TIA TIA V17 Release Date

TP-Inc

Well-known member
Beiträge
515
Punkte Reaktionen
98
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Siemens nutzt oft die großen Messen für so etwas.

Hannover Messe 2021 fällt aus
SPS-Drive 2021, ich könnte mir vorstellen das die auch ausfällt

Schlussendlich wird wahrscheinlich die Weiterentwicklung von TIA eingestellt.

Wie kommst du darauf dass TIA eingestellt wird?
 

Hausen

Well-known member
Beiträge
74
Punkte Reaktionen
3
Hallo zusammen,

ich habe letzte Woche eine Email vom Siemens Support bekommen wo ein von mir gemeldete Fehler in der V17 behoben werden soll. Darin stand :

TIA V17 ist momentan für Mitte 2021 geplant.

Gruß Hausen
 

DeltaMikeAir

User des Jahres 2018
Beiträge
8.239
Punkte Reaktionen
1.891
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Tach,


Warscheinlich weil er es sich sehnlichst wünscht :D :icon_mrgreen:

Grüße Detlef

Ich auch, keine neue Versionen mehr. Nur noch die aktuelle fixen, Hotfixe und SP´s...
Aber nicht jedes Jahr eine neue eigenständige Version. Irgendwann blicke ich nicht mehr durch :rolleyes::rolleyes::rolleyes:
 

rostiger Nagel

Forums-Knochenbrecher Mod-Trainer
Teammitglied
Beiträge
13.795
Punkte Reaktionen
3.916
Das schlimme ist doch bei den Runtime Software.

Hat man jetzt eine Anwendung mit V14 oder V15 für zb WinCC Adv. Oder Prof
erstellt, möchte man mit V17 weiter arbeiten, weil es vlt. stabiler ist, muss man
ein Update kaufen. Davon muss man erstmal seinen Kunden überzeugen.

Ich ahne was da erst mit Unified auf uns zu kommt.

Nein, die Entwicklung von TIA wird nicht eingestellt.
 

DeltaMikeAir

User des Jahres 2018
Beiträge
8.239
Punkte Reaktionen
1.891
Ich ahne was da erst mit Unified auf uns zu kommt.

Ja, ich sehe es schon kommen. In 10 Jahren klingelt regelmäßig meine Handy mit Kunden die
sagen: "Da steht irgendwas von ungültigem Zertifikat am Touch und nix geht mehr"
 

Ralle

Supermoderator
Teammitglied
Beiträge
14.212
Punkte Reaktionen
3.282
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Ja, ich sehe es schon kommen. In 10 Jahren klingelt regelmäßig meine Handy mit Kunden die
sagen: "Da steht irgendwas von ungültigem Zertifikat am Touch und nix geht mehr"

Genau. und du suchst dann auf deinem 100 Terrabyte-NAS im Verzeichnis mit den 300 virtuellen Maschinen nach der alten TIA Vxx-Version mit SPxx, versuchst die zu öffnen und bekommst dann, weil du online bist, von M$ erst mal ein Zwangsupdate verpaßt, das 2 Stunden dauert und mit dem das TIA dann nicht mehr laufen mag. Wir werden noch viel Freude haben.

Wenn man bedenkt, dass Siemens bei V12 zu mir noch sagte "Ach, Sie haben das TIA in einer VM installiert? Das supporten wird nicht!" Und dann legte der gute Mann auf. *ROFL* Immerhin, das haben sie inzwischen gelernt, TIA muß in eine VM! :)

PS: Warum nur, sind einige immer so scharf auf neue Versionen? Die sind leider viel zu selten wirklich besser!
 

rostiger Nagel

Forums-Knochenbrecher Mod-Trainer
Teammitglied
Beiträge
13.795
Punkte Reaktionen
3.916
Warum nur, sind einige immer so scharf auf neue Versionen? Die sind leider viel zu selten wirklich besser!

Mich interessiert es immer eine neue Version kommt,
dann weiß ich das die Vorgängerversion
mit der dann meistens arbeite stabil läuft.
Läuft es stabil, kommt was neues, was nicht stabil ist.
 

Joerg123

Well-known member
Beiträge
131
Punkte Reaktionen
15
Mich interessiert es immer eine neue Version kommt,
dann weiß ich das die Vorgängerversion
mit der dann meistens arbeite stabil läuft.
Läuft es stabil, kommt was neues, was nicht stabil ist.

Wir hatten vor ein paar Jahren mal einen Siemens-Vertriebler im Haus.
Auf seine Frage, seid wann wir TIA einsetzen, antwortete ich:
Seid V11, aber bei jeder neuen Version warten wir mindestens auf das erste Service Pack.
Seine Antwort: Sehr kluge Entscheidung!

Leider gibt es heute keine SP mehr auf die ich warten kann :-(
 

ducati

Well-known member
Beiträge
5.235
Punkte Reaktionen
947
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Es macht so gut wie keinen Sinn, auf jeweils ne neue version zu wechseln.

Sicherlich gibts im Einzelfall Gründe, aber das liegt daran, dass jemand immer irgendwelche Scheinereien nutzen will (GetSymbolName??? wozu braucht man sowas)

Bei den älteren Versionen gibts zwar die eine oder andere Hardware, die nicht unterstützt wird, aber das lässt sich in der Regel mit ner anderen Baugruppe umgehen.

Mir ist nicht viel aufgefallen, was unter V15.1 jetzt soooo viel besser ist als unter V13. Kleinigkeiten sicherlich, diese rechtfertigen aber nicht das Versionschaos...

gruß.
 

hucki

User des Jahres 2014
Beiträge
5.218
Punkte Reaktionen
1.455
Mir ist nicht viel aufgefallen, was unter V15.1 jetzt soooo viel besser ist als unter V13. Kleinigkeiten sicherlich, diese rechtfertigen aber nicht das Versionschaos...
Definitiv die Möglichkeit SCL-Netzwerke in KOP/FUP-Bausteine einzufügen, die seit V14 besteht.
:cool:

PS:
Ich glaub', die Regionen in SCL gibt's auch erst seit V14.
 

Ralle

Supermoderator
Teammitglied
Beiträge
14.212
Punkte Reaktionen
3.282
Zuviel Werbung?
->Hier kostenlos registrieren
Die Frage ist, ob immer eine neue Version her muß. Siemens hat da eine ganz schlechte Entscheidung getroffen udn ich muß ernsthaft an der Kompetenz dieser Entscheider zweifeln. Möglicherweise haben das ja BWL-er entschieden, dann wird das etwas verständlicher, denn hier kommt technischer UNSACHVERSTAND und Ausbildung zu reiner unmenschlicher Geldzählerei als einzeigem Erfolgsmesser an unseren Unis hinzu.
 

Ralle

Supermoderator
Teammitglied
Beiträge
14.212
Punkte Reaktionen
3.282
Ich sehe auch V15.1 als echten Fortschritt gegenüber V11-V14.
Höchstens die wäre eine neue Version Wert gewesen, aber die 16 z.B. überhaupt nicht.
Obwohl, das hätte man auch noch sso mit unterbringen können. :icon_mrgreen:
 

Ph3niX

Well-known member
Beiträge
356
Punkte Reaktionen
87
Zu V14 muss man sagen, dass es im Gegensatz zu V13 schon viel stabiler geworden ist. Ich arbeite jedoch auch am liebsten aktuell mit V15.1 und wenn ich aufgrund älterer Maschinen hochrüsten muss, dann aktuell immer hin zu V15.1.

Die V16 war meines Erachtens wirklich nur für Unified, auch wenn das, wie RN schon sagt, eher "Wir müssen es jetzt auf den Markt schmeißen" war.
Witzigerweise habe ich im Februar angefangen eine neue Version unser Serienanlage nach V16 umzumodeln und auch gleich mit Unified-Panels, aber da war sehr schnell Ende, auch mit dem Promoter für Norddeutschland habe ich einige Male gesprochen, der hat sich auch sehr viel Mühe gegeben. Wenn jedoch grundlegende Funktionen fehlen, oder via JS selbst gebastelt werden müssen, dann geht's zu weit des Guten.
 
Oben