt). Alles mit PLCSIM 5.4+SP2 simuliert. Liegt das vielleicht am PLCSIM?
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von vita-2002 (12.02.2009 um 20:39 Uhr)
    Zitieren Zitieren Iec time_s5time  

  2. #2
    Registriert seit
    05.06.2006
    Ort
    PLZ 97xxx
    Beiträge
    274
    Danke
    31
    Erhielt 44 Danke für 36 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von vita-2002 Beitrag anzeigen
    Hallo, ich habe ein Problem mit IEC FUNCTION TIME_S5TIME. Und zwar, sobald TIME > 999000ms, wird S5TIME falsch berechnet (umgewandelt). Alles mit PLCSIM 5.4+SP2 simuliert. Liegt das vielleicht am PLCSIM?
    das ist normal!

    S5Time hat nur 3 BCD-codierte Stellen + Zeitbasis

    Beispiel: 999 Sekunden = 999.2
    1000 Sekunden = 100.3
    1001 Sekunden = 100.3 => die letze Sekunde wird "weg gerundet"

    Falls Du es genauer brauchst benutze die IEC-Timer TON, TOF

    IMHO haben S5-Timer in einem S7-Prog sowieso nix verloren

  3. Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Sarek für den nützlichen Beitrag:

    Ludewig (13.02.2009),vita-2002 (12.02.2009)

  4. #3
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.220
    Danke
    533
    Erhielt 2.696 Danke für 1.948 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Sarek Beitrag anzeigen
    IMHO haben S5-Timer in einem S7-Prog sowieso nix verloren
    Und das ist IMHO Käse! Was da ist kann man auch nutzen, warum auch nicht. Zumal nicht immer ein DB zu verballern Sinn macht und nicht jeder ausschließlich FB am Start hat.
    Geändert von Ralle (13.02.2009 um 09:11 Uhr)
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu Ralle für den nützlichen Beitrag:

    OHGN (13.02.2009)

  6. #4
    vita-2002 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    29.10.2008
    Beiträge
    160
    Danke
    28
    Erhielt 28 Danke für 18 Beiträge

    Standard

    Erstmal danke!
    Wegen BCD-format wusste ich, aber ich dachte, dass das fertige IEC Function wandelt TIME in S5TIME korrekt um. Wer braucht sonst die Funktion?!!! Wegen: "nichts verloren". Wenn du 20-40 Timer hast, nimmst du dafür 20-40 DBs???

  7. #5
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.716
    Danke
    398
    Erhielt 2.399 Danke für 1.999 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    ich kenne die Funktion nicht, aber ich denke, dass sie im Bereich des S5TIME korrekt arbeitet. Außerhalb davon ist es dann halt so eine Sache.
    Was steht beispielsweise in einem INT drin, wenn du den Wert 170000 dort hinein schreibst ? Ist die gleiche Sache.

    Die IEC-Timer machen vor allem dann einen Sinn, wenn man mit dem Zeitbereich der S5-Timer nicht mehr klarkommt oder wenn man einen FB mit sauberer Kapselung erstellen möchte. Innerhalb des FB's kannst du die IEC-Timer zu einem Bestandteil der Instanz machen und brauchst dadurch keine zusätzlichen DB's (sie werden in den I-DB des FB mit integriert).

    Gruß
    LL

  8. Folgender Benutzer sagt Danke zu Larry Laffer für den nützlichen Beitrag:

    vita-2002 (13.02.2009)

  9. #6
    vita-2002 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    29.10.2008
    Beiträge
    160
    Danke
    28
    Erhielt 28 Danke für 18 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Larry Laffer Beitrag anzeigen
    Innerhalb des FB's kannst du die IEC-Timer zu einem Bestandteil der Instanz machen und brauchst dadurch keine zusätzlichen DB's (sie werden in den I-DB des FB mit integriert).

    Gruß
    LL
    Hast Recht, ich habe nicht dran gedacht.

    Beschreibung FC 40 TIM_S5TI
    Die Funktion FC 40 wandelt das Datenformat TIME in das Format S5TIME. Bei der
    Wandlung wird abgerundet. Ist der Eingangsparameter größer als das darstellbare
    S5TIME-Format (größer als TIME#02:46:30.000), wird als Ergebnis S5TIME#999.3
    ausgegeben und das Binärergebnis BIE auf "0" gesetzt.
    Wer lesen kann, der ist König.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •