WinCC Flex keine Projektübertragung möglich, Flex SP5

mertens2

Well-known member
Beiträge
266
Punkte Reaktionen
2
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Hallo zusammen,

musste eine alte-Anlage retrofitten. IPC eingebaut, dieser hat einen USB-PC-Adapter (alter Variante) und greift damit über Profibus auf 2 S7-300 er zu. Funktioniert wunderbar, Visu hat Verbindung zu beiden. Bin ich nun mit meinem PG am Profibus Netzwerk und möchte die Visu übertragen, geht das nicht:

Eine Verbindung kann nicht aufgebaut werden, prüfen Sie Kabel blabla

Ich kann den IPC-Teilnehmer mit der Profibus-Adresse aber sehen, in der Diagnose meines PC-Adapters (Vers. 2), mit der ich im Profibus hänge. In den Settings vom Runtime Loader ist MPI/Profibus aktiviert und auch der Haken für Remote-Zugriff.

Jemand noch eine Idee? Firewall habe ich schon ausgeschaltet.

WinCC flexible SP5, sowohl Projektierung und Runtime.
 

DeltaMikeAir

User des Jahres 2018
Beiträge
10.216
Punkte Reaktionen
2.434
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
In den Settings vom Runtime Loader ist MPI/Profibus aktiviert und auch der Haken für Remote-Zugriff.
Hast du im Runtime Loader den Serial-Kanal deaktiviert ( in den Übertragungseinstellungen )? Ich meine mich zu erinnern, dass man über DP/MPI/Ethernet nicht übertragen kann solange der Haken bei serial gesetzt ist.
 
Zuletzt bearbeitet:

DeltaMikeAir

User des Jahres 2018
Beiträge
10.216
Punkte Reaktionen
2.434
PS:
Ich hatte vor zwei Wochen erst das Problem, dass ich bei einem Retrofit Projekt WinCC flex nicht übertragen konnte. Allerdings lief alles über Ethernet, Betriebssystem Win10. WinCC Runtime hatte Verbindung zur CPU, alles wunderbar, ich hing auch mit meinem PG am Ethernet, Zugang zur CPU funktionierte wunderbar aber der Transfer über den Loader nicht. Ursache war die aktivierte Firewall von W10. Nachdem ich diese deaktiviert hatte, funktionierte der Transfer sofort.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben