Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 38

Thema: S7: TON Timer funktioniert nicht?

  1. #1
    Registriert seit
    11.09.2014
    Beiträge
    103
    Danke
    15
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Frage


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen

    Ich hab ein neues Projekt erstellt mit diversen TON Timern im Programm.
    Als ich die Software laufen lies sah ich dass die TON FB's nicht funktionierten. Sprich der IN Eingang ist true, aber ET und Q sind beide 0. Dann sah ich dass, bei den Systembausteine\Programmressourcen wird blos der von mir auch verwendete R_TRIG angezeigt, aber kein TON bzw. TON_TIME.

    Alles komplett neu generieren/kompilieren hilft auch nicht weiter.

    Weiss da jemand was da vor sich geht?

    Danke schon im Vorraus.
    Zitieren Zitieren S7: TON Timer funktioniert nicht?  

  2. #2
    Registriert seit
    08.02.2007
    Ort
    A-2320
    Beiträge
    2.255
    Danke
    244
    Erhielt 332 Danke für 303 Beiträge

    Standard

    Ich kenne TIA nicht, aber:
    Hatte der IN eine Flankenänderung?
    Ist der InstanzDB sicher nur einmal verwendet?

  3. #3
    Automatinator ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.09.2014
    Beiträge
    103
    Danke
    15
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Zitat Zitat von borromeus Beitrag anzeigen
    Ich kenne TIA nicht, aber:
    Hatte der IN eine Flankenänderung?
    Ist der InstanzDB sicher nur einmal verwendet?
    Nein, ich hab auch ein neuen test TON eingefügt im OB1 (in einem FB) und den IN Eingang fix auf TRUE (und PT auf 1Tag) gesetzt... ET bleibt 0.
    Und ich rufe die TON's immer innerhalb eines FB's und deklariere sie innerhalb des FB-DB's...

  4. #4
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.288
    Danke
    932
    Erhielt 3.320 Danke für 2.682 Beiträge

    Standard

    Die TON brauchen zum Start eine 0-1-Flanke am Eingang IN.
    Der Ausgang Q darf nicht direkt auf den Eingang IN zurückgeführt werden, weil dann jede Abfrage von Q im Programm 0 ergibt.

    Das genaue Verhalten der TON ist in der TIA-Hilfe und im Systemhandbuch der von Dir verwendeten SPS beschrieben.

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu PN/DP für den nützlichen Beitrag:

    Automatinator (16.10.2015)

  6. #5
    Registriert seit
    22.11.2006
    Ort
    CH
    Beiträge
    3.636
    Danke
    786
    Erhielt 654 Danke für 497 Beiträge

    Standard

    In darf nicht fix auf true sein. Der Muss von False auf True wechseln nach dem ersten Zyklus.
    Bin ich auch schon drauf reingefallen.

    mfG René

  7. Folgender Benutzer sagt Danke zu vollmi für den nützlichen Beitrag:

    Automatinator (16.10.2015)

  8. #6
    Registriert seit
    08.02.2007
    Ort
    A-2320
    Beiträge
    2.255
    Danke
    244
    Erhielt 332 Danke für 303 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Automatinator Beitrag anzeigen
    Nein, ich hab auch ein neuen test TON eingefügt im OB1 (in einem FB) und den IN Eingang fix auf TRUE (und PT auf 1Tag) gesetzt... ET bleibt 0.
    Und ich rufe die TON's immer innerhalb eines FB's und deklariere sie innerhalb des FB-DB's...
    Naja, da haben wir es schon....
    Du brauchst einen Flankenwechsel von 0 auf 1.

  9. #7
    Automatinator ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.09.2014
    Beiträge
    103
    Danke
    15
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Zitat Zitat von PN/DP Beitrag anzeigen
    Die TON brauchen zum Start eine 0-1-Flanke am Eingang IN.
    Der Ausgang Q darf nicht direkt auf den Eingang IN zurückgeführt werden, weil dann jede Abfrage von Q im Programm 0 ergibt.
    Ich habe den Ausgang nicht auf den Eingang gelegt.

  10. #8
    Automatinator ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.09.2014
    Beiträge
    103
    Danke
    15
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Zitat Zitat von vollmi Beitrag anzeigen
    In darf nicht fix auf true sein. Der Muss von False auf True wechseln nach dem ersten Zyklus.
    Bin ich auch schon drauf reingefallen.
    Naja, das war jetz nur bei meinem Test, bei allen anderen Aufrufen hab ich die Flanke :O

    aber ich teste das trotzdem mal.
    Danke

  11. #9
    Automatinator ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.09.2014
    Beiträge
    103
    Danke
    15
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Okay ich hab die Flankengeschichte getestet und es funktioniert immer noch nicht. Ich programmieren übrigens mit SCL, falls das relevant sein sollte.

    Ich habe im OB1 ein FB und in dem FB hab ich ein TON deklariert und die IN-Variable ist im ersten Zyklus FALSE und dann TRUE, nix passiert ET bleibt 0. auch wenn ich über die Forcetabelle die IN-Variable auf FALSE setzte und wieder auf TRUE, niente...

  12. #10
    Registriert seit
    08.02.2007
    Ort
    A-2320
    Beiträge
    2.255
    Danke
    244
    Erhielt 332 Danke für 303 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Gibt es einen Gesamtcode?

Ähnliche Themen

  1. TIA Timer TON Restlaufzeit auslesen
    Von MK_Auto im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.12.2014, 23:07
  2. TIA IEC Timer kaskadieren funktioniert nicht
    Von kiar im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.12.2013, 17:55
  3. Step 7 Probleme mit TON in FB (TON als Multiinstanz, der FB selbst nicht!)
    Von Jochen Kühner im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.06.2013, 18:29
  4. IEC Timer TON im Simatic S7
    Von spovi1 im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.12.2011, 06:21
  5. Timer in SCL funktioniert nicht
    Von karlm44 im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.05.2010, 22:47

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •