Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: TIME Variable über Twincat Visualisierung/ HMI ändern

  1. #1
    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18
    Danke
    4
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren


    Hallo,

    mein Problem ist folgendes

    Ich habe einige TIME Variablen die ich über meine Visu ändern möchte.

    Nun habe ich mein Visualisierungselementkonfiguriert über „Eingabe“, Häckchen bei
    „Texteingabe der Variable Textausgabe“, Zeiten Min T#5s Max T#30s. Eingabe über „Keypad“

    So, wenn ich die Interne Visu am laufen habe klappt das wunderbar, mit dem Keypad die Variable im
    TIME Format T#....s eingeben, die vorgegebenen Grenzen sind dabei im Keypadfenster zu sehen: Min T#5s Max T#30s .

    Wenn ich aber die HMI verwende kann ich die eingegebenen Zeiten nicht mit OK bestätigen.
    Die Vorgaben im Keypadfenster sind auch nicht mehr im TIME Format sondern als normale Zahlen
    In Millisekunden also, Min 5000, Max 30000, aber auch die Eingabe als Millisekunden mit oder ohne TIME Format lässt sich nicht bestätigen.

    Weis jemand wo der Fehler liegt oder hat jemand eine Andere Möglichkeit TIME Variablen Online zu ändern ?

    Gruß
    Zitieren Zitieren TIME Variable über Twincat Visualisierung/ HMI ändern  

  2. #2
    Registriert seit
    27.07.2007
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    239
    Danke
    25
    Erhielt 47 Danke für 43 Beiträge

    Standard

    Hallo, time VAriablen können nicht über NumPad eingeben.

    Du musst dir eine Hilfsvariable hinter das KeyPad legen und diese Hilfsvariablem muss dann in ein Time Format konvertiert werden.

    z.B.: Hilfsvariable KeyPad_Time:Word;

    Du musst nur aufpassen wenn du mit WORD_TO_TIME konvertierst

    KeyPad_Time:=1000 --> ergibt konvertiert 1 Sekunde

    gruß bonatus

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu bonatus für den nützlichen Beitrag:

    Debugger (11.02.2009)

  4. #3
    Debugger ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18
    Danke
    4
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Genau das ist es ! Danke

    Jetz klappt das auch nur übers Numpad.
    Bei bedarf die WORD Vaiable noch mit zB. mit 1000 multiplizieren um Sekunden direkt eingeben zu können .

    Gruß

  5. #4
    Registriert seit
    04.01.2006
    Beiträge
    80
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    sorry war falsch hier

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.06.2011, 08:48
  2. Beckhoff TwinCat mit C# Visualisierung über ADS
    Von Gerri im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.03.2011, 19:26
  3. Time VAriable uber WEBVISU schreiben
    Von dhgroe im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 19.11.2010, 17:01
  4. Time in DB ändern
    Von Simon B. im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.12.2009, 13:56
  5. WinCC Variable TIME
    Von thotrix im Forum HMI
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.04.2009, 17:41

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •