SM338 Gray-Code in Real

A

Anonymous

Guest
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
:?: Hallo habe kleines Problemchen

Wie kann ich einfach einen Wert im Format GrayCode (MD) in Real
wandeln

Problem ist ein Absolutwertgeber an einer SM338 Kanal 0
und Anzeige auf HMI
ohne Wandlung wird nur "Mist" eingelesen
Gibt es hier fertige Bausteine ??
 

volker

Supermoderator
Teammitglied
Beiträge
5.469
Punkte Reaktionen
935
gray code wandler

hier ist einer.
stammt noch aus s5-tagen funktioniert aber einwandfrei. lässt sich natürlich auch auf lokaldaten umstellen aber bisher hatte keiner lust den umzuschreiben.
Code:
IN:GRAY	WORD		 GRAY	
OUT:KF	INT		 KF  	

//16 BIT GRAY - DECODER
      L     #GRAY                       // GRAY-CODE LADEN
      T     MW   180                    // AUF SCHMIERMERKER SPEICHERN
      UN    M    180.7
      SPB   M001
      UN    M    180.6                  // WENN BIT 15 GESETZT IST
      =     M    180.6                  // DANN BIT 14 INVERTIEREN
M001: UN    M    180.6
      SPB   M002
      UN    M    180.5                  // WENN BIT 14 GESETZT IST
      =     M    180.5                  // DANN BIT 13 INVERTIEREN
M002: UN    M    180.5
      SPB   M003
      UN    M    180.4                  // WENN BIT 13 GESETZT IST
      =     M    180.4                  // DANN BIT 12 INVERTIEREN
M003: UN    M    180.4
      SPB   M004
      UN    M    180.3                  // WENN BIT 12 GESETZT IST
      =     M    180.3                  // DANN BIT 11 INVERTIEREN
M004: UN    M    180.3
      SPB   M005
      UN    M    180.2                  // WENN BIT 11 GESETZT IST
      =     M    180.2                  // DANN BIT 10 INVERTIEREN
M005: UN    M    180.2
      SPB   M006
      UN    M    180.1                  // WENN BIT 10 GESETZT IST
      =     M    180.1                  // DANN BIT  9 INVERTIEREN
M006: UN    M    180.1
      SPB   M007
      UN    M    180.0                  // WENN BIT  9 GESETZT IST
      =     M    180.0                  // DANN BIT  8 INVERTIEREN
M007: UN    M    180.0
      SPB   M008
      UN    M    181.7                  // WENN BIT  8 GESETZT IST
      =     M    181.7                  // DANN BIT  7 INVERTIEREN
M008: UN    M    181.7
      SPB   M009
      UN    M    181.6                  // WENN BIT  7 GESETZT IST
      =     M    181.6                  // DANN BIT  6 INVERTIEREN
M009: UN    M    181.6
      SPB   M010
      UN    M    181.5                  // WENN BIT  6 GESETZT IST
      =     M    181.5                  // DANN BIT  5 INVERTIEREN
M010: UN    M    181.5
      SPB   M011
      UN    M    181.4                  // WENN BIT  5 GESETZT IST
      =     M    181.4                  // DANN BIT  4 INVERTIEREN
M011: UN    M    181.4
      SPB   M012
      UN    M    181.3                  // WENN BIT  4 GESETZT IST
      =     M    181.3                  // DANN BIT  3 INVERTIEREN
M012: UN    M    181.3
      SPB   M013
      UN    M    181.2                  // WENN BIT  3 GESETZT IST
      =     M    181.2                  // DANN BIT  2 INVERTIEREN
M013: UN    M    181.2
      SPB   M014
      UN    M    181.1                  // WENN BIT  2 GESETZT IST
      =     M    181.1                  // DANN BIT  1 INVERTIEREN
M014: UN    M    181.1
      SPB   M015
      UN    M    181.0                  // WENN BIT  1 GESETZT IST
      =     M    181.0                  // DANN BIT  0 INVERTIEREN
M015: L     MW   180                    // 0000 BIS FFFF
      T     #KF                         // KF-WERT ABSPEICHERN
 
Oben