Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 28

Thema: S7 Libnodave und Excel

  1. #11
    uz71 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.06.2004
    Beiträge
    100
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hat denn wirklich keiner erfahrung mit Libnodave und Excel?

    Ich habe jetzt nochmals den gaanzen Tag versucht einen Weg zu finden allerdings nochmal ohne Erfolg.......

    Gruss
    uz

  2. #12
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Biberach
    Beiträge
    5.081
    Danke
    963
    Erhielt 1.471 Danke für 929 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von uz71
    Hat denn wirklich keiner erfahrung mit Libnodave und Excel?
    Doch, gibt es einige hier. Besser wäre die Frage in "Hochsprache & OPC"
    aufgehoben. Bitte Sie doch Markus oder Lorenz den Beitrag dort hinzuschieben.

    Oder Sie Fragen direkt das Mitglied Zottel.

    Zitat Zitat von uz71
    Ich habe jetzt nochmals den gaanzen Tag versucht einen Weg zu finden allerdings nochmal ohne Erfolg.......
    Haben Sie schon mal AGLink ausprobiert?

    Zitat Zitat von uz71
    Ich denke, dass Libnodave für die 10 bis 20 Daten die ich aus der S7 lesen will die Günstigste Lösung ist.
    uz
    Ihre Arbeitszeit kostet ja auch was.

    Viele Grüße

    Gerhard Bäurle
    Beste Grüße Gerhard Bäurle
    _________________________________________________________________

    Die Signatur ist den allgemeinen Sparmaßnahmen zum Opfer gefallen.

  3. #13
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.260
    Danke
    537
    Erhielt 2.705 Danke für 1.954 Beiträge

    Standard

    Funktioniert doch prima.
    Habs ebend mal mit Excel2000, S7Online, und CP5511 gestestet, nach 15 Minuten gings.

    Zuerst mal, sieh in das Verzeichnis 'Excel AND VB'. Lies die readme.vb.
    Mach ein neues Excelsheet auf, öffne den VB-Editor, importiere Modul12.bas.
    In der Funktion initialize mßt du die für dich richtigen Initialisierungen auskommentieren, die falschen als Kommentar markieren.

    Makro 'InitTable' laufen lassen. Dei richtigen Daten in die Zellen eintragen (IP etc.).
    Danach sollte es gehen.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  4. #14
    uz71 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.06.2004
    Beiträge
    100
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Das mit der neuen Tabelle und das Importieren mit dem Modul12 habe ich verstanden, aber beim Rest hörts dann bei mir auf.

  5. #15
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.260
    Danke
    537
    Erhielt 2.705 Danke für 1.954 Beiträge

    Standard

    Folgendes steht in der Initialisierungs-Funktion:

    Code:
     
    Private Function initialize(ByRef ph As Long, ByRef di As Long, ByRef dc As Long)
    ph = 0
    di = 0
    dc = 0
    Rem uncomment the daveSetDebug... line, save your sheet
    Rem run excel from dos box with: excel yoursheet >debugout.txt
    Rem send me the file debugout.txt if you have trouble.
    Rem call daveSetDebug(daveDebugAll)
    initialize = -1
    baud$ = Cells(3, 5)
    If (baud$ = "") Then Call initTable
    Cells(12, 2) = "Running"
    res = -1
    port = Cells(2, 5)
    baud$ = Cells(3, 5)
    parity$ = Cells(4, 5)
    peer$ = Cells(7, 5)
    acspnt$ = Cells(8, 5)
    Rem ph = setPort(port, baud$, Asc(Left$(parity$, 1)))
    ' Alternatives:
    ph = openSocket(102, peer$)    ' for ISO over TCP
    Rem ph = openSocket(1099, peer$)' for IBH NetLink
    Rem ph = openS7online(acspnt$) ' to use Siemes libraries for transport (s7online)
    Cells(2, 1) = "port handle:"
    Cells(2, 2) = ph
    If (ph > 0) Then
    '    di = daveNewInterface(ph, ph, "IF1", 0, daveProtoMPI, daveSpeed187k)
    ' Alternatives:
    'di = daveNewInterface(ph, ph, "IF1", 0, daveProtoPPI, daveSpeed187k)
    'di = daveNewInterface(ph, ph, "IF1", 0, daveProtoMPI_IBH, daveSpeed187k)
    di = daveNewInterface(ph, ph, "IF1", 0, daveProtoISOTCP, daveSpeed187k)
    'di = daveNewInterface(ph, ph, "IF1", 0, daveProtoS7online, daveSpeed187k)
    '
    'You can set longer timeout here, if you have  a slow connection
    '    Call daveSetTimeout(di, 500000)
        res = daveInitAdapter(di)
        Cells(3, 1) = "result from initAdapter:"
        Cells(3, 2) = res
        If res = 0 Then
            MpiPpi = Cells(6, 5)
    '
    ' with ISO over TCP, set correct values for rack and slot of the CPU
    '
            dc = daveNewConnection(di, MpiPpi, Rack, Slot)
            res = daveConnectPLC(dc)
            Cells(4, 1) = "result from connectPLC:"
            Cells(4, 2) = res
            If res = 0 Then
                initialize = 0
            End If
        End If
    End If
    End Function
    Die Fett geschrieben Zeilen mußt du auf jeden Fall aktivieren, die anderen entsprechend auskommentieren. Außerdem das Macro InitTable aufrufen und die richtige IP-Adresse angeben. Zu dem Teil mit Slot-und Rack-nummer kann ich nicht sagen, mußt du mal ausprobieren.

    Die Macros lesen und schreiben erstmal Testbytes, du mußt das dann (wenn die Mestbytes funktioniern) auf deinen Anwendungsfall DBx, 200 Worte etc. anpassen.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  6. #16
    Registriert seit
    19.09.2005
    Ort
    Freudenstadt
    Beiträge
    811
    Danke
    64
    Erhielt 101 Danke für 64 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Ralle
    Zu dem Teil mit Slot-und Rack-nummer kann ich nicht sagen, mußt du mal ausprobieren.
    Rack ist fast immer 0, Slot ist bei 300er CPUs meistens 2 und bei 400er CPUs meistens 3. Wenn das nicht funktioniert, dann muß man in der HW-Config des SPS-Projekts nachschauen.


    Gruß Axel
    Man muß sparn wo mn knn!

  7. #17
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.235
    Danke
    634
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von afk
    Rack ist fast immer 0, Slot ist bei 300er CPUs meistens 2 und bei 400er CPUs meistens 3. Wenn das nicht funktioniert, dann muß man in der HW-Config des SPS-Projekts nachschauen.


    Gruß Axel
    Rack ist bei der 300er immer 0, bei der 400er immer 0 wenn die CPU im ersten Rack steckt (ist eigentlich fast immer der Fall). Slot ist bei der 300er immer 2, bei der 400er mit 4A (schmalem) Netzteil 2 ansonsten bei breitem Netzteil 3.
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  8. #18
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.260
    Danke
    537
    Erhielt 2.705 Danke für 1.954 Beiträge

    Standard

    Ja danke, das ist schon klar, ich meinte, ob die Rack-und Slotnummer in der Initialisierungs-Funktion korrekt eingetragen wird, bzw. ist. Das kann man im Debug-Modus direkt in der Funktion vielleicht am Besten überprüfen.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  9. #19
    uz71 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.06.2004
    Beiträge
    100
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zuerst einmal Danke für die Arbeit
    Ich habe es dann geschaft die Verbindung aufzubauen und mir ReadFromPLC Daten aus der S7 in Excel zu schreiben, es werden mit dem Makro MD0 MD4 MD8 und MD12 gelesen.
    Jetzt muss ich nur noch das ganze anpassen auf meinen DB, ich hoffe dass es funktioniert.
    Gruss
    uz

  10. #20
    uz71 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.06.2004
    Beiträge
    100
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Nun funktioniert es auch bei mir, allerdings habe ich jetzt noch ein Problem bei unterschidlichen S7 CPU's

    ohne Probleme läuft das ganze auf einer 315 "PN/DP
    wenn ich dann auf eine 315 2DP mit CP 343-1 oder 343-1 IT zugreifen will läuft es nicht mehr.
    Ich glaube das ligt an der Rack bzw Slot Nr.. evt. muss man die Slotnummer des CP angeben.
    Wo kann ich die Slotnummer ändern

    Gruss

Ähnliche Themen

  1. LibNoDave-NetToPLCSim-Excel
    Von Earny im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.10.2009, 18:52
  2. Beispiel Libnodave mit Excel
    Von MW im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.03.2008, 11:52
  3. Libnodave und Excel
    Von Joe im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.01.2007, 11:19
  4. libnodave und Excel
    Von tomatensaft im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.01.2007, 01:56
  5. libnodave mit Excel/VBA schmiert ab
    Von HighTec im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.11.2006, 08:11

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •