Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 44

Thema: S7-200 Rolladensteuerung mit Tip-Automatik

  1. #1
    Registriert seit
    03.05.2010
    Ort
    Eifel
    Beiträge
    13
    Danke
    11
    Erhielt 4 Danke für 3 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen und guten Abend,
    das Thema Rolladensteuerung wurde ja schon zu genüge hier diskutiert, leider komm ich damit nicht wirklich weiter.
    Ich möchte für mein Haus eine Rolladensteuerung für 17 Rolladen bauen. Habe mir dafür eine S7-200 CPU224 und ein Zusatzmodul mit 32 Ein- und Ausgängen besorgt.
    Nun habe ich ein Programm für eine fertige Rolladensteuerung auf Logo-Basis bei Siemens auf der Homepage gefunden. Leider bekomm ich es nicht hin, dieses auf meine S7-200 umzumodeln. Die fertigen Module in der OSCAT kann ich mit der 200er ja auch nicht verwenden.
    Kann mir evtl. jemand helfen oder hat vielleicht irgendwer schon ein fertiges Programm oder nen "Rolladenbaustein"?
    Die Steuerung sollte etwa folgendes können:
    Taster "auf" - Rollade fährt auf (für z.B. 40 Sec.)
    drückt man während der Fahrt den Taster der Gegenrichtung soll der Rolladen stoppen. Bei nochmaligem drücken der jeweiligen Richtung fährt der Motor in diese.
    Zusätzlich sollte die Möglichkeit einer Zentralsteuerung mit einem Taster vorhanden sein.
    Hab mal während dem Studium ein bisschen SPS programmiert und dachte es wird wohl dafür reichen, hab ich mich wohl geirrt.
    Wäre schön, wenn mir jemand helfen oder wenigstens nen Tip geben könnte.
    Danke schonmal im Vorfeld
    Gruß aus der Eifel
    eifelolli
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Zitieren Zitieren S7-200 Rolladensteuerung mit Tip-Automatik  

  2. #2
    Registriert seit
    01.01.2009
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    813
    Danke
    180
    Erhielt 79 Danke für 75 Beiträge

    Standard

    Hallo eifelolli.

    Hast du schon versucht das Programm zu schreiben?

    Wenn ja, dann stelle bitte dein Programm hier rein und sage uns, wo es bei dir hapert.

    Wenn nicht, dann versuche es und es wird dir sicher weitergeholfen, wenn du schwierigkeiten hast.

    Wenn ich für mich ein Programm schreiben möchte, schreibe ich zu erst in Klartext auf, was das Programm genau können soll (mit Einzelheiten wie z. B. gegenseitige Verriegelung hoch und runter), dann schreibe ich es einfach in FUP ab.
    Geändert von Jan (11.05.2010 um 21:26 Uhr) Grund: Mir ist noch ein Tip eingefallen.
    Gruß Jan

    Wer fragt, bekommt Antworten.

  3. #3
    Avatar von eifelolli
    eifelolli ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    03.05.2010
    Ort
    Eifel
    Beiträge
    13
    Danke
    11
    Erhielt 4 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Hallo Jan,
    erstmal danke für deine Antwort.
    Wie schon gesagt, ein fertiges Programm für die Rolladensteuerung wie ich sie brauche gibt es bei Siemens zum runterladen, jedoch nur für die Logo.
    Dieses Programm wollte ich mir umschreiben für die S7-200 und genau da liegt der Hund begraben. Ich weiß nicht wie ich die Sonderfunktionen der Logo (z.B. das Wischrelais) in der S7-200 realisieren kann.
    Hinzu kommt, dass mir einfach die Zeit fehlt um mich den ganzen Abend vor den Computer zu setzen und zu versuchen. Für die Logo bekommt man im Internet 1000??? verschiedene Programme einfach so zum runterladen. Für die S7-300 gibts bei oscat jede Menge fertige Bausteine. Nur für die 200er Serie nicht. Zwar kann man bei www.s7-200.net einige Bibliotheken runterladen, jedoch konnten mir diese auch nicht wirklich weiterhelfen.
    Im Forum habe ich gelesen, dass es wohl auch für die 200er Serie nen Baustein für eine Rolladensteuerung geben soll. Leider hab ich den icht gefunden.
    Heute habe ich auf der Seite von Siemens eine Bibliothek Namens shutter_control.mwp runtergeladen. Kann die aber auf der Arbeit nicht ausprobieren, so dass ich das auf heute abend verschieben muss.
    Hat denn vielleicht schon jemand erfahrung mit der Bibliothek oder schon ein fertiges Programm zur Hand?
    Für die Hilfe schonmal vielen Dank.
    Grüße aus der Domstadt am Rhein (Kölle)
    eifelolli

  4. #4
    Registriert seit
    01.01.2009
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    813
    Danke
    180
    Erhielt 79 Danke für 75 Beiträge

    Standard

    Hallo eifelolli,

    mit Bibliotheken habe ich bei S7-200 noch nicht gearbeitet.
    Sowas wie mit dem Wischer meinte ich.
    Auch wenn ich jetzt selbst nachschauen müste, ob ein Wischer gleich eine Flanke ist.
    Ich habe leider kein fertiges Programm.
    Ich persönlich würde die Zeit die ich bräuchte um das LOGO-Programm in S7-200 umzuschreiben nutzen um das Programm von Grundauf neu zu schreiben, dann kann man das Programm evt. leichter an seine besonderen Bedürfnisse anpassen.

    Wenn deine Zeit viel zu knapp sein sollte, könntest du das Programm auch in Auftrag geben.
    Gruß Jan

    Wer fragt, bekommt Antworten.

  5. #5
    Registriert seit
    18.10.2007
    Beiträge
    127
    Danke
    1
    Erhielt 15 Danke für 13 Beiträge

    Standard

    Ich habe für eine S7-315 einen Funktionsbaustein geschrieben, der Einzel- und Zentralsteuerung zulässt, das letzte Kommando ist gültig. Ein Kollege will damit 32 Rolläden steuern und hatte mich gebeten etwas für Ihn zu stricken. Der Baustein ist Multinstanzfähig.

    Für eine 200er muss man den natürlich umschreiben, aber mit so einer SPS hab ich noch nie gearbeitet und muss es hoffentlich auch nie.

    Bei Interesse PN an mich.

    Gruß Rolf

  6. #6
    Registriert seit
    20.03.2010
    Beiträge
    59
    Danke
    10
    Erhielt 9 Danke für 8 Beiträge

    Standard

    Ich hab hier mal versucht etwas brauchbares zu schreiben.
    Test einfach mal ob das so hinhaut.
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Den Fortschritt verdanken die Menschen den Unzufriedenen.
    Aldous Huxley

  7. Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Pinky für den nützlichen Beitrag:

    eifelolli (14.05.2010),KarstenKla (09.01.2013)

  8. #7
    Avatar von eifelolli
    eifelolli ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    03.05.2010
    Ort
    Eifel
    Beiträge
    13
    Danke
    11
    Erhielt 4 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Hallo Pinky,
    danke für das Programm, werde es gleich direkt mal ausprobieren.
    Habe in der Zwischenzeit selber mal ein bisschen rumexperimentiert und ein Programm geschrieben, dass bei der Simulation sogar funktioniert
    Jedoch ist das ziemlich umfangreich (bei 17 Rolläden immerhin 102 Netzwerke).
    Wenn ich für die Steuerung einen Baustein baue und den als Unterprogramm laufen lasse, wie sieht dann die Verarbeitung aus?? Klappt das dann noch mit z.B. Zentral_auf etc??? Kommen die einzelnen Netzwerke sich dann nicht in die Quere???
    Wäre schön, wenn ihr erfahrenen Programmierer mal über meinen geistigen Erguss drüber schauen könntet und mir evtl. noch ein paar Tips in Sachen strukturierung geben könntet.
    Danke nochmals allen, die geantwortet haben.
    Mfg
    eifelolli
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  9. Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu eifelolli für den nützlichen Beitrag:

    KarstenKla (09.01.2013),mittelhofer (23.03.2014)

  10. #8
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.293
    Danke
    932
    Erhielt 3.320 Danke für 2.682 Beiträge

    Frage

    Zitat Zitat von eifelolli Beitrag anzeigen
    Habe in der Zwischenzeit selber mal ein bisschen rumexperimentiert und ein Programm geschrieben, dass bei der Simulation sogar funktioniert
    Kurze Zwischenfrage: Womit simulierst Du das S7-200-Programm?

    Gruß
    Harald
    Zitieren Zitieren S7-200-Programm Simulation?  

  11. #9
    Registriert seit
    27.06.2009
    Ort
    am Nordharz
    Beiträge
    3.738
    Danke
    444
    Erhielt 924 Danke für 744 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von eifelolli Beitrag anzeigen
    ...
    Wenn ich für die Steuerung einen Baustein baue und den als Unterprogramm laufen lasse, wie sieht dann die Verarbeitung aus?? Klappt das dann noch mit z.B. Zentral_auf etc??? Kommen die einzelnen Netzwerke sich dann nicht in die Quere???
    ...
    Jein.
    Ich würd' Dir auch empfehlen einen Baustein zu programmieren, da es ja immer wieder das Gleiche ist.
    Allerdings gibt's 2 Dinge zu beachten:
    1. Du kannst keine verschiedenen Timer für die Rolläden im Unterprogramm benutzen. Also entweder die Timer außerhalb des Unterprogramms benutzen oder eigene Timer basteln, indem Du z.B. in einer Variablen alle Sekunde die positivenTaktflanken des Sondermerkers SM0.5 zählst. In welcher Variable Du zählst, kannst Du dann über In/Out-Variablen für jeden Rolladen getrennt festlegen.
    2. Die Flanken der Taster mußt Du ebenfalls entweder aus dem Unterprogramm auslagern oder wieder eigene Flankenmerker mit boolschen In/Out-Variablen basteln. Die Flanken der Zentraltaster würd' ich dabei in zwei Netzwerken am Anfang des Hauptprogramms abfragen und auf je einen Merker geben, so das Du das nicht bei jedem Rolladen neu machen mußt (zumal die fertigen Flankenmerker begrenzt sind).
    Geändert von hucki (14.05.2010 um 21:14 Uhr)

  12. #10
    Registriert seit
    20.03.2010
    Beiträge
    59
    Danke
    10
    Erhielt 9 Danke für 8 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hab das Programm heute noch mal als 300er Programm getestet und dabei ein paar Fehler ausgebügelt. Hier ist jetzt noch einmal eine überarbeitete Version.
    Ich hoffe so funktionierts jetzt.
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Den Fortschritt verdanken die Menschen den Unzufriedenen.
    Aldous Huxley

  13. Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Pinky für den nützlichen Beitrag:

    eifelolli (15.05.2010),s7-300 (15.12.2014)

Ähnliche Themen

  1. Programm Hand-/Automatik
    Von gita07 im Forum Simatic
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 11.02.2011, 18:19
  2. Automatik- / Handbetrieb Kategorie 4
    Von Buh im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.03.2009, 23:28
  3. Automatik Hand, aber wie richtig
    Von Deep Blue im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.09.2006, 23:13
  4. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.03.2005, 20:17
  5. Automatik fürs Motorad
    Von Anonymous im Forum Elektronik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.11.2004, 16:41

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •