Anzeigen von Störmeldungen

A

Anonymous

Guest
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Ich versuche unter Protool V6.0 SP2 Störmeldungen zu projektieren, allerdings finde ich auf der Siemensseite keine sinnvollen Hinweise, wie ich das machen soll. Bisher weiss ich, ich muss den Bereichszeiger Störmeldungen hinzufügen und mit einem Bereich in einem Datenbaustein verknüpfen. Mehr weiss ich jedoch nicht.

Funktioniert das eventuell wie folgt? : Ein Fehler tritt auf. In einer Funktion wurde programmiert, dass dann ein Bit gesetzt wird. und wird dieses gesetzt, erscheint automatisch die Störmeldung am TP?

Und wenn ja, woher weiss ich, welche Meldung zu welchem Bit gehört, ich fand nirgends etwas, wo ich das zuweisen kann .... Ich hätte noch einige Fragen, aber zuerst ist es mal wichtig, dass ich überhaupt mal ein paar Störmeldungen anzeigen lassen kann. Wenn ich das gecheckt habe und unsetzen kann, dann ist mir viel geholfen, zumal ich mit dem Projekt in einem leichten Stress bin :roll:
Thx, Hideout
 

volker

Supermoderator
Teammitglied
Beiträge
5.468
Punkte Reaktionen
935
bereichszeiger anlegen. muss nicht unbedingt ein datenwort sein. merker gehen auch.

in deinem projekt findest du links den reiter meldungen und dann auf der rechten seite betriebsmeldungen und störmeldungen.

unter störmeldungen trägst du nun den text der entsprechenden meldung ein. welches bit der meldung zugeordnet ist kannst du unten in der statuszeile sehen.

wird nun ein bit des bereichszeigers der störungen 1 so erscheint im hmi-gerät die entsprechende störung.
 
OP
A

Anonymous

Guest
Ich habe keine Ahnung warum, aber ich habe alles getan, was du gesagt hast, aber trotzdem sehe ich keine Störmeldungen, auch wenn eine erscheinen sollte. ich habe es derzeit so gemacht

Der Meldebereich wurde angelegt ( als DB) , die einzelnen Bits benannt. Nun wollte ich probieren.
Prinzip: Wenn die eine Hexadezimale Zahl kommt, wird das entsprechende Bit gesetzt. (in einer Funktion)

Allerdings erscheint keine Störmeldung.

Fehlt noch etwas?
 

volker

Supermoderator
Teammitglied
Beiträge
5.468
Punkte Reaktionen
935
also nochmal ganz langsam.

beispiel für s7: (bei s5 16bit-adressierung der dw's beachten)
bereichszeiger anlegen (DB 93 ab DW 0, Länge 2 Worte)
stm 1 ist nun also db93.dbx1.0
stm9 - db93.dbx0.0
stm17 - db93.dbx3.0
stm25 - db93.dbx2.0

im programm:
UN e 1.0 //MSS Pumpe
= db93.dbx1.0

damit wird die anzeige der störung auf dem op ausgelöst.
unter stm1 muss natürlich auch ein meldetext eingetragen sein.

abhängig vom hmi-gerät muss man noch unter zielsystem \ bild/tasten einstellen wie die meldungen angezeigt werden sollen. hier kann man auch die anzeige von meldungen unterdrücken (ist aber nicht die standarteinstellung).
 
Oben