Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: SPS-Daten via Ethernet in Access

  1. #1
    dborn Gast

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,
    im Rahmen meiner Diplomarbeit sollen Daten über TCP/IP (Fast Ethernet) automatisch in Access gespeichert und sortiert werden. Es handelt sich hierbei um einfache Strings und um Integer-und Float-Zahlen.
    Ich habe im meinem Projekt einen Datenbaustein, denn ich bei gewissen Gegebenheiten über die CP-Karte und den Ethernet-Port ausgebe.
    Als Hardware benutze ich die CPU 315 und eine CP-Karte343 ..-2.

    Momentan benutze ich ein selbstgeschriebenes C++Programm, um mir die Daten wenigstens auf dem Desktop eines normalen Windows-PC anzeigen zulassen. Es ist eine Lösung die auf Server/Client aufbaut.

    Mein Problem ist es nun, diese Daten sollen gespeichert werden, immer dann wenn die CP-Karte gesendet hat.

    Hier nun meine Frage: Hat jemand eine Tip für mich, wie man dies am besten lösen kann, ohne dem OPC-Server? Bzw. suche ich Vorschläge, Programme oder Lösungen, die die Daten Access aufzwingen.

    MfG Dborn
    Zitieren Zitieren Gelöst: SPS-Daten via Ethernet in Access  

  2. "Hallo zusammen,
    schönen Dank erst mal an alle. Ich werde die versch. Vorschläge ausprobieren und euch dann nochmal bekannt geben, was daraus geworden ist.
    verwendete Hardware: CPU 315-2 DP und CP 343-1 IT

    Mfg D.Born"


  3. #2
    Registriert seit
    30.08.2003
    Beiträge
    2.196
    Danke
    30
    Erhielt 258 Danke für 229 Beiträge

    Standard

    na hallo,

    über VBA im Access kannste das machen. Oder auch über Excel ganz ohne Access. Weiss aber nich ob du die Prodave-Bibliothek auch mit TCP/IP verwenden kannst.

    MfG
    André Räppel
    Zitieren Zitieren Access  

  4. #3
    dborn Gast

    Standard

    Hallo,

    ich bin noch am abwägen, wie ich es machen soll.
    Ziel ist klar: die Daten sollen automatisch nach Access 2000 gebracht werden.
    Problem hier: ich kann noch kein VBA!

    MfG Daniel Born
    Zitieren Zitieren Re: SPS-Daten via Ethernet in Access  

  5. #4
    Registriert seit
    19.06.2003
    Beiträge
    2.200
    Danke
    85
    Erhielt 259 Danke für 175 Beiträge

    Standard

    Ich habe eine C-Bibliothek zur Kommunikation mit Siemens-Steuerungen ins Netz gestellt:
    http://libnodave.sourceforge.net.
    Sie ist zwar auf LINUX ausgerichtet, aber es ist kein großes Problem, sie auf Windows zu portieren.
    TCP/IP mit CP343 ist noch nicht dabei, aber ich habe es in der Schublade liegen und kann es mangels CP nicht testen.
    Wenn du es auf Windows testen wolltest, sind es natürlich 2 Schritte: An winsock anpassen und dann erst sehen ob es läuft. Also wäre es besser, du hättest einen einen LINUX-Rechner. Ansonsten kann ich es auch erst nach Windows bringen und gegen eine CP-Emulation testen.

  6. #5
    Registriert seit
    07.05.2004
    Ort
    Campbelltown
    Beiträge
    2.437
    Danke
    131
    Erhielt 276 Danke für 86 Beiträge

    Standard

    @dborn
    Leider kann ich Dir dabei auch nicht so schnell weiterhelfen, würde aber gerne den c++ code einsehen. Wenn er Dir nicht zu geheim ist, poste diesen, alternativ per mail.
    Viel Erfolg noch, pt.

  7. #6
    Anonymous Gast

    Standard

    Welche CP hast Du im Einsatz?

    Die 343-2 ist ein ASI-Master, die 343-1 ist die Ethernetbaugruppe.

    Zum Zugriff auf diese benötigst Du entweder von Siemens eine Software (Softnet / Prodave oder was auch immer) oder Du nimmst die S7-Protokoll-DLL eines anderen Hertellers, wie AGLink von DELTALOGIC (machen hier öfter Werbung):

    http://www.sps-forum.de/phpBB2/viewtopic.php?t=796

    Mit Excel funktioniert das angeblich.

    Bei Träger, MHJ und PI gibt es auch etwas in diese Richtung.


    Gruß

    Micha

  8. #7
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Biberach
    Beiträge
    5.068
    Danke
    959
    Erhielt 1.457 Danke für 922 Beiträge

    Standard

    Werbemodus an

    Hier können Sie die verschiedenen Testversionen
    - auch EXCEL - downloaden:

    http://www.deltalogic.de/download/aglink.htm

    Werbemodus aus
    Beste Grüße Gerhard Bäurle
    _________________________________________________________________
    Hardware: the parts of a computer that can be kicked. – Jeff Pesis

  9. #8
    dborn Gast

    Standard

    Hallo zusammen,
    schönen Dank erst mal an alle. Ich werde die versch. Vorschläge ausprobieren und euch dann nochmal bekannt geben, was daraus geworden ist.
    verwendete Hardware: CPU 315-2 DP und CP 343-1 IT

    Mfg D.Born
    Zitieren Zitieren Re: Sps Daten per TCP/IP nach Access  

  10. #9
    Alois Träger Gast

    Standard

    Habe ein einfache DLL IP-S7-LINK, welche diese Funktion auf einfachste Weise zur Verfügungstelllt. Auch für Excel und ACCESS geeignet.
    Demo auf meiner Page.
    Das Produkt : IP-S7-LINK
    http://www.traeger.de
    Zitieren Zitieren S7-Daten in ACCESS über Ethernet von S7  

  11. #10
    Alois Träger Gast

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Habe ein einfache DLL IP-S7-LINK, welche diese Funktion auf einfachste Weise zur Verfügungstelllt. Auch für Excel und ACCESS geeignet.
    Demo auf meiner Page.
    Das Produkt : IP-S7-LINK
    http://www.traeger.de
    Zitieren Zitieren S7-Daten in ACCESS über Ethernet von S7  

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.12.2010, 13:22
  2. WAGO 750-841 Ethernet:Daten auf PC?
    Von vladi im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.07.2007, 07:41
  3. Daten von S7 zu Office -> Ethernet
    Von M-Arens im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.05.2006, 12:21
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.02.2005, 10:22
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.01.2005, 23:00

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •