Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Page 1 of 2 12 LastLast
Results 1 to 10 of 14

Thread: Merkerbyte

  1. #1
    Anonymous Gast

    Default


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo!
    Ich brauch eine Blinkfrequenz und bin irgendwie zu blöd
    Habe in der Hardware meiner CPU das Merkerbyte 100 zugewiesen und was mach ich jetzt ?

    Ich will etwas im Fc in FUP Prgrammieren und eben das ein entsprechender Ausgang /Merker mit einer bestimmten Frequenz blinkt.



    Thx schonmal !

    Greiner
    Reply With Quote Reply With Quote Answered: Merkerbyte  

  2. "U M100.0 bzw.
    U M100.1
    .
    .
    .
    U M100.7

    Reicht Dir das? Die Bits haben unterschiedliche Frequenzen."


  3. #2
    Join Date
    07.05.2004
    Location
    Campbelltown
    Posts
    2,500
    Danke
    131
    Erhielt 293 Danke für 86 Beiträge

    Default

    U M100.0 bzw.
    U M100.1
    .
    .
    .
    U M100.7

    Reicht Dir das? Die Bits haben unterschiedliche Frequenzen.

  4. #3
    Join Date
    07.05.2004
    Location
    Campbelltown
    Posts
    2,500
    Danke
    131
    Erhielt 293 Danke für 86 Beiträge

    Default

    Tip:
    Rufe alle Bits oder das Byte doch mal in einer Variablentabelle auf

  5. #4
    Anonymous Gast

    Default

    Quote Originally Posted by plc_tippser
    U M100.0 bzw.
    U M100.1
    .
    .
    .
    U M100.7

    Reicht Dir das? Die Bits haben unterschiedliche Frequenzen.
    Danke für die schnelle Antwort
    Was heisst das U ?
    Sorry

    Also ich brauche für meine Arbeitsprobe eine Blinkfrequenz von 4 HZ.
    Die irgende nen Ausgang ( Leuchte blinken lässt )
    Und hab jetzt wie besagt das Merkerbyte 100 eingestellt.
    Dann im FC1 in FUP 2 Eingänge mit UND auf M100.7 gelegt und diesen dann auf nen Ausgang.

    Aber blinken tut nix ?
    Was mach ich falsch?

  6. #5
    Join Date
    07.05.2004
    Location
    Campbelltown
    Posts
    2,500
    Danke
    131
    Erhielt 293 Danke für 86 Beiträge

    Default

    U heißt UND

    Also, wenn ich das richtig lese meinst Du sicherlich

    U E XY.z1
    U E XY.z2
    U M 100.0

    = A zz.z

    10Hz M 0.0 BOOL
    5Hz M 0.1 BOOL
    2.5Hz M 0.2 BOOL
    2Hz M 0.3 BOOL
    1.25Hz M 0.4 BOOL
    1Hz M 0.5 BOOL
    0.625Hz M 0.6 BOOL
    0.5Hz M 0.7 BOOL
    Hast Du&s in der Variablentabelle überprüft?

  7. #6
    Anonymous Gast

    Default

    ahso
    Ne ich habs so gemacht:
    U E XY.z1
    U E XY.z2
    = A M 100.0

    M100.0 = A zz.z

    igendwie kapier ichs gar nimmer...
    In der Variblentabelle steht nichts.
    was muss ich denn da alles eingeben ?

  8. #7
    Join Date
    07.05.2004
    Location
    Campbelltown
    Posts
    2,500
    Danke
    131
    Erhielt 293 Danke für 86 Beiträge

    Default

    Trag in der Vartab einfach unter Operand M100.0 ein und in der nächsten Zeile M100.1 usw.

    Die Zuweisung hast du wohl korregiert, oder?

    M100.0 = A zz.z
    geht gar nicht, das ist Hochsprache

    Gruß pt

  9. #8
    Join Date
    07.05.2004
    Location
    Campbelltown
    Posts
    2,500
    Danke
    131
    Erhielt 293 Danke für 86 Beiträge

    Default

    Zur VarTab noch:

    Nach dem Eintragen klick auf die Brille ober in der Iconleiste. Die Tabelle wird dann mit der SPS verbunden und Du kannst den Status der Merker sehen.
    Reply With Quote Reply With Quote Ergänzung  

  10. #9
    Join Date
    16.06.2003
    Location
    88356 Ostrach
    Posts
    5,056
    Danke
    1,358
    Erhielt 1,185 Danke für 562 Beiträge

    Default

    MB100 (oder ein anderes MB)
    muss auch in der Hardware config der CPU parametriert sein

    hardware --> cpu -- eigenschaften --> taktmerker

    ...
    dann kalpst auch mit dem blinken

  11. #10
    Join Date
    07.05.2004
    Location
    Campbelltown
    Posts
    2,500
    Danke
    131
    Erhielt 293 Danke für 86 Beiträge

    Default


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Habe in der Hardware meiner CPU das Merkerbyte 100 zugewiesen und was mach ich jetzt ?
    Das kann er ja nur einstellen, wenn&s Häckle vorhanden ist.

Similar Threads

  1. Merkerbyte zurücksetzen
    By heli100 in forum CODESYS und IEC61131
    Replies: 4
    Last Post: 15.01.2020, 12:16
  2. Merkerbyte vergleichen
    By Schmakus in forum Simatic
    Replies: 18
    Last Post: 08.12.2012, 22:59
  3. Merkerbyte abfragen in scl
    By Werner1 in forum Simatic
    Replies: 4
    Last Post: 19.03.2012, 16:11
  4. Moeller SPS - String durch MerkerByte wechseln
    By rambaldi0085 in forum Sonstige Steuerungen
    Replies: 3
    Last Post: 07.05.2010, 22:05
  5. Replies: 5
    Last Post: 04.12.2008, 10:28

Bookmarks

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •