Datensicherung mit batchdatei

uz71

Well-known member
Beiträge
100
Punkte Reaktionen
0
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Hallo Leute

ich versuche mit mit hilfe einer batchdatei daten die von wincc in eine textdatei geschriben werden in der nach von der lokalen maschine auf den server zu kopieren. nach dem kopieren sollen die kopierten daten aus dem quellordner gelöscht werden. das kopieren geht schon nur mit dem löschen habe ich noch so meine probleme, weil dann immer noch die frage kommt soll wirklich gelöscht werden. kennt jemand den schalter wie man die abfrage umgehen kann?
hier noch meine datei

xcopy d:\ww/s/y d:\ee\
del d:\ww\*.*


Gruss
uz
 

Ralf

Well-known member
Beiträge
194
Punkte Reaktionen
50
Ich weiß nicht ob es funktioniert, aber einen Versuch ist es wert

del d:\ww\*.* /Q

/Q ist im DOS Batch die Quiet Option, und sollte Rückfragen unterdrücken

Gruß

Ralf
 
Oben