Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 24

Thema: Einstiegspreis in die Step7 Welt

  1. #11
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.930
    Danke
    465
    Erhielt 878 Danke für 634 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von 414 Beitrag anzeigen
    Jetzt gehe ich ersteinmal in Klausur.
    Bleibt noch das Thema, ob du dir noch WinCC Flexible 2008 SP3 zulegen willst.
    Zumindest die Compact-Version solltest du haben.

    Gruß
    Frank
    Grüße Frank

  2. #12
    414 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    09.10.2011
    Beiträge
    14
    Danke
    8
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Was kostet die Version WinCC Flexible 2008 SPS3?
    Muß man hier zwischen Projektierungsoberfläche und Runtime- Lizenz unterscheiden? Und was wäre die Kompaktversion?
    Eine Runtime- Lizenz kann man ja guten Gewissens an den Kunden weiterreichen, in monetärer hinsicht

    Gruß
    414

  3. #13
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Biberach
    Beiträge
    5.068
    Danke
    959
    Erhielt 1.459 Danke für 922 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von 414 Beitrag anzeigen

    Eine Frage hätte ich noch: Was ist z.B. über die IBH- Software zu sagen? Auf den ersten Blick scheint mir das keine schlechte Einsteigerlösung zu sein. Ich denke das der Preis einer IBH-Lösung bei der Anschaffung späterer teurerer Softwarelizenzen mit vollem Leistungsumfang, im Hintergrundrauschen untergeht.
    Hat jemand Erfahrung damit?
    Die IBH-Software und auch die von MHJ sind sicher
    nicht schlecht, aber sie decken immer nur einen
    Teilumfang von Siemens ab.

    Es gibt das ungeschriebene Gesetz, mindestens eine
    vollständige Siemens-Lizenz im Haus zu haben. Dann
    ist man nicht aufgeschmissen, falls mit den Kompatiblen
    mal was nicht funktioniert.
    Beste Grüße Gerhard Bäurle
    _________________________________________________________________
    Hardware: the parts of a computer that can be kicked. – Jeff Pesis

  4. #14
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.930
    Danke
    465
    Erhielt 878 Danke für 634 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von 414 Beitrag anzeigen
    Was kostet die Version WinCC Flexible 2008 SPS3?
    Du wirst doch wohl in der Lage sein, dass selbst herauszufinden, oder?

    Diese Seite kennst du sicher auch: http://support.automation.siemens.com

    Wenn du dich wirklich selbstständig machen willst, ist der sicher Umgang mit
    Katalogen (DVD-CA01) und Suchmaschinen Voraussetzung. Zusätzlich braucht du beim
    SIEMENS-Softwarekauf einen regionalen Ansprechpartner über den die
    Bestellungen laufen. Man kann nicht alles bei CONRAD oder EBAY kaufen

    Frank
    Geändert von IBFS (30.01.2013 um 23:46 Uhr)
    Grüße Frank

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu IBFS für den nützlichen Beitrag:

    ducati (31.01.2013)

  6. #15
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.627
    Danke
    912
    Erhielt 656 Danke für 542 Beiträge

    Standard

    Interessant vielleicht auch noch das hier:

    https://eb.automation.siemens.com/go...DE&language=de

    mehr sag ich dazu nicht...

  7. #16
    Registriert seit
    08.02.2007
    Ort
    A-2320
    Beiträge
    2.252
    Danke
    244
    Erhielt 332 Danke für 303 Beiträge

    Standard

    SIMATIC FIELD PG M3 PREMIUM (HDD), CORE I5-520M, 2,4GHZ, DL MULTISTANDARD DVD RW, 500GB S-ATA HDD, OHNE S5-SCHNITTSTELLE, OHNE S5-EPROMMER;
    15,6'' DISPLAY, 1920 X 1080;
    TASTATUR QWERTY (& DEUTSCH), NETZKABEL FUER: DE, FR, NL, ES, BE, AT, SE, FI, CH, IT; ZULASSUNG F. EUROPA (CE)
    WINDOWS 7 ULTIMATE SP1, 64-BIT EN/DE/FR/SP/IT AUF HDD ALS IMAGE; HINWEIS: STEP 5 UND STEP 7-MICRO/WIN NICHT VORINSTALLIERT UND NICHT UNTER WINDOWS 7 ABLAUFFAEHIG STANDARD: 6GB DDR3 RAM (1X 2GB, 1X 4GB); PREMIUM: 8GB DDR3 RAM (2X 4GB);
    LIZENZ STEP7 PROF V11, WINCC ADV. V11, STEP5, STEP7 MICROWIN, MIT MPI-KABEL, (V11 LIZENZEN AUCH GUELTIG FUER STEP7 PROF. 2010 UND WINCC FLEX. ADV. 200;


    Liste 6.070,--

    Mit dem würde ich mal anfangen.
    Ist eh ned viel im Vergleich zu einem seriösen CAD- Programm.

    Also meine Devise vor 17 Jahren war:
    von Anfang an nicht auf "Kellerstiegenprogrammierer" machen, sondern mit zeitgemäßen Werkzeugen den Kunden professionell zu überzeugen.
    Da gingen schon mal gleich (damals) 20k Euro weg (für Geräte, Lizenzen, PC's...)
    Dafür kann man aber auch von Anfang an branchentypische Preise machen.
    Geändert von borromeus (31.01.2013 um 09:07 Uhr)

  8. #17
    Registriert seit
    22.01.2008
    Ort
    Allgäu, da wo die Kühe schöner sind als die Mädels
    Beiträge
    1.774
    Danke
    50
    Erhielt 729 Danke für 434 Beiträge

    Standard

    Kellerstiegenprogrammierer

    Den Ausdruck muss ich mir merken

    Ich habe neulich bei MHJ angefragt. Die Funktion die ich brauchte konnten sie nicht.
    Das ist nur S7 ultralight

    So wie ich die Beiträge verstehe, bist Du Student.

    Wenn Du nur übungshalber SPS Programmieren willst, würde sich doch CoDeSys anbieten
    Gruss Audsuperuser

    Herzlich Willkommen im Chat:
    SPS-Forum Chat (Mibbit) | SPS-Forum Chat (MIRC)

  9. #18
    Registriert seit
    21.02.2011
    Ort
    Deutschland, Baden-Würtemberg
    Beiträge
    990
    Danke
    115
    Erhielt 125 Danke für 100 Beiträge

    Standard

    Ich würde direkt empfehlen, sich von der S7 Welt komplett zu trennen.
    Aber was hab ich kleiner WAGO und Codesys-Fan schon zu melden

  10. #19
    Registriert seit
    08.02.2007
    Ort
    A-2320
    Beiträge
    2.252
    Danke
    244
    Erhielt 332 Danke für 303 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von KingHelmer Beitrag anzeigen
    Ich würde direkt empfehlen, sich von der S7 Welt komplett zu trennen.
    Aber was hab ich kleiner WAGO und Codesys-Fan schon zu melden
    Weil?
    Weltweit stehen vereinzelt ein paar Siemensanlagen und diese sollen angeblich auch funktionieren.

  11. Folgender Benutzer sagt Danke zu borromeus für den nützlichen Beitrag:

    IBFS (31.01.2013)

  12. #20
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.930
    Danke
    465
    Erhielt 878 Danke für 634 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von KingHelmer Beitrag anzeigen
    Ich würde direkt empfehlen, sich von der S7 Welt komplett zu trennen.
    Im Rahmen eines vorgezogenen Vorruhestandes ist das bestimmt machbar.

    Tausche STEP7 gegen einen Sack Lottoscheine für die nächsten Wochen.

    Frank
    Grüße Frank

Ähnliche Themen

  1. Die Börsen der Welt
    Von Ralle im Forum Stammtisch
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 16.03.2011, 13:39
  2. Der Autoflug geht um die Welt
    Von Golden Egg im Forum Stammtisch
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.01.2009, 17:12
  3. wenn morgen die welt untergehen würde ...
    Von vierlagig im Forum Stammtisch
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.03.2008, 20:53
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.08.2006, 20:22
  5. Einsteig als Ingenieur in die SPS-Welt
    Von Praktikus im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.08.2005, 13:31

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •