FC1 und FC2 parametrieren

Kojote

Well-known member
Beiträge
262
Punkte Reaktionen
0
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
hallo...

mein problem mit dem Busfehler ist behoben.
Jetzt weiss ich aber nicht wie ich damit einen
Ausgang am Slave (ET200M) setzen kann..... :cry:

so sehen meine FC aufrufe aus:

CALL "send"
CPLADDR:=W#16#130
SEND :=P#M 111.0 BYTE 2
DONE :=M113.0
ERROR :=M113.1
STATUS :=MW250


CALL "DP_RECV"
CPLADDR :=W#16#130
RECV :=P#M 114.0 BYTE 2
NDR :=M115.0
ERROR :=M115.0
STATUS :=MW251
DPSTATUS:=MB120

Als Slave benutze ich ein ET200M mit einer 16DO

wie kann ich jetzt z.B. den 1.Ausgang (A304.0) des
Slaves setzen?


Danke


Kojote
 
OP
K

Kojote

Well-known member
Beiträge
262
Punkte Reaktionen
0
ich ziehe die Frage zurück.....und wandle sie um 8)

Wie kann ich mit FC1 / FC2 eine Siwarex am ET200M
auslesen?
Wie ich das ohne Bus (allso bei einer Zentralen Siwarex)
mache weiss ich. Aber wie geht das mit FC1 / FC2 über den Profibus?


Danke


Kojote
 
Oben