Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: USB Adapter für VM ware vom Host blockiert

  1. #1
    Registriert seit
    04.11.2010
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,

    auf meinem Laptop läuft das Betriebssystem Vista und leider hab ich keine Admin Rechte (scheiß Firmenvorgabe).
    Nun hab ich Siemens Pro. 2006 MLK V5.4 sowie WinCCFlex 2008 SP2 installiert. Da ich hin und wieder noch alte Schinken zu bearbeiten habe brauche ich auch noch ProTool V6.2. Letzeres habe ich unter meiner Virtuellen Maschine (VM ware) installiert.
    Um auf die CPU / HMI zu kommen benutze ich einen Siemens USB-PC Adapter was prinzipiell auch vom Host sowie von der VM klappt.

    Nun mein Problem:
    Wenn ich vom Host eine Verbindung aufgebaut habe, kann ich nicht mehr von der VM eine Verbindung aufbauen. Auch wenn ich keine PG/PC Schnittstelle angebe. Mir scheint so als ob der USB Port weiter blockiert bleibt und das andere System nicht darauf zugreifen kann.

    Hat hier jemand eine Idee?
    Zitieren Zitieren USB Adapter für VM ware vom Host blockiert  

  2. #2
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.786
    Danke
    398
    Erhielt 2.414 Danke für 2.010 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    wenn ich deine Beschreibung richtig verstanden habe möchtest du den gleichen Port (welcher ist eigentlich nicht relevant) gleichzeitig von dem Rechner-System und der auf dem Rechner installierten VM nutzen ...? Das geht nicht. Es kann nur einer den Port haben - entweder das Hauptsystem oder die VM ...

    Gruß
    Larry

  3. #3
    Weiti ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.11.2010
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hi Larry,

    also ich will sie ja nicht gleichzeitig nutzen; das das nicht geht ist mir klar.
    Ich suche einfach nur nach eine Möglichkeit den Port zb. in der VM zu deaktivieren und dann beim Host wieder zu aktivieren.
    Nur durch wechselseitiges aktivieren und deaktivieren alleine geht das nicht und ich hab auch keinen Bock die VM jedesmal neu zu starten.

    Gruß
    Weiti

  4. #4
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.235
    Danke
    634
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    USB-Adapter abstecken, Host den Fokus geben, Adapter anstecken.
    Oder über die Staustzeile den USB deaktivieren (müsste gehen).
    Um welche VMWareversion handelt es sich? Vollversion oder Player?
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  5. #5
    Registriert seit
    17.06.2010
    Ort
    nähe Memmingen
    Beiträge
    610
    Danke
    93
    Erhielt 116 Danke für 100 Beiträge

    Standard

    ich hab ein ähnliches verhalten mit einem USB-lizenz-stick.
    ist die vm nicht gestartet, dann "nimmt" sich der host des stick an.
    wird nun die vm gestartet ist der stick vom host blockiert.

    bei mir hilft das abziehen und dann wieder anstecken.
    die vm muss dazu aktiv sein. dann reicht der host den usb anschluß
    an die vm weiter.
    bzw. den usb immer erst anstecken wenn die vm aktiv ist.

  6. #6
    Weiti ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.11.2010
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hi Rainer,

    also ich hab nur den VM Player.
    Das mit dem Deaktivieren in der Statuszeile funzt nicht, da der Adapter dort gar nicht angezeigt wird.


    Aber es geht wie folgt:
    Schnittstelle im Host (für Step7) auf "keine" stellen. Dann die PG/PC Interface in VM (für ProTool) dem Adapter zuweisen. Und zum Schluß den USB Stecker abzieehn und wieder in der Port stecken.
    Beim erneuten Wechsel wieder ähnlich verfahren.

    Ist zwar alles andere als elegant, aber funzt.

    Danke für Euren Input.

  7. #7
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.235
    Danke
    634
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Bei mir erhält immer der Aktive (Host oder Guest) ein neu eingestecktes USB-Gerät. Genügt es nicht, das Gerät abzustecken (warten bis das Fehlen erkannt wird!), den Fokus zwischen Host und Guest wechseln und dann das Gerät anzustecken? Muss wirklich die PG/PC-Schnittstelle verbogen werden?
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  8. #8
    Weiti ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.11.2010
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Mmmmh,
    versteh ich nicht so recht. Was meinst Du mit Aktiv? Sind nicht beide immer aktiv?

  9. #9
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.235
    Danke
    634
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Weiti Beitrag anzeigen
    Mmmmh,
    versteh ich nicht so recht. Was meinst Du mit Aktiv? Sind nicht beide immer aktiv?
    Nein, entweder hat der Host den Fokus oder der Guest (= VMWare). Der Guest ist ja eine Applikation auf dem Host. Und wenn diese im Vordergrund ist und die Tastatureingaben an den Guest gehen, dann hat dieser den Fokus. Und derjenige, der den Fokus hat bekommt normalerweise das neu eingesteckte USB-Gerät.
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  10. #10
    Registriert seit
    11.05.2005
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    673
    Danke
    113
    Erhielt 153 Danke für 124 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    bei mir ist es möglich die USB-Geräte über "VM/Removable Devices" zwischen Host/Guest umzuschalten.
    Aus-/Einstecken ist nicht nötig.

    Micha
    "arbeite klug, nicht hart" - deutsches Sprichwort

Ähnliche Themen

  1. Simatic S7 PC Adapter --> VM Ware 7.1.5
    Von Damivan im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.11.2011, 13:31
  2. USB Treiber für Host TO Host Kabel
    Von franzlurch im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.05.2011, 15:34
  3. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.10.2010, 07:26
  4. PCAnywhere Host
    Von NeuerSIMATICNutzer im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.03.2008, 14:37
  5. CP340: blockiert, reset machbar?
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.02.2004, 12:37

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •