Sonstiges Bekomme keine Verbindung zur neuen Logo8

Friedel01

Member
Beiträge
19
Punkte Reaktionen
0
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Hallo zusammen,

ich habe bereits eine Siemens Logo 8 14/24 RCE. (IP Adresse: 192.168.0.135)
Auf diese kann ich problemlos mit der Siemens Logo Comfort Software zugreifen.
Also da ist alles gut.

Nun habe ich mir eine zweite Logo 8 12/24RCE gekauft.
Sie ist noch im Werkszustand außer, dass ich die Menüsprache auf deutsch geändert habe:
IP Adresse der neuen Logo ist: 192.168.000.003
Subnetzmaske: 255.255.255.000
Gateway: 192.168.000.001

Nun hab ich versucht diese mit meinem PC zu verbinden.

Ich habe zwei Möglichkeiten versucht:
1 Möglichkeit ist:

Laptop -> Eathernet Kabel -> Logo 8 (Laptop ist per WLAN mit dem Heimnetz und einer Fitzbox 7590 verbunden)
Leider kein Erfolg.
Hier mal ein paar Bilder von meinem Versuch:

Hier ein Bild vom Laptop
1.jpg

Hier ein Bild von der Logo Comfort Software. Hier wird nur die schon bestehende Logo 8 angezeigt. Die neue leider Nicht
2.jpg


2. Möglichkeit:
Logo per Eathernet Kabel mit Heimnetz verbunden. Laptop per WLAN mit Heimnetz verbunden.
Hier wieder ein Foto von der ganzen Sache:

Bild vom Laptop
3.jpg

Hier ein Bild von der Logo Comfort Software. Hier wird nur die schon bestehende Logo 8 aber auch die neue Logo angezeigt....
4.jpg

Klicke ich auf verbinden mit der neuen Logo kommt diese Fehlermeldung.
Anhang anzeigen 53242

Kann mir bitte jemand helfen wo mein Fehler liget???
Ich bin etwas am verzweifeln...

Liebe Grüße an alle
 

Anhänge

  • 6.jpg
    6.jpg
    114,7 KB · Aufrufe: 23

PN/DP

User des Jahres 2011-2013; 2015-2017; 2020-2021
Beiträge
18.663
Punkte Reaktionen
5.563
ich habe bereits eine Siemens Logo 8 14/24 RCE. (IP Adresse: 192.168.0.135)
Auf diese kann ich problemlos mit der Siemens Logo Comfort Software zugreifen.
Also da ist alles gut.

Nun habe ich mir eine zweite Logo 8 12/24RCE gekauft.
Die Basics:
Welche Bestellnummer hat Deine neue LOGO? Ist die unterschiedlich zu Deiner bereits vorhandenen LOGO?
Welche LOGOsoft Version hast Du?

Aus dem Handbuch der neuesten LOGO lese ich heraus, daß sich wohl nur eine LOGOsoft V8.3 mit der neuesten LOGO verbinden kann.

Harald
 
OP
F

Friedel01

Member
Beiträge
19
Punkte Reaktionen
0
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Hallo,
also die erste Logo ist ca. vier bis fünf Jahre alt.
Eine Bestellnummer kann ich nicht heraus finden da die Logo im Schaltschrank verbaut ist.

Die Logo Comfort Software ist die V8.2

Kann man die Software nicht zur V8.2 updaten?
Ich habe damals glaube ich 45€ dafür bezahlt...
 

hucki

User des Jahres 2014
Beiträge
5.770
Punkte Reaktionen
1.760
Wenn Du 'ne neue LOGO gekauft hast, dann steht auf dem Karton, welche Software-Version mindestens benötigt wird.



Ich vermute auch mal, dass Du die neue LOGO!8.3 erhalten hast und damit auch die LOGO!Soft 8.3 benötigst.
Die kann man auf der Siemens-Seite (weiter unten unter Upgrades) herunter laden.

Allerdings wird aufgrund von Exportbeschränkungen dafür eine erweiterte Registrierung benötigt:
Warum müssen Sie sich für einen Download exportbeschränkter Software anmelden und registrieren und welche Daten werden dafür benötigt?
 

hucki

User des Jahres 2014
Beiträge
5.770
Punkte Reaktionen
1.760
Hallo,
also die erste Logo ist ca. vier bis fünf Jahre alt.
Eine Bestellnummer kann ich nicht heraus finden da die Logo im Schaltschrank verbaut ist.
Die Daten der alten LOGO sind eigentlich unwichtig, denn auf die hast Du ja Zugriff.
Die Nummer der neuen Logo ist entscheidend.
;)
 
OP
F

Friedel01

Member
Beiträge
19
Punkte Reaktionen
0
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Ok ich habe mal geschaut.
Auf der Verpackung steht:

LSC V8.3 OR LATER RE.
UIRED FOR PROGRAMMING

also habt ihr wohl Recht.

OK dann werde ich morgen gleich mal versuchen auf die Version 8.3 zu updaten
Ich hoffe das funktioniert....
Nur Mal zum Verständnis.
Kann es da irgendwelche Komplikationen geben???
 

PN/DP

User des Jahres 2011-2013; 2015-2017; 2020-2021
Beiträge
18.663
Punkte Reaktionen
5.563
Das Upgrade zur neuesten V8.3 ist kostenlos. Man muß sich nur bei Siemens registrieren und für den Download freischalten lassen. Im Allgemeinen kein Problem, wenn man eine Firma ist.
Download für LOGO! 8.3 Software Upgrade
Ob es auch noch andere Update-Möglichkeiten gibt weiß ich nicht.

Wie verbaust Du LOGO im Schaltschrank, daß man die Bestellnummer nicht mehr sehen kann???
Zur Bestellnummer der neuen LOGO: Die nagelneue LOGO ist auch schon im Schaltschrank verbaut? Und alle Bestellunterlagen, Lieferscheine und Rechnungen sind schon entsorgt?
Naja, egal. Du kannst ja erstmal die neueste LOGOsoft V8.3.x besorgen und installieren und dann werden wir sehen, ob es dann geht oder immer noch nicht.

Harald
 
OP
F

Friedel01

Member
Beiträge
19
Punkte Reaktionen
0
Kein Problem wenn man eine Firma ist?
Na da geht es schon los.
Ich bin und habe auch keine Firma.

Da ich davon ausgegangen bin, dass Bestellnummern/Teilenummern nicht direkt auf der Vorderseite stehen, habe ich das mit dem Schaltschrank geschrieben...

Auf der neuen Logo steht noch:
6ED1052-1MD08-0BA1
 

PN/DP

User des Jahres 2011-2013; 2015-2017; 2020-2021
Beiträge
18.663
Punkte Reaktionen
5.563
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Alles gut. Deine Angabe was auf der Verpackung steht, reicht ja auch zur zweifelsfreien Klärung der Problemursache. Normalerweise haben die Frage-Leute die Verpackung nicht mehr und da muß man Ihnen die Grundangaben wie Bestellnummern aus der Nase ziehen. ;)
Auf der Verpackung steht:

LSC V8.3 OR LATER RE.
UIRED FOR PROGRAMMING
Ob man sich als Privatmensch bei Siemens für den Download exportbeschränkter Software registrieren kann weiß ich nicht. Ich habe es noch nicht versucht. Ist aber gut möglich, daß es da kein Problem gibt. Kaufen kann man die Software ja auch als Privatmensch, da müsste man auch die V8.3 irgendwann kaufen können. Versuche es und berichte uns später wie es ausgegangen ist.

Alternativ: Frage da wo Du die LOGO gekauft hast. Wenn sie eine LOGO verkaufen, die nur mit V8.3 programmiert werden kann, dann müssten sie auch die V8.3 liefern können.

Harald
 
Zuletzt bearbeitet:

hucki

User des Jahres 2014
Beiträge
5.770
Punkte Reaktionen
1.760
Ob man sich als Privatmensch bei Siemens für den Download exportbeschränkter Software registrieren kann weiß ich nicht. Ich habe es noch nicht versucht. Ist aber gut möglich, daß es da kein Problem gibt. Kaufen kann man die Software ja auch als Privatmensch, da müsste man auch die V8.3 irgendwann kaufen können. Versuche es und berichte uns später wie es ausgegangen ist.
Man kann sich auch als Privatperson registrieren.

Das eigentliche Problem ist, dass die Registrierung manuell geprüft wird und Siemens da nicht gerade die Schnellsten bei sind.
 
OP
F

Friedel01

Member
Beiträge
19
Punkte Reaktionen
0
Guten Morgen zusammen,

ich habe mich eben versucht bei Siemens zu registrieren.
Bei der Registrierung werden Firmendaten benötigt.
7.jpg
Da ich wie schon oben geschrieben keine Firma habe, habe ich wohl ein Problem...?

@hucki wo kann man sih denn noch als Privatperson registrieren?

Allen einen sonnigen Samstag
 

hucki

User des Jahres 2014
Beiträge
5.770
Punkte Reaktionen
1.760
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
@hucki wo kann man sih denn noch als Privatperson registrieren?
Aus dem Siemens-Forum dazu:
Jen_Moderator schrieb:
...folgende Information haben wir von den Kollegen der Prüfung für den Download exportbeschränkter Software erhalten:
Download exportbeschränkter Software schrieb:
Mit dem letzten LOGO!-Release gibt es zahlreiche Anfragen für das „LOGO! Soft Comfort Upgrade auf die Version V8.3“. Dieses Update darf nur gemäß internationalem Recht zur Exportkontrolle weitergegeben werden. Dazu ist eine Registrierungsprüfung der Nutzer notwendig. Die Prüfung muss durch Siemens Personal erfolgen und läuft leider nicht automatisch. Erst nach positiver Prüfung kann der Download der Software erfolgen.

Uns ist durchaus bewusst, dass für nahezu alle Personen, die dieses Upgrade benötigen, eine Prüfung positiv ausfallen wird. Trotzdem sind wir dazu verpflichtet diese durchzuführen.

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie die Registrierungsdaten (auch als Privatperson) sorgfältig ausfüllen.
Bei Privatpersonen bitte „private Nutzung“ im Feld „Firma“ vermerken. Dies vereinfacht und beschleunigt die Prüfung erheblich.

Für mehr Details verweisen wir auf diesen FAQ:
Warum müssen Sie sich für einen Download exportbeschränkter Software anmelden und registrieren und welche Daten werden dafür benötigt?
 
Zuletzt bearbeitet:
OP
F

Friedel01

Member
Beiträge
19
Punkte Reaktionen
0
O.k. vielen Dank für die Info :p
Ich habe mich jetzt registriert.
Mal sehen wie lange es dauert bis ich da eine Antwort bekomme...
In der momentanen Corona-Lage bestimmt länger als es bestimmt eh schon dauert.:confused:
 
OP
F

Friedel01

Member
Beiträge
19
Punkte Reaktionen
0
Ihr habt "leider" Recht.
Von Siemens kommt Mal überhaupt keine Reaktion nach meiner Registrierung wegen dem Update der Software auf V8.3.

Ist schon etwas doof.
Auf der Website steht binnen 2-3 Tage.

Naja morgen warte ich nochmal ab und danach schreibe ich den Support an.
 

GUNSAMS

Well-known member
Beiträge
1.024
Punkte Reaktionen
229
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Das steht so nicht.

Hinweis
Zum jetzigen Zeitpunkt sind Sie noch nicht berechtigt exportbeschränkte Software aus dem Industry Online Portal herunterzuladen.

Siemens führt nun eine exportrechtliche Prüfung durch. Diese Prüfung dauert in der Regel 2-3 Arbeitstage. Sie kann in Ausnahmefällen länger dauern. Nach der Prüfung erhalten Sie eine E-Mail, dass Sie exportbeschränkte Software aus dem Industry Online Portal herunterladen können. Solange Sie die entsprechende E-Mail nicht erhalten haben, können Sie auch keine exportbeschränkte Software herunterladen. Wenn Sie die entsprechende E-Mail erhalten haben, fahren Sie fort mit den Anweisungen in der E-mail.
 
OP
F

Friedel01

Member
Beiträge
19
Punkte Reaktionen
0
Hallo zusammen,

kann ich die V8.3 auch als Erstinstallation auf meinem Desktop Rechner installieren?

Momentan habe ich die V8.2 auf dem Laptop. Diesen brauche ich aber für die Arbeit.

Ein schönen Start ins Wochenende wünsche ich euch allen.
 

PN/DP

User des Jahres 2011-2013; 2015-2017; 2020-2021
Beiträge
18.663
Punkte Reaktionen
5.563
Hast Du mehrere LOGOsoft DVDs? Ich weiß gerade nicht, ob es von der LOGOsoft Versionen gibt, die man mehrmals installieren und nutzen darf.
Falls Du die V8.3-Version von dem Link aus Beitrag #7 hast, da steht:
Download für LOGO! 8.3 Software Upgrade
Installationshinweise für das LOGO! Soft Comfort Upgrade auf die Version V8.3:

Für die Installation ist eine Vorgängerversion von LOGO! Soft Comfort auf dem PC notwendig. Alternativ kann während der Installation auch eine vorhandene LOGO! Soft Comfort DVD verwendet werden.

Harald
 

GUNSAMS

Well-known member
Beiträge
1.024
Punkte Reaktionen
229
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Auch wenn du auf deinem Laptop LSC V8.2 schon installiert hast, kannst du problemlos LSC V8.3 von der DVD installieren. Entweder parallel (dann hast du V8.2 und V8.3) oder V8.3 alleinig.
 

Heinileini

Well-known member
Beiträge
5.191
Punkte Reaktionen
1.119
Auch wenn du auf deinem Laptop LSC V8.2 schon installiert hast, kannst du problemlos LSC V8.3 von der DVD installieren.
Von einer DVD geht das? Nur am Herunterladen (wenn man keine DVD hat) scheitert es?
Habe den Weg über eine Registrierung bei Siemens schon zweimal (vergeblich) versucht - zuletzt Ende letzten Jahres. Für nur eine schäbige LOGO! noch dazu für eine private Nutzung rühren die sich bei Siemens anscheinend gar nicht erst ...
 

GUNSAMS

Well-known member
Beiträge
1.024
Punkte Reaktionen
229
Das ist ja das was man nicht verstehen kann. Ich brauchte schon lange keine CD/DVD mehr.
Ich kann mir aber nicht vorstellen, wenn man die Software LSC V8.3 bei Amazon, Conrad oder sonst wo bestellt, sich dann bei dem Händler "freischalten" lassen muss, um den Datenträger zu bekommen.
 
Oben