Schriftgröße in WinCC flex vergrößern?

Chräshe

Well-known member
Beiträge
830
Punkte Reaktionen
237
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Hallo Allerseits,

Gibt es eine Möglichkeit die Schriftgröße der Programmierumgebung in WinCC flex größer zu stellen?
Ich finde einfach keine Info. Besonders bei den Meldetexten brauche ich eine Lupe!
Meist habe ich in der Firma am großen Monitor alles vorbereitet. Dann störte es mich nicht sonderlich, wenn ich auf der Baustelle mal 3 Texte nachziehen musste.

Den ganzen Tag an einem 15“ Monitor in Full HD, ist etwas grenzwertig… :rolleyes:

Gruß
Chräshe
 

Jitter

Member
Beiträge
14
Punkte Reaktionen
0
Hi Chräshe,

das machst du soweit ich weiß unter Extras > Einstellungen > Register Editor "Skripte" > Schriftarten und Farben!

Gruß
Jitter
 
OP
Chräshe

Chräshe

Well-known member
Beiträge
830
Punkte Reaktionen
237
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Hallo Jitter,

danke für die Antwort. Leider hilft das nicht weiter. :sad:

Vielleicht ist die Info wichtig, dass es sich um Projekte von KTP bis MP377 handelt, also keine PC’s.
Hier ein Bild für das bessere Verständnis:
2013-02-06_Bitmeldungen_WinCCflex.jpg

Die eckige Klammer im Text ist genau 3,8mm hoch!

Hat noch jemand eine Idee?
Kann doch nicht sein, dass ich der einzige bin, der hier Ermüdungserscheinungen bekommt… :rolleyes:

Gruß
Chräshe
 

SCM

Well-known member
Beiträge
335
Punkte Reaktionen
33
Ich bezweifle das es geht!
Auf die schnelle fällt mir dazu nur ein Unter Windows die Dastellung zu vergrößern!

Mfg
 
OP
Chräshe

Chräshe

Well-known member
Beiträge
830
Punkte Reaktionen
237
Hallo,

Leider greift auch das vergrößern der Windows- Schrift nicht. :sad:

Inzwischen hab ich ein 24“ Monitor daneben stehen.
Jetzt ist die Schrift wieder die gewohnte 5,9mm hoch! :rolleyes:

Irgendwie ärgerlich, im S7-Programmeditor kann man die Größe mit der „Stg“- Taste und dem drehen am Mausrad nach den Bedürfnissen perfekt verstellen.
In anderen Fenstern wie der Symboltabelle funktioniert das anders, in wieder anderen überhaupt nicht!

Ist das wenigstens in TIA besser und durchgängiger umgesetzt?

Gruß
Chräshe
 

Perfektionist

Well-known member
Beiträge
3.557
Punkte Reaktionen
518
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
ich hab mal spasseshalber meinen 17"-HD-Schirm auf 1280/720 umgestellt. wenn man es ertragen kann, die Symbolleisten wegzuklappen und nur bei Bedarf hervor zu holen, ist das eine durchgängige Lösung für alle Editoren dieser Welt, sodenn 1280/720 noch erträgliches Arbeiten ermöglicht.

aus der Hilfe, auch zu TIA entsprechend vorhanden:
In WinCC flexible können Sie Fenster und Symbolleisten beliebig anordnen.
Wenn Sie bestimmte Fenster nur selten benötigen, können Sie diese ausblenden, um
die Fläche des Arbeitsbereiches zu vergrößern.
ansonsten ist die Textgröße, soweit ich sehen konnte, in den TIA-Editoren nicht änderbar.
 
Oben