Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Thema: Zähler

  1. #1
    Registriert seit
    10.05.2016
    Beiträge
    51
    Danke
    7
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    und zwar sollte ich einen Zyklus Programmieren welche über einen Zähler Überwacht wird, dieser Zähler wird mir auf einem Display angezeigt.
    So hier mein Problemm, mit dem CTU und CTUD kann ich gerade mal bis 32767 Zählen sollte aber um einiges Höher Zählen können, so in die Richtung millionen oder zumindest 100.000. Wie kann ich mir dies ermöglichen?

    ich sag schonmal Danke
    Obacht geba lenger leba
    Zitieren Zitieren Zähler  

  2. #2
    Registriert seit
    14.01.2015
    Beiträge
    581
    Danke
    169
    Erhielt 93 Danke für 85 Beiträge

    Standard

    Ganz einfach.
    Anstatt in dem Zyklus den Zähler vorwärts zu zählen, nimmst du einen INT oder DINT
    und zählst ihn +1 hoch. Wenn du wissen möchtest, wie oft der Zyklus schon durchlaufen wurde,
    könntest du diesen DINT dann im OB100 ( Neustart ) wieder auf 0 setzen.

    Mit Grüßen

  3. #3
    Registriert seit
    10.05.2016
    Beiträge
    51
    Danke
    7
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    okey, also da habe ich aber ein Problem, welchen Baustein soll ich dazu verwenden, da ich über das Display auch eingeben sollte wie oft sich der Zyklus wiederholt.
    und sobald ich dort dan über einer 4 stellige Zahl bin übernimmt der CTU es mir nicht. Also der PV eingang...
    Obacht geba lenger leba

  4. #4
    Registriert seit
    14.01.2015
    Beiträge
    581
    Danke
    169
    Erhielt 93 Danke für 85 Beiträge

    Standard

    Wie willst du über das Display eingeben, wie oft sich der Zyklus wiederholt?

    Kannst du vielleicht etwas ausführlicher schreiben, was gemacht werden soll, welche Software und welche Steuerung.

  5. #5
    Registriert seit
    10.05.2016
    Beiträge
    51
    Danke
    7
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Okey ich habe eine CPU 1212C AC/DC/RLY mit 2 SM1223 DC/DC Erweiterungsmodulen und einem KTP 400 Basic HMI Panel ,zum Programmieren verwende ich TIA V13.
    so und z.B. habe ich auf meinem HMI Panel ein Eingabefeld und ein Ausgabefeld, über das eingabe feld kann ich eingeben wie oft ein Zylinder ein und wieder ausfahren soll, das Ausgabefeld soll dabei mitzählen. Mein Problem ist nun das wenn ich den Wert am PV eingang meines CTU Zählers eingeben will (über das HMI Panel) geht dies nicht sobald der wert mehr als 4 stellen hatt, ich sollte aber mindesten einen 6stelligen eingebn können...

    ich hofe diese beschreibung ist besser
    Obacht geba lenger leba

  6. #6
    Registriert seit
    14.01.2015
    Beiträge
    581
    Danke
    169
    Erhielt 93 Danke für 85 Beiträge

    Standard

    Na dann stellen sich ja jetzt folgende Fragen:
    -Wie hoch kann der CTU Zähler zählen
    -Ist das Eingabefeld des Panels auf 6 stellen eingestellt
    -In welchem Format wird der Wert vom Panel an die S7 geschickt ( bei einem Byte wäre ja bei 255 schluss )

    Mit Grüßen

  7. #7
    Registriert seit
    10.05.2016
    Beiträge
    51
    Danke
    7
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    also in der Hilfe steht das der CTU nur bis 32767 zählen kann ja das Eingabefeld ist mit 6 stellen eingestellt und mit eine INT Signal deswegen ja die 32767?
    aber wie kann ich jetzt machen das es höher zählt mit einem anderen Baustein oder DatenTyp?

    Danke für die Hilfe
    Obacht geba lenger leba

  8. #8
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    9.526
    Danke
    807
    Erhielt 2.801 Danke für 2.262 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Azubi in nöten Beitrag anzeigen
    also in der Hilfe steht das der CTU nur bis 32767 zählen kann
    Dann kannst du den CTU nicht verwenden, sondern mußt dir mit ADD und einer DINT-Variable einen eigenen Zähler basteln.

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  9. #9
    Registriert seit
    10.05.2016
    Beiträge
    51
    Danke
    7
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Wirklich? das ist doch aber ziemlich sch.... das es dafür keine funktion gibt oder? hmmn und ne ahnung wie ich mir son zähler selber "basteln" kann hab ich auch nicht :O

    aber danke für eure Hilfe
    Obacht geba lenger leba

  10. #10
    Registriert seit
    25.09.2013
    Beiträge
    154
    Danke
    6
    Erhielt 19 Danke für 19 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    wenn du dir den Programmierleitfaden für TIA durchliest findest du darin das es besser ist überhaupt keine Merker, Zähler und Timer zu verwenden.
    Die machen eh nur Ärger wenn man Sachen zusammen kopiert.
    Erstell dir einen Datenbaustein mit einer ganzzahligen Variablen die vom Wertebereich ausreichend ist.
    Diese kannst du dann durch addieren, subtrahieren oder durch setzen auf einen bestimmten Wert manipulieren wie du es gerade brauchst.
    Viel einfachen und besser als CTU oder ähnliches.

    Gruß

    Jens

Ähnliche Themen

  1. Zähler
    Von redscorpion im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.07.2011, 09:48
  2. Zähler
    Von redscorpion im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.04.2011, 12:29
  3. Betriebsstunden Zähler / max. Zähler Anzahl.
    Von superkato im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.12.2010, 16:38
  4. Zähler
    Von Roos im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.06.2008, 13:46
  5. Maximalzählwert Zähler S7-300 + maximale Zähler CPU
    Von DennisBerger im Forum Simatic
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 02.07.2007, 10:54

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •