Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Datentransfer über Profibus ???

  1. #1
    Registriert seit
    28.01.2004
    Ort
    Bodensee
    Beiträge
    260
    Danke
    18
    Erhielt 15 Danke für 13 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,

    ich habe eine 214-DP-Slave von der Firma Vipa, die an einer 318-2DP-Master angebunden ist.
    Jetzt sollte ich einen Array-Bereich (1..500) der in einem DB steht, von der Vipa in die 318 übertragen (via Profibus).
    Am besten immer mit einer Startflanke.
    Welche programmiertechnische Möglichkeiten stehen mir zur Verfügung, um dieses Vorhaben zu realisieren.

    Wie sieht die Belastung des Profibusnetzwerkes bei dieser Datenmenge aus (Buszykluszeit) ??

    Danke schon mal im vorraus!!

    Euer INST
    Zitieren Zitieren Datentransfer über Profibus ???  

  2. #2
    INST ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    28.01.2004
    Ort
    Bodensee
    Beiträge
    260
    Danke
    18
    Erhielt 15 Danke für 13 Beiträge

    Standard

    hat von euch keiner eine Idee, wie ich das Problem lösen könnte....
    vielleicht nur ein Ansatz?

    Danke!!!

    Euere INST

  3. #3
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.222
    Danke
    533
    Erhielt 2.698 Danke für 1.950 Beiträge

    Standard

    Guck mal hier:

    http://www.sps-forum.de/showthread.p...ighlight=X_PUT

    Suche im Forum unter PUT, GET, X_PUT, X_GET
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu Ralle für den nützlichen Beitrag:

    INST (04.06.2007)

  5. #4
    INST ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    28.01.2004
    Ort
    Bodensee
    Beiträge
    260
    Danke
    18
    Erhielt 15 Danke für 13 Beiträge

    Standard

    Hallo Ralle,

    danke erstmal für deine Hilfe.

    So wie ich das sehe, kann ich mit den vorgeschalgenen SFC´s keine Array-Bereiche via Profibus übertragen oder habe ich da einen Denkfehler?

    Grüße

    INST

  6. #5
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.222
    Danke
    533
    Erhielt 2.698 Danke für 1.950 Beiträge

    Standard

    Schau dir das Projket hier mal an:

    http://www.sps-forum.de/showthread.p...highlight=XPUT

    Im Prinzip ist das dort auch ein Array. Die Strukturen wie Array, Struct etc. dienen eigentlich zur besseren Strukturierung, Übersichtlichkeit und dem vereinfachten Zugriff im Programm. Übertragen werden letztendlich einfach Bytes, welche Struktur sie dann haben, liegt an ihrer Definition (hier im DB). Wenn du also den Sende- und Empfangs-DB nach deinem Wunsch strukturierst und dann die Daten überträgst, sollte das gehen. Wenn natürlich Gleitpunktdaten in einem DBD landen, welches du als DINT angelegt hast, wird die Anzeige im DB nicht stimmen, die Daten aber im Prinzip schon.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  7. Folgender Benutzer sagt Danke zu Ralle für den nützlichen Beitrag:

    INST (04.06.2007)

  8. #6
    INST ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    28.01.2004
    Ort
    Bodensee
    Beiträge
    260
    Danke
    18
    Erhielt 15 Danke für 13 Beiträge

    Standard

    Hallo nochmal,

    da ich Kurvendaten übertragen muß, ist mein Array-Bereich in dem DB ziemlich groß d.h. 500 Werte mit dem Typ REAL. Um das ganze zu Übertragen bräuchte ich ja 2000 Byte. Ist dies möglich? Oder gibt es da eine andere Möglichkeit?


    Dank Dir !!!

  9. #7
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.222
    Danke
    533
    Erhielt 2.698 Danke für 1.950 Beiträge

    Standard

    Doch sollte gehen, allerdings weiß ich nicht, wie lange eine solche Übertragung braucht, mußt du mal testen. Wenn du zum SFC68 die Hilfe im Step7-Manager aufrufst, bekommst du noch ein paar interessante Infos. Da steht, im Sende- und Empfangs-DB müssen die Datentypen übereinstimmen und auch, daß man Array's nutzen kann und welche Datentypen erlaubt sind. Wichtig ist, das Busy-Signal zu beachten. Das geht auf True, wenn gesendet wird und auf False, wenn das Senden fertig ist!
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  10. #8
    Registriert seit
    22.09.2006
    Ort
    Bodenseeraum
    Beiträge
    1.022
    Danke
    61
    Erhielt 136 Danke für 122 Beiträge

    Beitrag


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi,
    ja, du kannst multiplexen, wenn die Daten nicht gaaanz schnell gebraucht werden;sende dann 10x 200 Byte = 2000 Byte.

    Noch was: ausser GET,PUT usw. gibt es die PEW/PAW Kopplung zwischen
    DP Teilnehmer(Hardwarekonfig).


    Gruss: Vladi
    ______________________________________
    relax, take it easy
    Zitieren Zitieren Daten über DP  

Ähnliche Themen

  1. Sinec L1-Bus Datentransfer
    Von raggasoulman im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.10.2010, 11:09
  2. Datentransfer zwischen 2 CPU
    Von Mertin im Forum Simatic
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 24.06.2010, 15:22
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.01.2010, 16:34
  4. Datentransfer HMI -SPS
    Von Phil im Forum HMI
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.08.2006, 16:56
  5. Datentransfer
    Von rainer im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.12.2003, 22:37

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •