Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: SIMATIC S7-400H, CPU 414H mit TP170B

  1. #1
    Registriert seit
    25.11.2005
    Beiträge
    9
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Leute,
    bin neu hier und habe ein Problem...
    Wie kann ich zwei redundante CPU 414H mit IM151, also 2xProfibus-DP mit nur einem TP170B ansteuern?
    Sinn ist, im Fehlerfall über ein Panel die jeweils aktive CPU zu bedienen.
    Ich hoffe, dass mir jemand helfen kann.

    Sydney
    Zitieren Zitieren SIMATIC S7-400H, CPU 414H mit TP170B  

  2. #2
    Registriert seit
    25.07.2005
    Ort
    Vogelsbergkreis
    Beiträge
    1.717
    Danke
    48
    Erhielt 68 Danke für 60 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Sydney
    Hallo Leute,
    bin neu hier und habe ein Problem...
    Wie kann ich zwei redundante CPU 414H mit IM151, also 2xProfibus-DP mit nur einem TP170B ansteuern?
    Sinn ist, im Fehlerfall über ein Panel die jeweils aktive CPU zu bedienen.
    Ich hoffe, dass mir jemand helfen kann.

    Sydney
    Du müsstest die über Profibus erstmal vernetzen und das Panel mit an diesen Bus hängen und der Rest wird wohl nur über Scripts gehen.
    Zitieren Zitieren Re: SIMATIC S7-400H, CPU 414H mit TP170B  

  3. #3
    Sydney ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    25.11.2005
    Beiträge
    9
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hab' eine Lösung...
    Ich mache eine Vernetzung der beiden CPU und des TP über MPI.
    Diese haben im Gegensatz zu DP verschiedene Adressen.
    Im TP lege ich beide Steuerungen an.

    Solange beide CPU's online sind, bekomme ich die Daten immer von der
    1sten CPU, egal ob Master oder Slave.

    Bei Kommunikationsstörung der 1sten CPU, ist ja nur im Fehlerfall (der
    normalerweise nicht auftritt), lege ich die Funktion "Steuerung wechseln"
    aufs TP.

  4. #4
    Anonymous Gast

    Standard

    Das ganze geht auch über Profibus.

    Du hast zwei IM's, ja? Also ist der Bus auch redundant ausgelegt.
    Zur anbindung des Panels kannst du den Y-Link von Siemens nehemn
    (siehe Katalog: S7-400H: y-Link: 6ES7197-1LA02-0XA0)
    Zitieren Zitieren Y-Link  

  5. #5
    Anonymous Gast

    Standard

    Habe aber leider keinen Platz mehr auf den Erweiterungsracks.
    Da ich 2 IM153-2 und ET200M habe, würde ich auch noch 2x IM157 benötigen.
    Zusammen mit einem neuen Rack und dem Y-Koppler bin ich da schnell
    bei 2000€.
    Aber Danke für den Tip...vielleicht macht ja einmal ein Kunde die
    Geldbörse auf.

  6. #6
    Sydney ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    25.11.2005
    Beiträge
    9
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Sollte mich vorher einloggen!!

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.07.2010, 14:24
  2. S7-400h
    Von ellawo im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.02.2010, 19:12
  3. Simatic panel tp170b ohne profibus adresse?
    Von Merlin9000 im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.06.2008, 07:16
  4. Simatic S7 --> HMI TP170B
    Von Sam075 im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.01.2006, 16:13

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •