Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 48

Thema: Programmbeispiel fm350-1

  1. #1
    Registriert seit
    21.05.2010
    Beiträge
    39
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Profi...

    Ich mache jetzt ein Projekt, zu Messung der Drehzahl der Belastungsmaschine mittels FM 350-1 Counter. Die Messflanch (5V Inkremental) misst die Drehzahl und gibt diese Messwert an der SPS weiter. Die Drehzahl wird als frequenz (100+-40kHz) übergeben. Ich benutzt S7 300 und CPU 314.

    Ich habe schon alles Parametrierung wie im 'Erste Schritte zur Inbetriebnahme FM 350-1) gemacht. aber ich habe kein Idee ein programm zu starten.

    Ich habe das Beispielprogramm von Simatic manager geguckt, aber Schwer zu verstehen. Ich brauche eine einfacher Frequenz Messungen Programm zu lernen und studieren. Können jemand diese Einfacher Programm zur mir geben?

    danke für eure Hilfe..
    Zitieren Zitieren Programmbeispiel fm350-1  

  2. #2
    Registriert seit
    29.04.2010
    Beiträge
    72
    Danke
    15
    Erhielt 11 Danke für 8 Beiträge

    Standard

    zunächst mal: von dem Inkrementalgeber bekommst du ja nicht direkt die Frequenz sondern impulse die von der FM350 gezählt werden. Um die Frequenz zu bekommen musst du dann den Zählerstand durch die Zeit teilen.

    Bekommst du denn schon den Zählerstand?

  3. #3
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.710
    Danke
    398
    Erhielt 2.397 Danke für 1.997 Beiträge

    Standard

    Hast du eine Freigabe auf dem Software-Tor drauf ?

  4. #4
    Registriert seit
    21.05.2010
    Beiträge
    39
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Danke Ich erstmal an..ich weiß das ich kann nicht das Frequenz direkt von Geber bekommen. Kann ich einfach mal 1s oder 1 ms geben? aber wo schreibt ich dieses zeit im programm?

  5. #5
    Registriert seit
    21.05.2010
    Beiträge
    39
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Was meinst du über dem Software-Tor Freigabe? im HW-Konfi, wähle ich das Software-Tor.

  6. #6
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.710
    Danke
    398
    Erhielt 2.397 Danke für 1.997 Beiträge

    Standard

    zu deinem Beitrag #4:
    Du baust dir im Step7-Programm einen Timer mit 1 Sek. und wenn der abgelaufen ist, dann liest du den Zählerstand ein und anschließend setzt du den Zähler zurück.
    1 / Zählerstand wäre dann in dem Fall die Frequenz.

    zu deinem Beitrag #5:
    das SW-Tor beschaltest du im Step7-Programm. Ich selber arbeite NICHT mit den mitgeliferten FB's/FC's. aber ich weiß, dass diese auch für den Zweck einen Eingang haben.

    Gruß
    LL

  7. #7
    Registriert seit
    21.05.2010
    Beiträge
    39
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Danke für eure Hilfe..werde ich mal Morgen probiert..Ich bin praktikant und habe ich wenig Erfahrungen mit dem SPS. Entschuldigung..Noch eine Frage über die SW Gate. SW Gate beschalte ich im STEP 7, und wo schalte ich die Harware Gate? Danke ich nochmal...

  8. #8
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.710
    Danke
    398
    Erhielt 2.397 Danke für 1.997 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    wenn du ein HW-Gate benutzt, so ist das dann ein Eingang an der Karte - ich weiß im Augenblick aber nicht, ob die das hat ...
    In jedem Fall kannst das aber in der Parametrierung an- bzw. abwählen ...
    Ist das HW-Gate abgewählt so brauchst du es auch nicht beschalten.

    Gruß
    LL

  9. #9
    Registriert seit
    21.05.2010
    Beiträge
    39
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Danke..So hier wähle ich einfach die SW gate als die meine Eingang (als Schalter) und durch STEP 7 zu schalten. Hier am Anhang zeige ich meine Sensor.
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  10. #10
    Registriert seit
    29.04.2010
    Beiträge
    72
    Danke
    15
    Erhielt 11 Danke für 8 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    schaue mal im Handbuch zur FM350-1, gibt es bei Siemens zum Downloaden,
    Siemens Dokument-Identifikationsnummer: A5E00073035-04,
    ab Seite 52 sind die Adresszuweisungen. wenn du nun die FM 350 ohne Hardware-Tor parametriert hast kannst du das Softwaretor öffnen, im Handbuch Seite 53 im Byte 13 Bit 3, dann solltest du sobald sich der Inkrementalgeber dreht einen sich ändernden Zählerstand bekommen (im Handbuch Seite 53 Byte 4-7), falls das nicht gleich funtkioniert erstmal Neustartquitt und Bedienfehlerquitt setzen und rücksetzten (im Handbuch Seite 52 Byte 12, Bit 3 und 6)

Ähnliche Themen

  1. Mitsu.FX0N - 60 Heizungsregelung - Programmbeispiel?
    Von Doranaga im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.02.2011, 23:05
  2. STEP7 Programmbeispiel "Regeln" fehlt
    Von tl666 im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.11.2009, 22:10
  3. Fm350-1
    Von kolbendosierer im Forum Simatic
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 22.01.2008, 11:36
  4. FM350-2
    Von Kleissler im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.04.2005, 19:06
  5. FM350
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.06.2004, 10:55

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •