Move Baustein Variable beschreiben

settelma

Well-known member
Beiträge
356
Punkte Reaktionen
2
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Hallo zusammen,

ich bräuchte eine Info. Wenn ich beim Move Baustein den EN Eingang mit 1 beschalte bzw. den Eingang nicht belege wird der Wert von IN nach OUT kopiert. Was passiert wenn am IN z.B. ein Wert von 10 steht und der Eingang EN von 1 nach 0 schaltet. Kann ich dann die Variable am OUT von einem anderen Move Baustein mit einem anderen Wert beschreiben. Ist das dann nicht so ne Art Doppelzuweisung?
Wie mach ich sowas am besten?
Ich will abhängig von verschiedenen Zuständen verschiedene Werte in eine Variable schreiben.
Kann mir jemand sagen wie ich sowas am besten mache ohne das ich die Variable eventuell von mehreren "Seiten" beschreibe.

Danke

Anhang anzeigen Unbenannt.bmp

Gruß Markus
 

SCM

Well-known member
Beiträge
335
Punkte Reaktionen
33
Hallo!

Das was du vor hast funktioniert natürlich!
Kannst es so machen wie in deinem Bild!
Sieh dir mal die Move Box in AWL Code an dann wird es dir Klar sein warum es geht!

Gruß
 

SCM

Well-known member
Beiträge
335
Punkte Reaktionen
33
Es kann schon Dopelte geben!Jedoch der letzte der aktiv ist zählt!
Wenn du aber immer nur einen Wert haben willst dann darf nur 1ne aktiv sein!

Gruß
 
Oben